WhatsApp auf Samsung-Tablet ohne Smartphone?

Dieses Thema im Forum "Tablets" wurde erstellt von doktor73, 7. August 2020.

  1. doktor73

    doktor73 New Member

    14. Oktober 2015
    2
    0
    1
    Hallo!
    Meine Mutter wünscht sich zum 80. Geburtstag "ein Tablet, damit ich auch mal mit euch Nachrichten usw. austauschen und Fotos anschauen kann"...
    Sie hat aktuell lediglich ein "normales" Handy mit PrePaid-Karte, also kein Smartphone.
    Vielleicht ist ihre Idee, statt ein Smartphone ein Tablet zu nutzen, gar nicht so unverständlich, da ihr vermutlich schon durch das größere Display die Bedienung erleichtert wird; zudem wirken Fotos usw. dort natürlich ganz anders.

    1) Lässt sich WhatsApp eigentlich grundsätzlich auf einem Android-Tablet z. B. von Samsung so nutzen wie auf einem Smartphone, kann dort also "ganz normal" die WhatsApp-App installiert werden? Ich weiß, dass dies auf einem Apple-iPad nicht funktioniert und dort z. B. der Umweg über die Web-Version im Browser zu gehen ist...

    2) Ist dazu ein Tablet mit Mobilfunkfunktion (SIM-Karte, LTE-Chip) erforderlich, auch wenn die Nutzung praktisch ausschließlich per WLAN erfolgen wird? Meines Wissens erfordert WhatsApp zur Registrierung/Nutzung eine persönliche Telefonnummer, die auch ein Festnetzanschluss sein kann. Dazu müsste doch auch die Nummer des vorhandenen Handys (KEIN Smartphone) geeignet sein mit altem Telefon-Prepaidtarif (ohne Internet), oder? Wenn also diese Nummer nur zur WhatsApp-Registrierung genutzt wird und zukünftig Nachrichten an und von diese(r) Nummer künftig dann mit der WhatsApp-App auf dem Tablet bearbeitet werden?!