Samsung Galaxy S8 Feuchtigkeit erkannt problem

K
Kim
Hey,

Folgende Anleitungen sind nützlich und könnten dir bei der Bewältigung des Problems helfen:
Die Frage ist ob Feuchtigkeit in den Port gelangt ist oder die Meldung ein Fehler ist.
Dazu zählt z.B. Wasser (eingetaucht), Wasserdampf, Kondenswasser, feuchte Finger auf den Port gehalten (wobei es dabei egal ist warum der/die Finger feucht waren z.B. Hände waschen)
Das Gerät ist zwar Spritzwassergeschützt, aber darf nicht geladen werden (Thema Kurzschluß) wenn im Port Feuchtigkeit ist.
1. Warten bis der Port trocken ist.
2. In den Port pusten oder den Fön (Kaltluft) auf den Port halten.
3. USB-Stecker entfernen und neu einstecken.
4. Gerät neu starten.
5. Einstellungen >Apps >3 Punkte >Systemanwendungen anzeigen >USB Settings >Speicher >Daten löschen
6. Gerät überprüfen lassen und es zu einem Customer Service Plaza in der Nähe bringen oder mit der
Hotline 06196 77 555 66 zwecks einsenden in Verbindung setzen.
In einem anderen Forum hatte ich gelesen das jemand sHealth als Verursache ausgemacht hatte. Nach der Installation der App wäre die Fehlermeldung angeblich verschwunden. (Evtl. mal testen)
 
Hallo Dominoable1,
meine Tipps decken sich eigentlich größtenteils mit denen von L: @Urlaub:
  • vorsichtig prüfen, ob der USB-Port sauber ist
  • anderes Ladegerät testen
  • "Einstellungen > Apps > 3 Punkte > Systemanwendungen anzeigen > USB Settings > Speicher > Daten löschen"
  • "Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Einstellungen zurücksetzen"
  • in einem CSP oder von einem autorisierten Servicepartner überprüfen lassen wobei dir da dann auch gerne meine Kollegen vom telefonischen Support weiterhelfen: 06196 77 555 77; Mo-Fr: 08:00 - 21:00 Uhr sowie Sa: 09:00 - 17:00 Uhr)
Viele Grüße
 
Ich habe das gleiche Problem, seit gestern zeigte es das an und ich habe alle Schritte ohne Erfolg durchgeführt und nun ist das Handy komplett aus weil ich es nicht laden kann. Weiss auch nicht was ich machen soll
 
Hallo Ariane3103,
@Ariane3103 schrieb: Weiss auch nicht was ich machen soll
wie meine Kollegin Judith bereits oben geschrieben hat:
  • in einem CSP oder von einem autorisierten Servicepartner überprüfen lassen wobei dir da dann auch gerne meine Kollegen vom telefonischen Support weiterhelfen: 06196 77 555 66; Mo-Fr: 08:00 - 21:00 Uhr sowie Sa: 09:00 - 17:00 Uhr)
 
Hallo L: @Dominoable1 und L: @Ariane3103,
konntet ihr eure Smartphones wieder "trocken legen"? Berichtet uns gern.
Liebe Grüße
 
Hallo zusammen,
die Benachrichtigung kam am Dienstag den 07.08. das erste mal. Irgendwann war sie dann verschwunden und ich habe auch nicht mehr daran gedacht.
Meldung kam heute nach dem Vollständigen Laden erneut. Habe es ein paar Minuten vor den Ventilator gehalten.
Vorher aber den Tipp 5 von Urlaub durchgeführt.
Meldung ist wieder erloschen.
Prüft zur Sicherheit auch ob etwas Feutigkeit (von was auch immer) am USB Port unter eurer Hülle gelangt ist.
Beste Grüße!
 
Guten Tag,
ich habe das selbe Problem und bin mir sehr sicher, dass ich mein Handy NICHT in der Nähe von irgendwelchen feuchten Dingen hatte geschweige denn etwas ausgelaufen ist oder ähnliches. Nun kriege ich mein Handy nicht mehr an, da es permanent sagt, es befinde sich Feuchtigkeit im USB Port.
Gibt es hier etwas wie eine Garantie für die Reperatur oder wie läuft das bei Samsung?
Mit freundlichem Gruß
DBunkradt
 
Lösung :
Einstellungen - Apps - 3 Punkte - Systemanwendungen Anzeigen - Android-System - Stopp erzwingen
Funktioniert bis zum Neustart.
Frage.Braucht Samsung kurz vor Weihnachten Geld?Mein Smartphone lag auf dem Sofa und war Meter von irgendwelchen Flüssigkeiten entfernt, als die Meldung kam, stand das Gerät auf der Induktions Ladestation.
Ich glaub ich wechsle doch bald den Hersteller ^^
 
Ja, hilft nicht.
Meine Meldung ist inzwischen weg.Da ich eh Induktiv lade, war mir die Meldung aber so oder so egal.
Hab die Meldung mit meiner Methode blockiert.Am nächsten Tag neustart durchgeführt, und die Meldung war weg, bzw blieb weg.
 
