Galaxy Watch LTE - SMS verschicken?

F
f.
User
Hallo zusammen,
ich habe eine Galaxy Watch LTE 42mm. Die eSim der Watch ist aktiviert und und als Haupt-SIM eingerichtet, damit SMS empfangen und verschickt werden können. Das klappt auch alles gut.
Aber neulich kam es wie es kommen musste - meinem gekoppelten Handy ging der Saft aus und die Uhr war "standalone". Sie hat angezeigt, dass sie im O2-Netz ist. Ob 4G verfügbar war, weiß ich nicht aber m.E. gab es 2 Mobilbalken. Ich wollte eine SMS verschicken um zu sagen, dass ich später komme aber es kam immer nur die Meldung "kein Netz verfügbar" oder so. Ich habe es mehrfach probiert aber nicht geschafft, die SMS zu verschicken - die blieb dann in den Entwürfen gespeichert. Hat das auch schon mal jemand gehabt?
Was ist das Problem? Die SMS ist doch eine reine "Telefon-Funktionalität", die über die eSim gegeben sein muss? Wieviel Mobilbalken braucht es denn, damit eine SMS raus geht?
Gelöst! L: Gehe zu Lösung.

 
K
Kim
Hey,

Ich empfehle dir, diese Artikel genauer unter die Lupe zu nehmen:
Nachdem ich (weil sich hier niemand mehr mit einem Tipp gemeldet hat) schon gedacht hatte, dass es wirklich nicht funktioniert, mit der Galaxy Watch LTE im Standalone Modus eine SMS zu versenden, habe ich das Problem doch nochmal in einem anderen Tread angesprochen und dort nach einem Monat Versuch und Irrtum *:winking-face: den entscheidenden Tipp erhalten.
Nur für den Fall, dass noch jemand dieses Problem hat (dies scheint nur bei Verwendung der o2-Multi-Sim aufzutreten, zumindest habe ich von anderen Usern nichts dergleichen gelesen) möchte ich hier den Lösungsweg einstellen, der bei mir geholfen hat
Ich habe folgende Schritte ausgeführt
  • Watch zurückgesetzt aber das eSim-Profil nicht gelöscht
  • Galaxy Wearable App inklusive Galaxy Watch Plugin, Samsung Accessory Service deinstalliert
  • SIM-Karte aus Handy entfernt
  • Galaxy Wearable App wieder installiert
  • Watch LTE in Betrieb genommen und über die Wearable App mit dem Handy gekoppelt
Danach habe ich die Sim-Karte wieder ins Handy getan und das Handy probehalber in den Flugmodus geschickt und von der Watch (Standalone) eine Test-SMS verschickt - was funktioniert hat.
24.01.2021 - Nachtrag:
Weil die Moderatoren Anfragen zum Thema SMS-Versand/Empfang der LTE-Variante gern in diesen Thread schieben und auf meine "Lösung" verweisen, gehen die folgenden Beiträge möglicherweise unter, in denen thematisiert wird, dass diese Anleitung bei den meisten Betroffenen (z.B. bei mir) nur kurzfristig zum Erfolg führt.
Wenn man Samsung-Handy und Galaxy-LTE-Watch mit einer Multi-SIM von O2 betreibt (Mutli-SIM anderer Anbieter oder Verwendung eines nicht-Samsung-Handy kann ich nicht beurteilen) dann funktioniert diese Lösung zwar aber nur solange, bis man ein Update installiert oder man am Handy ein Telefonat führt oder ein SMS empfängt oder schreibt oder ... D.h., wenn man Pech hat, ist am nächsten Tag schon wieder alles beim alten.
Dieser Fehler dürfte Samsung mittlwerweile hinlänglich bekannt sein, er wurde schon oft gemeldet aber immer noch nicht gelöst (zumindest bei mir nicht und dabei wir es vermutlich auch bleiben, weil sowohl das Note 9 als auch die Galaxy Watch für Samsung mittlerweile zum alten Eisen gehören und nicht mehr auf die neue Version upgedatet werden *1f62d.png* ) Das hindert die Moderatoren aber nicht, immer wieder gern auf meine (leider nicht dauerhaft funktionierende) Lösung zu verweisen, die ich im Überschwang der Gefühle hier aufgeschrieben hatte ohne mich zu vergewissern, dass das Ganze auch eine Woche später noch funktioniert :rolleyes:
Und noch einmal zur Klarstellung (wurde auch schon oft geschrieben, scheint aber vielen nicht klar zu sein):
jede Sim der O2-Multi-Sim kann SMS/MMS verschicken (wenn die Technik mitmacht) - nur welche Sim SMS und MMS empangen soll, muss man einstellen. Das müsste aber bei jedem Anbieter so sein, weil dieses Verhalten eine allgemeine Spezifikation für SMS ist.
L: Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen
 
