S22 Ultra friert ein. HILFE

N
N.
User
Guten Tag, ich habe seit ca. 2 Monaten das S22-Ultra (512GB) und mein Gerät friert öftermals ein und startet dann neu.Ich hatte vorher das S10+ 128GB und habe alles von dem alten Gerät mit der hauseigenen App auf mein neues Gerät übertragen.
Mir ist dann beim Aufstehen aufgefallen, dass mein Handy immer nachts neugestartet wurde und ich mein SIM-Passwort wieder eingeben musste..Habe ich mir erst mal nichts bei gedacht.
Dann friert plötzlich mein Handy beim normalen Nutzen ein, von whatsapp, snapchat oder Handygames. Selbst wenn ich nur Musik gehört habe über Samsung Music.
Ich habe das seit 2 Tagen mal protokolliert:27.05 Handy eingefroren um 11:0727.05 Handy eingefroren um 12:30
Dann habe ich mal die Wipe Cache Partition gelöscht und die Apps repariert (mit der Hoffnung dass sich etwas ändert) leider gar nichts daraufhin friert das Gerät noch immer ein und startet neu.
28.05 Handy eingefroren um 09:20Und dann scheinbar heute Nacht am 29.05 (wann keine Ahnung) auf jeden Fall nach 00:00.
Weiß jemand, woran das liegt? Hat jemand die gleichen probleme? Ich will ungern mein Gerät neu einrichten, kostet Zeit und nerven und das Gerät im "abgesicherten Modus" will ich auch nicht nutzen. (Ich habe ja kein Zeitliches Bild, wann es passiert.)
***MÖGLICHE LÖSUNGBei mir war in den Einstellung unter Gerätewartung -> Regel -> "Tägliches Optimieren" aktiviert. Ich habe es jetzt deaktiviert und mein Gerät läuft seit knapp 2 Tagen ohne Einfrieren und neustart.
Samsung Support war mal wieder fürn ars**, die sollten so etwas wissen, wieso wissen das andere Nutzer und nicht der eigene Support...Unfähige Software, muss ich ganz ehrlich sagen.

 
K
Kim
Hey,

Diese Artikel werden dir weiterhelfen:
  • Galaxy S22: SIM-Karte installieren

    Galaxy S22: SIM-Karte installierenIn unserem Hilfe-Video zeigen wir dir, wie du eine SIM-Karte in dein Galaxy S22 einsetzt und sie, falls erforderlich, aktivierst.
  • Samsung Galaxy S24 Ultra wird ein Meisterwerk sein, hier ist das erste Konzept

    Samsung Galaxy S24 Ultra wird ein Meisterwerk sein, hier ist das erste KonzeptHallo, Leute! Samsung ist jetzt wieder auf dem richtigen Weg mit der Veröffentlichung von Software-Updates, aber, es ist auch still und leise arbeiten an der nächsten Generation faltbare Smartphones. Die Galaxy S23-Serie wurde vorgestellt, das One UI 5.1-Update wurde veröffentlicht und das Galaxy Z Fold 5 sowie das Flip 5 haben sich der Gerüchteküche angeschlossen. Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken → Google News, Telegram, Twitter, Facebook Keeping [...]
  • Samsung Galaxy S22: Screenshot erstellen - so klappt's

    Samsung Galaxy S22: Screenshot erstellen - so klappt'sWenn Sie ein Samsung Galaxy S22 besitzen und einen Screenshot machen möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten. Wir werden alle notwendigen Informationen in diesem Smartphone-Tutorial abdecken.
  • Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?

    Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?Haben Sie die Qual der Wahl zwischen Samsung und Apple? In diesem Vergleich zwischen dem Samsung Galaxy S22 und dem iPhone 14 sehen Sie, wie sich die beiden 2022-Handys schlagen.
Wenn du meinen Beitrag gelesen hättest, wüsstest du, dass ich einmal "Wipe Cache Partition" und "Repair Apps" ausgeführt habe... sogar 2-mal.
In meinem Beitrag schreibe ich sogar, dass ich mit dem hauseigenen Samsungtool mein Gerät übertragen habe.
Danke trotzdem.
 
Stelle doch mal über Samsung Members und dann Support einen Fehlerbericht ein. Vielleicht gibt es ja schon eine Lösung von Samsung, ansonsten könnten die sich das aber mal anschauen.
 
Wo sehe ich denn einen Fehlerbericht bzw. Fehlercode?
 
Wenn alles nichts bringt würde ich ein Backup der Dateien machen und das Smartphone auf Werkseinstellungen zurück setzen.
Ist vermutlich der schnellste Weg und zeigt dir ein sauberes System.
Dann siehst du auch woran es liegen kann.
Alles Andere wäre raten und probieren.....
 
Moin.
Würde es komplett zurück setzen und kein Backup erst einmal herunterladen.
Du musst es ohne eine Sicherung erneut installieren.
Lasse Google Play Store ebenfalls erst einmal weg.
Kontakte kann man gerne aufspielen.
Das Problem bei Dir ist, Du hast Sachen gehabt, die mit dem neuen Handy nicht mehr kompatibel sind.
Wenn Du alles frisch aufgesetzt hast, und es kommt zu keinen Fehler, dann kannst Du Stück für Stück wieder installieren.
Bei Playstore sind ja Deine Apps.
Oder einzeln die Apps deinstallieren und erneut installieren.
Wenn man jetzt
Gerätewartung.
Oben rechts 4 senkrechte Striche.
Welche App macht da Probleme?
Diese dann mal deinstallieren, und schauen ob es schon klappt danach.
 
