Galaxy S22 (Ultra) - eine absolute Katastrophe!!!

F
F.
User
Seit vielen Jahren bin ich ein treuer Samsung-Kunde, habe sämtliche Produkte vom Smartphone (hatte immer alle Galaxy Note-Geräte) über Notebook, Monitor, TV, etc.
Samsungs Produktpolitik bzgl. der Galaxy-Geräte (Exynos vs. Snapdragon) hat mich in den letzten Jahren schon sehr geärgert, da die europäischen Kunden mit dem nachweislich deutlich schlechterem und vor allem energie-ineffizienterem Prozessor abgespeist wurden. Aber was Samsung nun mit dem Galaxy S22 abliefert ist einfach nur eine bodenlose Frechheit!!!
Als Vorbesteller des S22 Ultra (Exynos / 512 GB) lief mein Gerät von Anfang an extrem instabil und war de facto kaum wirklich nutzbar - und das, obwohl ich keine grafikaufwendigen Spiele etc. installiert habe, sondern wirklich nur absolute Standard-Apps nutze (WhatsApp, Chrome, Telegram, Facebook, ...). Der Lockscreen beim Entsperren frierte ständig ein, Apps liefen langsam und ruckelig, das Gerät stürzte manchmal ab. Nach einigen kleineren Patches und Updates lief es dann einige Tage gut, aber seit dem letzten Update ist es ein totales Desaster!!!
Das Gerät friert jetzt nicht mehr ein, es startet einfach immer wieder zwischendurch komplett neu. Egal ob ich gerade eine Sprachnachricht verschicke, eine Webseite anschaue oder sogar wenn ich es gar nicht aktiv nutze. Neulich ist es während eines wichtigen Kundentelefonats abgestürzt! Da ich das Gerät auch beruflich nutze und sowohl Anrufe tätigen als auch empfangen muss, beeinträchtig dies meinen Geschäftsbetrieb als Selbständiger massiv! Deswegen habe ich nun schon meinen Anwalt konsultiert (mögl. Schadenersatzansprüche etc.).
Zur Fehlerbehebung habe ich schon sämtliches probiert:
- Gerät komplett neu auf Werkseinstellungen zurücksetzen
- Gerät per Kabel an den Laptop anschließen und im Spezialmenu den Cache leeren
- Apps im Spezialmenü reparieren
- bestimmte Apps deinstallieren bzw. den Cache leeren
...
Es hilft alles nichts, Samsung wirft mit dem S22 leider scheinbar komplett unfertige und überhaupt nicht getestete Geräte auf den Massenmarkt und mißbraucht so die (teuer!) zahlenden Kunden als "Beta-Tester". Wenn man sich das Forum hier sowie die Suchergebnisse auf Google und YouTube anschaut, dann kann es sich auch nicht mehr um ein paar "Montagsgeräte" handeln, hier liegt scheinbar ein strukturelles Problem vor.
Wenn man bedenkt, dass Samsung Preise von 1.000 - 1.500 Euro pro Gerät (Ultra-Modell) aufruft, dann ist das ein absoluter Skandal!!! Solch eine Firmenpolitik könnte ich bei einem billigen China-Gerät für 400 Euro erwarten, aber definitiv nicht von solch einem Konzern und in dieser Preisklasse!
Die Konkurrenz liefert ähnliche Hardware, stabile Software und deutlich bessere Akkulaufzeit für erheblich günstigere Preise. Warum sollte ich jetzt also wochenlang für 1.400 Euro "Beta-Tester" für Samsung sein, bis das Gerät dann endlich mal in den GRUNDFUNKTIONEN einigermaßen nutzbar ist?! Für mich war das nun definitiv das letzte Samsung-Gerät, ich werde nicht nur das S22 umtauschen, sondern mich sukzessiv auch von allen anderen Samsung-Geräten trennen, weil ich diese Firmenpolitik nicht mehr unterstützen möchte!
Ich erwarte nun eine Stellungnahme, eine Entschuldigung und eine entsprechende Entschädigung!

