|

WhatsApp Chat Lock ist offiziell, um Ihren ganz besonderen Chat zu schützen

WhatsApp hat offiziell die Chat-Sperre eingeführt. Ab heute können Samsung Galaxy-Nutzer von der brandneuen Chat-Sperre auf WhatsApp profitieren. Wenn sie aktiviert ist, schützt sie Ihre intimsten Unterhaltungen hinter einer weiteren Sicherheitsebene.

Die beliebte Messenger-App verfügte bereits über eine biometrische Sperrfunktion, mit der Nutzer den Zugang für andere verhindern konnten. Die Chat-Sperre geht jedoch einen Schritt weiter und ermöglicht es Ihnen, einen bestimmten Chat zu schützen, auf den nur mit Ihrem Gerätepasswort oder biometrisch zugegriffen werden kann.

Darüber hinaus hat WhatsApp bestätigt, dass es dieser Funktion weitere nützliche Tools hinzufügen wird, wie z. B. die Sperre für Begleitgeräte und die Erstellung eines benutzerdefinierten Passworts für Ihre Chats. Es wird Ihnen helfen, ein anderes Passwort zu verwenden, das nicht mit dem Passwort Ihres Telefons übereinstimmt.

Da der Rollout dieser Funktion gerade erst begonnen hat, empfehlen wir Ihnen, auf dem neuesten stabilen Build von WhatsApp Messenger zu bleiben. Sobald das Unternehmen seine Verfügbarkeit ausweitet, wird der Play Store Sie über die Verfügbarkeit der neuen Version informieren.

Wie wird Whatsapp-Lock verwendet?

Benutzer von Samsung Galaxy-Smartphones und -Tablets können einen WhatsApp-Chat sperren, indem sie auf den Namen eines Einzel- oder Gruppenchats tippen und die Option „Sperren“ auswählen. Um diese Chats zu öffnen, ziehen Sie Ihren Posteingang langsam nach unten und geben Sie Ihr Telefonpasswort oder Ihre biometrischen Daten ein.

| Quelle |

Was ist ein geheimer Chat bei WhatsApp?

Ein geheimer Chat auf WhatsApp ist eine sichere Möglichkeit, mit jemandem zu kommunizieren. Er ermöglicht es Nutzern, Nachrichten zu versenden, die Ende-zu-Ende verschlüsselt sind. Das bedeutet, dass niemand, nicht einmal WhatsApp, die gesendeten Nachrichten lesen kann. Außerdem haben geheime Chats einen Selbstzerstörungs-Timer, mit dem die Nutzer/innen einstellen können, dass Nachrichten nach einer bestimmten Zeit gelöscht werden. Das ist eine großartige Möglichkeit, private Gespräche zu führen oder sensible Informationen auszutauschen, ohne sich Sorgen zu machen, dass sie von anderen gesehen werden. Außerdem sind geheime Chats nur auf einem Gerät verfügbar. Wenn der Nutzer also das Gerät wechselt oder die App neu installiert, ist der Chat nicht mehr verfügbar. Das erhöht die Sicherheit des Chats zusätzlich, da er nicht von mehreren Geräten aus zugänglich ist. Alles in allem sind geheime Chats sehr nützlich.

Siehe auch  SmartThings - einfach erklärt


Ähnliche Beiträge