Unter dem Button Support unten und dann unter Feedback senden
 
Heißt ich sollte einmal die Allgemeine Verwaltung zurücksetzen und dann erst die "Wipe Cache Partition" löschen? Und die Apps reparieren. Macht dass denn wirklich ein unterschied? Ausprobieren werde ich es.
 
Da stehen tatsächlich ein paar Apps aber die meisten sind ganz normal abgestürzt, nichts weltbewegendes.
Whatsapp oder Snapchat, wo ich das einfrieren hatte, sind dort gar nicht aufgelistet.
 
Es sind sicher die ganzen Apps die mal abgestürzt sind. Macht es sinn die alle einmal neu zu installieren? Also Prime Video wird mir z.B. angezeigt und da hatte ich das auch schonmal.
 
Das Problem ist ja, dieses Backup.
Man spielt eventuelle Fehler mit drauf.
Einiges läuft überhaupt nicht mehr.
Es sind ja komplett andere Handys.
Grundsätzlich mache ich kein Backup.
Ich sichere es schon, wenn ich mal etwas nachschauen möchte.
Samsung Account/ Cloud ist wichtig .
Google macht den Rest .
Setze es erneut auf.
Nix installieren, Kontakte gerne, aber schalte Play Store aus.
Kein Backup, fange frisch an .
Jetzt prüfe ob alles läuft.
Über den Play Store findest Du alle Apps, ebenfalls über Galaxy Store.
Immer Stück für Stück.
Das ist wirklich das Beste.
 
Da steht Insta, hast Du überhaupt Insta drauf und dort Probleme?
 
Nein, aber der gute Herr hat ja scheinbar ein ähnliches problem gehabt mit einfrieren
 
An deiner Stelle würde ich das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Benutze bei der Neueinrichtung bitte KEIN BACKUP !
Kontakte und eventuell auch noch die Kalenderdaten kannst du über Smart Switch sichern und wieder aufspielen.
Falls danach keine Besserung eintritt, wende dich an den Samsung Support. Tel.: 06196/7755577
Wenn das auch nichts bringt, wende dich an den Händler, bei dem du das Gerät gekauft hast und bestehe auf Umtausch.
 
Bei meinem S22 Ultra habe ich mit Absicht kein Backup installiert, sondern alles von Anfang an einschließlich der bereits vorhandenen Updates neu eingerichtet. Als ich damit fertig war, habe ich diverse gesicherte Daten zurückgespielt. Als Abschluß wurde die SIM Karte von Vodafone eingelegt. Mein S22 Ultra 256 GB funktioniert bisher, Ende März 22, fehlerfrei.
 
es geht hauptsächlich um die Schritte die er ausführen soll. bei dem Beitrag ging es damals um das Instagram Problem, aber es hilft auch allgemein.
 
Ich habe alle Apps runtergehauen die "Abgestürzt" sind, handy startet sich trotzdem Nachts neu... werde mein Gerät wohl zurücksetzen und alles einzeln installieren....
 
Gehe
Gerätewartung, drei Punkte tippen oben rechts.
Regel.
Ist dort Automatische Optimierung oder Neustart erlaubt?
 

Similar threads

N
Vor ein paar Tagen habe ich berichtet, das mein S22 Ultra aus der Reparatur zurückkam und mein Fehler nicht festgestellt werden konnte. Am 04.08 habe ich mein S22 Ultra wieder vollständig eingerichtet und so eben um ~19:58 (am 07.08) beim Nutzen der galarie, friert mein Handy ein und startet...
Antworten
8
Aufrufe
149
N
N
Hallo, ich hatte diese Frage bereits einmal gestellt, ich will aber diesmal nur wissen, ob überhaupt noch welche von dem Problem betroffen sind, mein S22 Ultra 512GB Startet immer noch regelmäßig ungewollt neu. Es friert zwar nicht mehr beim Nutzen ein, aber ich habe z.B. heute Morgen meinen...
Antworten
11
Aufrufe
178
N
H
Seit fast genau einem Jahr nutnutze ich das Samsung Galaxy S22 Ultra. Ich bin mit dem Gerät auch bis jetzt sehr zufrieden, allerdings gibt es seit paar Wochen kleinere Fehler: 1. Beim nutzen der Kamera, und des Wechsels der einzelnen Zoomstufen friert das Display ein und reagiert nicht. Das...
Antworten
5
Aufrufe
364
J
N
Ich habe sehr viele Samsung-Produkte und war immer zu frieden, vor 3. Monaten hatte ich noch das S10+, das musste ich nur leider wegen dem alten ca. 3.5 Jahre alten Akku aufgeben. Ich bekam ein gutes Angebot für das S22 Ultra. Ich habe das Handy zum Release vorbestellt (mit einem Vertrag) und...
Antworten
41
Aufrufe
346
N
C
Hallo, ich habe seit mehr als einer Woche mein neues S22 und bin enttäuscht von der Laufzeit der Batterie. Über Nacht habe ich einen Standby Verbrauch von knapp 20%, aber das ist nicht mal das größte Problem. Wenn ich das Handy auf 100% geladen habe und es morgens nutze zum surfen und für social...
Antworten
9
Aufrufe
167
M
Zurück
Oben