 
K
Kim
Hey,

Praktische Ratschläge und Lösungen zu deinem Problem:
  • Samsung Galaxy S24 Ultra wird ein Meisterwerk sein, hier ist das erste Konzept

    Samsung Galaxy S24 Ultra wird ein Meisterwerk sein, hier ist das erste KonzeptHallo, Leute! Samsung ist jetzt wieder auf dem richtigen Weg mit der Veröffentlichung von Software-Updates, aber, es ist auch still und leise arbeiten an der nächsten Generation faltbare Smartphones. Die Galaxy S23-Serie wurde vorgestellt, das One UI 5.1-Update wurde veröffentlicht und das Galaxy Z Fold 5 sowie das Flip 5 haben sich der Gerüchteküche angeschlossen. Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken → Google News, Telegram, Twitter, Facebook Keeping [...]
  • Galaxy S22: SIM-Karte installieren

    Galaxy S22: SIM-Karte installierenIn unserem Hilfe-Video zeigen wir dir, wie du eine SIM-Karte in dein Galaxy S22 einsetzt und sie, falls erforderlich, aktivierst.
  • Samsung Galaxy S22: Screenshot erstellen - so klappt's

    Samsung Galaxy S22: Screenshot erstellen - so klappt'sWenn Sie ein Samsung Galaxy S22 besitzen und einen Screenshot machen möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten. Wir werden alle notwendigen Informationen in diesem Smartphone-Tutorial abdecken.
  • Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?

    Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?Haben Sie die Qual der Wahl zwischen Samsung und Apple? In diesem Vergleich zwischen dem Samsung Galaxy S22 und dem iPhone 14 sehen Sie, wie sich die beiden 2022-Handys schlagen.
Da gebe ich dir recht viele sind nur noch genervt und steigen auf andere Handys um,selbst wir kaufen auch kein Samsung Handy mehr
 
Handy am Tag 1 kaufen und dann meckern.. das sind mir die richtigen! Die Handys werden soweit auf Herz und Nieren getestet, viele Dinge sind aber erst später beim Endverbraucher am auffallen... dennoch tut samsung alles an Updates raus hauen was geht, damit es bald besser wird! Was ist am Geduld haben so schwer?? Wenn euch sowas stört dann kauft diese Handys nicht am Release day.. mal davon abgesehen das es bei vielen Herstellern so ist...
 
Aber was macht ihr dann in einem Samsung-User Forum???
 
Traurig ist es natürlich was Samsung abzieht..
Aber man sieht auch, dass sie das Problem nicht lösen können (momentan)
Das nächste Update sollte wirklich alles umfassen !
 
Das ist so ein Unfug.. man sollte mal schauen was weltweit abgeht... aber es ist so einfach samsung die Schuld zugeben...
Dann geht doch einfach kommentarlos zu nem anderen hersteller wenn ihr kein Verständnis habt!!! Woanders ist doch alles so super!!!
 
Bist du einfach nur ein Fanboy oder ein Mitarbeiter? Sei es drum, meine Kritik ist ausführlich begründet, nachvollziehbar - und wie man derzeit sieht definitiv kein Einzelfall! Also: warum kommentierst du hier?!
 
Ich habe noch ein Samsung A70 und da haben die ein Patch losgelassen seit dem ist mein Akku schneller leer wie sonst ist schon frech ich glaube auch das die das extra machen damit man sich ein neues kauft ich bin doch kein Dukaten Esel zumal die noch teurer geworden sind
 
Hatte Jahre lang Apple normales iPhone 12 hat länger durchgehalten als das s22 ultra mit dem Akku und wenn man samsung anruft sagen die es gibt für die akku probleme keine Updates also wird es auch nicht besser.
 