Wenn das wieder auftritt, dann deutet auf einen Defekt des USB-Anschlusses hin. Du solltest das reparieren lassen, solange du noch Garantie hast.
@JudithH schrieb: in einem CSP oder von einem autorisierten Servicepartner überprüfen lassen wobei dir da dann auch gerne meine Kollegen vom telefonischen Support weiterhelfen: 06196 77 555 77; Mo-Fr: 08:00 - 21:00 Uhr sowie Sa: 09:00 - 17:00 Uhr)
 
HALLO Samsung frustierte ....ich habe vieles versucht was hier im Forum stand hat nix geholfen. Dann habe ich das Kabel beim bhochfahren reingesteckt und siehe da es hat funktioniert. Abwr man sollte das Ladekabel beim laden nicht rausnehmen. Denn dann zeigt es wieder das Problem an und man muss wieder das handy neu starten. Den richtigen Zeitpunkt findet ihr schon. Ich schalte das Gerät komplett aus und sobald der beim Start vibriert stecke ich rein. Das ist zwar keine richtige Lösung aber man kann das Handy wenigstens mit USB laden
 
Melde dich mal hier:
@JudithH schrieb: in einem CSP oder von einem autorisierten Servicepartner überprüfen lassen wobei dir da dann auch gerne meine Kollegen vom telefonischen Support weiterhelfen: 06196 77 555 77; Mo-Fr: 08:00 - 21:00 Uhr sowie Sa: 09:00 - 17:00 Uhr)
 
Hallo bin neu hier habe ein Samsung S8 seit knapp 1 hat und 3 Minuten am Anfang war alles oki bis vor 4 Monaten kam die Meldung habe es in Reis gelegt und hat funktioniert und jetzt nach dem meine Scheibe vorne und hinten russe und gesplittert ist kam die Meldung wieder
Mein Handy ist auf 0% bei Läden kommt die Meldung allerdings jedesmal wenn ich das Ladekabel anschliesse bekomme das Handy kurz an und geht sofort wider aus keine Chance das Handy wieder anzumachen kann mir da einer helfen vllt habe es schon in Reis gelegt aber bringt nix mehr
 
Hallo KingBandshi,
in diesem Fall wird wohl nur noch eine Reparatur deines Smartphones helfen. Daher empfehle ich dir unseren Smart Repair Service.
Viele Grüße
 
bei mir ging dieser käse im januar los. hab mein s8 komplett glatt gemacht (factoryreset).
danach ließ es sich laden. also usb-anschluss nicht defekt.
alles komplett eingerichtet....fehler wieder da.
das ganze 3x gemacht, verzweifelt und damit abgefunden...mai krieg ich eh ein neues.
mir ging aber die ganze zeit nicht aus dem kopf, dass es nackig zu laden geht....also entweder war da das dezember-update schuld oder ne app.
da sich die apps ja updaten, kam ich auf die idee, nachdem es jetzt 2 wochen ohne probleme lief, nachzusehen, welch apps zuletzt geupdatet wurden, als diese unsinnige meldung wieder kam.
....es war...... die facebook-app.
die hab ich deinstalliert, in den usbsettings den speicher gelöscht, handy ausgemacht (nicht neugebootet) handy eingeschaltet und beim 1. summen stecker rein.
es ist ruhe, keine wasserstandsmeldung mehr aus dem usbanschluss.
 
Wie hast Du APP deinstaliert? Wenn ich Handy zurück bekomme, deaktiviere ich fast alle APPS, deinstalieren kann ich fast gar nichts!
Mein Handy war schon 3 x repariert - heute ist wieder Feuchtigkeit erkannt...
 

Similar threads

B
Hallo Mein S8 zeigt an es wäre Feuchtigkeit in den usb Port eingedrungen das stimmt auch ich war heute im Regen und das Handy hat auch mehr als nur einpaar Tropfen abbekommen aber wie trockne ich jetzt den Port damit dieses Problem verschwindet ? 557438
Antworten
5
Aufrufe
139
A
J
Hallo Bei meinem S8 kommt die Fehlermeldung Feuchtigkeit erkannt. Handy war nicht in der Nähe von Wasser oder Wasserdampf, Wetter ist trocken, war auch nicht im Hosensack. Meldung kommt mit sämtlichen Ladekabel welche ich probiert habe. Dieses habe ich bereits ausprobiert: Ausschalten Ports kalt...
Antworten
2
Aufrufe
239
H
M
Hallo ich bin neu und habe ein Problem und bitte um eure Ideen und Hilfe. mein Sohn ist mit Samsung Galaxy S8 Plus in Australien. Gestern zeigte es auf einmal an. Feuchtigkeit erkannt Ladegeraet trennen. mein Sohn hat das Ladegeraet abgemacht etwas gewartet mit Föhn die nicht vorhandene...
Antworten
7
Aufrufe
159
A
J
Hallo liebe Samsung Community! Ich brauche eure Hilfe, folgendes Mein Samsung Galaxy S8 Plus zeigt seit einer Woche beinahe immer im ausgeschalteten Zustand an, dass Feuchtigkeit im USB-Port ist, wodurch ich nicht laden kann. Es ist jedoch mit Sicherheit keine Feuchtigkeit vorhanden, außerdem...
Antworten
26
Aufrufe
430
F
K
Hallo, ich habe mir vor einigen Monaten ein S8 Smartphone zugelegt. Seit gestern jedoch kann ich das Telefon leider nicht mehr aufladen. Kurz bevor ich zu Bett ging schien es doch noch zu laden weshalb ich keine weiteren Schritte unternahm. Heute morgen stellte ich dann fest dass der Akku leer...
Antworten
1
Aufrufe
153
L
Zurück
Oben