Galaxy Tab A 10.1 (16) WLAN-Verbindung schaltet sich automatisch aus + wechselt zu 4G

Dieses Thema im Forum "Tablets" wurde erstellt von audipower19, 21. März 2017.

  1. audipower19

    audipower19 New Member

    14. November 2016
    4
    0
    0
    Hallo,

    habe das Galaxy Tab A 10.1 aus 2016 (Android 6.0.1, aktuelle FW-Version).

    Ich weiß nicht, ob es mit dem letzten Update vor Monaten zu tun hat, aber:

    Wenn ich die WLAN-Funktion aktiviere zeigt das Tab kurz die erfolgreiche Verbindung mit meiner Fritzbox 7490 an, um ein paar Sekunden später die WLAN-Verbindung zu kappen und wieder in den 4G-Modus zu wechseln.

    Ich habe schon alles ausprobiert, Neustart des Tab, der Fritzbox, des Repeaters, Test mit zwei separaten Samsung Smartphones (S4 Mini + S7 edge).

    Immer ist das Tab die Ursache für den Verbindungsabbruch bei WLAN und Wechsel zu 4G.

    Habt ihr eine Lösung?

    Danke und Grüße
     
  2. audipower19

    audipower19 New Member

    14. November 2016
    4
    0
    0
    ...Fehler gefunden:
    Weitere Verbindungseinstellungen/Suchen nach nahen Geräten = sollte auf AUS gestellt werden, wenn man in-house-WLAN-Verbindung mit Router/Repeater nutzt, da Gerät abgelenkt werden kann.

    Fred kann geschlossen werden! Danke