Akku und lernfähig sagt dir was?? Man sollte ihn Zeit geben und alles ist top
 
Zumal auch viele die neuen Samsung gekauft haben oder vorbestellt und liefern nicht ich habe mir mal die Preise angesehen das ist zum Teil ein Monats Netto Einkommen was man bezahlen soll zum Beispiel das Flip Fold da löst sich nach 3 Wochen die Folie ab
 
Wir sind nicht dumm ok wenn Leute seine Meinung sagen wollen können sie es wenn es dich angreift dann kommentier einfach nicht
 
Weil ich es kann!! Hab ein Samsung tv, ne Samsung Waschmaschine, nen tab s8 Ultra 5g, nen s21fe, nen galaxy Book uvm.. und nicht einmal sorgen gehabt!! Aber ja stimmt frage mich warum ich kommentiere da du eh so negativ dagegen bist... von daher wechsel einfach zur Konkurrenz ein anderer freut sich über das s22
 
Also ich habe keine probleme mit dem S22U Tag 2 ist angebrochen
 
Wo sagte jemand was von dumm?? Es ist aber halt Fakt, daß der Akku seine Zeit braucht xD aber frage mich was ihr hier noch immer eine Welle macht wenn samsung so mies ist.. habt einen schönen tag xD
 
Also dann hast du glück gehabt. Habe die Kopfhörer(diverse), s22 Ultra, Galaxy book, s10, s8...bei den buds ist die form unverständlich dumm gestaltet. Galaxy Book ist nicht schlecht aber ruckelt zu viel, aber okay windows halt. S22 ultra( einmal schon ausgetauscht...riesenprobleme mit audio-video sync. --> versetzter ton und bild), s8 damals ruckler ohne ende. Hatte auch das s21 ultra, das war meegaa gut, aber der rest? Das schlimmste ist, wenn man anruft wird andauernd gesagt "kann man nix machen". Bsp.: Mir wurde gesagt, dass bald ein update kommt was das audio-video sync Problem beheben soll, auf meine frage, ob die Reklamationsdauer bis das update rauskommt verlängert werden könne (will mir ja auch sicher gehen, dass es behoben wird) kommt nur die antwort: entweder riskieren und update oder schon wieder austauschen (2x!). Da helfen mir auch die 5 Tage kulanzverlängerung wenig (wenn das update nicht rauskommt). Eins kann man aber loben. Das Update ist 3 Tage später rausgekommen und hat (stand jz) das Problem behoben. Eins von vielen. Bin treuer Kunde und will es auch bleiben, aber langsam habe ich das Gefühl Samsung WILL kunden verlieren.
 

Similar threads

I
Ich besitze Samsung Smartphones seit dem S3 aber das S22 Ultra ist absolute Katastrophe.. So ein absolut langsames und unstabiles Gerät. Dazu kommt das es viele Einstellungen hat die einfach überhaupt nicht Funktionieren.. Wie z.b. Die Funktion des Entsperrens per S Pen. Wieso gibt es diese...
Antworten
0
Aufrufe
267
I
B
Hallo, ich habe Probleme, mein Galaxy SBook 2 und mein Samsung Galaxy S22 mit Bluetooth zu verbinden. In Einstellungen -> Bluetooth und Geräte -> Geräte steht, dass das Handy Verbunden sei. Auf meinem Handy ist keine Verbindung. Klicke ich auf verbinden kommt die Meldung "Keine Verbindung...
Antworten
5
Aufrufe
225
B
D
Hallo ich habe eine komplizierte Frage zu Galaxy S22 ultra ich habe vor kurzem dieses Gerät zum Reklamation eingeschickt (Saturn abgegeben) wer kümmert sich um die reparierung mach das Samsung? Und wenn das Gerät zurückgesetzt wird werde ich dann Performance Probleme haben? Und hat einer von...
Antworten
9
Aufrufe
215
N
K
Nach der ganzen negativen Presse bzgl. OneUi 5.1 auf den S22 Geräten muss ich nach ner knappen Woche mal feststellen, dass die Performance nochmal deutlich besser geworden ist. Akkulaufzeit bleibt bei mir unverändert durchschnittlich. Ich bereue absolut nicht, mein S22 Ultra behalten zu haben...
Antworten
3
Aufrufe
226
K
C
Ich hatte mich sehr auf das S22 Ultra gefreutleider hat sich ergeben das mein S22 Ultra alles andere als flüssig bzw ruckelfrei liefIch habe mich jeden tag über die Performance des Gerätes geärgertUpdates haben keinen erhofften erfolg gebrachtDer kundensupport von samsung naja sehr übel es fehlt...
Antworten
14
Aufrufe
172
S
Zurück
Oben