hi
Gerne.
Ein anderer User hatte das so ähnlich angeregt. Weiß seinen Namen hier nicht mehr. Will mich nicht mit fremden Federn schmücken *:smiling-face:
Es geht dabei um die galaxy Watch mit eSim karte
- SIM aus dem Handy nehmen
- galaxy wearable, Plug-in etc Auf dem Handy deinstallieren
- Watch zurücksetzen
- über WLAN aufm Handy galaxy wearable installieren
- Handy mit der Watch verbinden
- SMS über Watch versenden
- SOS Funktion an Smartwatch auslösen
- Telefon über Watch benutzen
- SIM Karte wieder ins Handy stecken
Seitdem funktioniert alles. Auch die SOS Funktion.
Habe mobile Daten deaktiviert. Bei SOS schaltet es sich automatisch ein, und wenn sos beendet ist, wieder automatisch aus. Für mich wichtig, da ich eine Prepaid Karte habe.
Bei mir hat es geklappt. Seitdem funktioniert es. Vielleicht passt es bei euch auch *:smiling-face:
L: Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen
 
Eine Ergänzung.
Bei der ganzen Aktion hatte ich die Watch nicht am WLAN und mobile Daten deaktiviert. Denn das wollte ich ja erreichen, dass die Watch ohne WLAN und ohne mobile Daten SMS versendet.
WLAN habe ich später eingeschaltet. Wieder die 3 Sachen an der Watch probiert. Klappte wie vorher auch.
Dann WLAN aus und mobile Daten an der Watch aktiviert. Die 3bsachen gemacht. Klappte wie vorher auch.
Seitdem ist beim Versenden von SMS dort im Display eine Uhr abgebildet. Darauf klicke ich jetzt nur noch und dann funktioniert es bei mir prima.
L: Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen
 
@frosch_nr2 schrieb:... Die SMS ist doch eine reine "Telefon-Funktionalität", die über die eSim gegeben sein muss? Wieviel Mobilbalken braucht es denn, damit eine SMS raus geht?
Naja nicht ganz.
Genau genommen ist die SMS ein Relikt aus dem GSM Zeitalter.
Sie läuft zwar über das selbe Band, wie die GSM Telefonie, benötigt allerdings eine Art Vermittlungsstelle.
Du musst evtl die Kurzmitteilungszentrale deines Anbieters eintragen:
Ich hab dir die von o2 mal raus gesucht:
+49176000443
 
Das hört sich sehr vielversprechend an, vielen Dank.
Jetzt ist nur noch die Frage zu klären, wo ich die Nummer in der GW LTE eintragen soll *:smiling-face-with-sunglasses:
Ich habe alle Einstellungen durchgesehen bzw. bilde mir ein, das getan zu haben und habe nirgends eine Stelle gefunden, wo das möglich wäre. Kannst Du mir einen Hinweis geben?
Übrigens:
bei einem neuen Versuch "standalone" eine SMS zu verschicken zeigt mir die Uhr einen ganz anderen Text an --> "Verbindung zum Telefon per Fernzugriff wird hergestellt ... Wenn dies zu lange dauert, versuchen Sie es erneut"
wieso (der andere Text), weiß ich aber nicht
und wieso versucht die Uhr jetzt, sich für den SMS-Versand mit dem Handy zu verbinden?
 
Also ich hab jetzt mal geschaut. Ich selbst hab nur die BT Variante.
Ich habe dennoch eine SMS App auf der Uhr, diese bedient sich jedch an den SMS, die sich auf dem Smartphone befiunden.
In der SMS App finde ich rechts diese üblichen 3 Punkte. Verbigt sich bei dir da vielleicht eine Einstellung, die bei mir fehlt?
 
Möglicherweise stelle ich mich total bl.. an *:face-with-rolling-eyes: aber wenn ich die Nachrichten-App öffne und auf die 3 Punkte tippe, bietet er mir nur "Nachricht schreiben" und "Löschen" an *:serious-face-with-symbols-covering-mouth:
 
@frosch_nr2 schrieb:Möglicherweise stelle ich mich total bl.. an aber wenn ich die Nachrichten-App öffne und auf die 3 Punkte tippe, bietet er mir nur "Nachricht schreiben" und "Löschen" an
Ok ist dann wie bei mir.
Hmm dann bin ich mir fast nicht mehr so ganz sicher, dass die Uhr das überhaupt selbstständig kann.
 
ja, aber irgendwas muss die Uhr doch können?
wieso hat man sonst die LTE Variante? das ist schon irgendwie enttäuschend *:thinking-face:
 
Hallo L: @frosch_nr2 ,
vielen Dank, dass du deine Lösung mit unserer Community teilst. Ich markiere deinen Beitrag entsprechend. *:smiling-face:
Viele Grüße
 
so kann man es natürlich auch sehen *:thinking-face: aber irgendwie habe ich LTE und eSim immer mit 'Telefon' in Verbindung gebracht - tja, mein Fehler *:grinning-face-with-one-large-and-one-small-eye:
 
Hi. Habe die Anleitung oben befolgt
SMS Versand oder Notruf geht nicht.
Sorry wenn so eine Funktion nicht geht, macht die Uhr doch keinen Sinn.
Der Support hast da keine Lösung?
 
Hallo L: @Birgitistsauer,
funktioniert es bei dir nie? Welches Modell hast du genau? Und bei welchem Netzanbieter bist du? Hast du eine eSIM eingerichtet?
 
Nachdem ich (weil sich hier niemand mehr mit einem Tipp gemeldet hat) schon gedacht hatte, dass es wirklich nicht funktioniert, mit der Galaxy Watch LTE im Standalone Modus eine SMS zu versenden, habe ich das Problem doch nochmal in einem anderen Tread angesprochen und dort nach einem Monat Versuch und Irrtum *:winking-face: den entscheidenden Tipp erhalten.
Nur für den Fall, dass noch jemand dieses Problem hat (dies scheint nur bei Verwendung der o2-Multi-Sim aufzutreten, zumindest habe ich von anderen Usern nichts dergleichen gelesen) möchte ich hier den Lösungsweg einstellen, der bei mir geholfen hat
Ich habe folgende Schritte ausgeführt
  • Watch zurückgesetzt aber das eSim-Profil nicht gelöscht
  • Galaxy Wearable App inklusive Galaxy Watch Plugin, Samsung Accessory Service deinstalliert
  • SIM-Karte aus Handy entfernt
  • Galaxy Wearable App wieder installiert
  • Watch LTE in Betrieb genommen und über die Wearable App mit dem Handy gekoppelt
Danach habe ich die Sim-Karte wieder ins Handy getan und das Handy probehalber in den Flugmodus geschickt und von der Watch (Standalone) eine Test-SMS verschickt - was funktioniert hat.
24.01.2021 - Nachtrag:
Weil die Moderatoren Anfragen zum Thema SMS-Versand/Empfang der LTE-Variante gern in diesen Thread schieben und auf meine "Lösung" verweisen, gehen die folgenden Beiträge möglicherweise unter, in denen thematisiert wird, dass diese Anleitung bei den meisten Betroffenen (z.B. bei mir) nur kurzfristig zum Erfolg führt.
Wenn man Samsung-Handy und Galaxy-LTE-Watch mit einer Multi-SIM von O2 betreibt (Mutli-SIM anderer Anbieter oder Verwendung eines nicht-Samsung-Handy kann ich nicht beurteilen) dann funktioniert diese Lösung zwar aber nur solange, bis man ein Update installiert oder man am Handy ein Telefonat führt oder ein SMS empfängt oder schreibt oder ... D.h., wenn man Pech hat, ist am nächsten Tag schon wieder alles beim alten.
Dieser Fehler dürfte Samsung mittlwerweile hinlänglich bekannt sein, er wurde schon oft gemeldet aber immer noch nicht gelöst (zumindest bei mir nicht und dabei wir es vermutlich auch bleiben, weil sowohl das Note 9 als auch die Galaxy Watch für Samsung mittlerweile zum alten Eisen gehören und nicht mehr auf die neue Version upgedatet werden *1f62d.png* ) Das hindert die Moderatoren aber nicht, immer wieder gern auf meine (leider nicht dauerhaft funktionierende) Lösung zu verweisen, die ich im Überschwang der Gefühle hier aufgeschrieben hatte ohne mich zu vergewissern, dass das Ganze auch eine Woche später noch funktioniert :rolleyes:
Und noch einmal zur Klarstellung (wurde auch schon oft geschrieben, scheint aber vielen nicht klar zu sein):
jede Sim der O2-Multi-Sim kann SMS/MMS verschicken (wenn die Technik mitmacht) - nur welche Sim SMS und MMS empangen soll, muss man einstellen. Das müsste aber bei jedem Anbieter so sein, weil dieses Verhalten eine allgemeine Spezifikation für SMS ist.
 
Ich habe eine Galaxy Watch 46 LTE
Versand von SMS geht im WLAN und im bluetooth.
Mit mobilen Daten kann ich telefonieren keine SMS versenden.
Provider ist Vodafone.
 
L: @Birgitistsauer
welche Anleitung meinst Du, die von knuddel144?
Die funktioniert bei mir auch nicht.
Du könntest die von mir, von Seite 1 versuchen. Die funktioniert bei bei mir, macht nur keinen Spaß *1f612.png* und für ein Handy mit eSim taugt die Lösung leider auch nicht *1f61f.png*
 
Weiß nicht genau von wem die Anleitung ist. bin sie jetzt aber zweimal durch Ergebnis = 0
bei dem ganzen hin und her einstellen bekomme ich jetzt keine Mitteilungen mehr auf die Uhr. im Moment ist Galaxy watch für mich ein absolut frustrierendes Erlebnis wo ich kaum mehr Lust drauf habe
weil wenn das Ding nicht das tut was ich möchte wofür ich sie gekauft habe dann mach das für mich überhaupt keinen Sinn
und leider, der Support von Samsung, ich habe eben mit denen telefoniert.
die kennen das Problem nicht können einem dementsprechend auch nicht helfen.
 
@Birgitistsauer schrieb:.... wo ich kaum mehr Lust drauf habeweil wenn das Ding nicht das tut was ich möchte wofür ich sie gekauft habe dann mach das für mich überhaupt keinen Sinn
Kann ich verstehen. Ging mir auch so, weil ich die extra mit LTE gekauft habe, für die Erreichbarkeit usw. ohne Handy - und nicht fürs Treppensteigen
Ich muss aber trotzdem nochmal fragen, welche Anleitung Du befolgt hast - die, wo eine SMS an sich selbst geschickt wird? oder hast Du die Watch zurückgesetzt und das Watch Plugin deinstalliert und dann bei herausgenommener Sim-Karte (Handy) neu installiert und danach die Uhr neu gekoppelt?
 

Similar threads

Y
Hi, Mal eine FrageIch hab die galaxy watch 4 44mm lte mit einer aktiven sim Karte. Ich kann mit der telefonieren aber wenn ich versuche eine SMS zu verschicken geht das nicht und es steht verbindung mit Telefon erforderlich?Weiß jemand was. Dankö 5722754
Antworten
4
Aufrufe
289
W
J
Wollte Fragen weil ich wollte vor ein paar Tagen mit meiner Galaxy Watch 4 LTE eine SMS ohne Handy schicken sondern mit der Sim Karte, ich kann aber nur eine SmS schicken wenn mein Handy Verbunden ist 6822134
Antworten
6
Aufrufe
584
J
C
Hallo, ich habe vorgestern auf einer Samsung Galaxy Watch (LTE) eine e-sim von O2 installiert. Ich kann mit der Uhr telefonieren. Sie empfängt aber keine SMS und ich kann auch keine SMS senden. Weiß jemand, woran das liegen könnte? Vielen Dank fürs Nachdenken. 2036643
Antworten
23
Aufrufe
322
S
Q
Meine Samsung Galaxy watch 3 LTE sendet keine sms wenn sie nicht mit mein Handy verbunden ist. - Die Uhr ist beim Provider als Master Gerät für Nachrichten eingerichtet. - Mobile Daten ist eingeschaltet. 4 G wird angezeigt. -Esim 2 mal neu installiert. - Die Uhr 5 mal Zurückgesetzt. - Mit...
Antworten
2
Aufrufe
146
B
B
Hallo liebe Community, ich habe mir vor kurzem die Samsung Galaxy Watch 46mm/LTE gekauft. Zusätzlich habe ich mir bei der Telekom eine eSIM bestellt und diese auf meiner Uhr aktiviert. Doch sobald die Uhr die Verbindung zur meinem Smartphone (Bluetooth) verliert und sich im LTE Netz einwählt...
Antworten
3
Aufrufe
135
J
Zurück
Oben