Samsung Galaxy Z Fold 5: Alles, was wir bis jetzt wissen

Dem Galaxy Z Fold 5 könnte ein großes Design-Upgrade bevorstehen. Hier erfahren Sie, was Leaks und Gerüchte über Samsungs nächstes faltbares Premium-Gerät aussagen.

Samsung Galaxy Z Fold 5: Alles, was wir bis jetzt wissen Samsung bringt in der Regel pünktlich zur Herbstsaison neue Galaxy Z Fold- und Z Flip-Geräte auf den Markt. Die faltbaren Telefone befinden sich derzeit in der vierten Generation und haben die einst regierende Galaxy-Note-Reihe bequem abgelöst. Natürlich ist das Samsung Galaxy Z Fold 5 nach dem Spitzenmodell Galaxy S23 Ultra der nächste Anwärter auf den Titel des hochwertigsten Samsung-Handys in diesem Jahr.Im Laufe der Zeit hat Samsung seine Formel für faltbare Handys immer weiter verfeinert. Während die Geräte im Laufe der Jahre mehr oder weniger gleich ausgesehen haben, gab es Verbesserungen bei der Display-Technologie, der Haltbarkeit, neuen Software-Tricks und mehr. Natürlich erhält auch die interne Hardware immer wieder offensichtliche Upgrades, wie etwa leistungsfähigere SoCs und bessere Kameras. Auch in diesem Jahr gibt es bereits Gerüchte, die das Galaxy Z Fold 5 als Samsungs bestes faltbares Gerät aller Zeiten bezeichnen. Hier ist, was wir bis jetzt wissen.

Wird es ein Samsung Galaxy Z Fold 5 geben?

Samsung Galaxy Z Fold 5: Alles, was wir bis jetzt wissen Samsung hat seit dem Erscheinen des ersten Galaxy Fold im Jahr 2019 immer wieder neue faltbare Telefone auf den Markt gebracht. Es gibt also keinen Grund zu glauben, dass Samsung in diesem Jahr nicht eine weitere Reihe faltbarer Telefone auf den Markt bringen wird. Tatsächlich sagte Samsungs Mobilfunkchef kürzlich, dass die faltbaren Telefone des Unternehmens die Flaggschiffe der S-Serie bis 2025 bei den Verkaufszahlen überholen könnten. Das Unternehmen möchte, dass seine flexible Produktlinie der neue Standard“ für Smartphones wird. Außerdem kursieren bereits mehrere Gerüchte über das Galaxy Z Fold 5 (mehr dazu später), und wie man so schön sagt: Ohne Feuer kein Rauch… Bis jetzt hat Samsung den Start des Galaxy Z Fold 5 noch nicht offiziell bestätigt. Wir gehen davon aus, dass das Unternehmen erst einige Wochen vor der Markteinführung etwas über das neue faltbare Gerät verraten wird.

Wann wird das Galaxy Z Fold 5 auf den Markt kommen?

Samsung Galaxy Z Fold 5: Alles, was wir bis jetzt wissen

  • Samsung Galaxy Fold – 20. März 2019
  • Samsung Galaxy Z Fold 2 – 5. August 2020
  • Samsung Galaxy Z Fold 3 – 24. August 2021
  • Samsung Galaxy Z Fold 4 – 10. August 2022
Siehe auch  Wie man Fortnite im geteilten Bildschirm spielt

Das Galaxy Z Fold 4 kommt wie ein Uhrwerk am 10. August 2022 auf den Markt. Das Z Fold 3 kam ebenfalls im August, wenn auch eher gegen Ende des Monats. Wenn Samsung sich an seinen üblichen Zeitplan hält, dürfte das Galaxy Z Fold 5 etwa Mitte bis Ende August dieses Jahres angekündigt werden. Es deutet nichts darauf hin, dass Samsung mit der Einführung des neuen faltbaren Handys in Verzug gerät. Die Smartphone-OEMs haben zwar immer noch mit Chip-Knappheit zu kämpfen, aber wir gehen nicht davon aus, dass sich das auf Samsungs Pläne auswirkt. Wenn alles nach Plan läuft, sollte das Samsung Galaxy Z Fold 5 bereits weit in der Entwicklung sein. Einem kürzlich erschienenen Bericht der koreanischen Publikation The Elec zufolge könnte Samsung jedoch die Lieferziele für das Z Fold 5 und das Z Flip 5 drastisch kürzen. Samsung scheint ein Gesamtziel von 10 Millionen Einheiten für die Telefone gesetzt zu haben. Es wird erwartet, dass nur zwei Millionen Einheiten des Z Fold 5 vom Unternehmen in Umlauf gebracht werden.

Welche Funktionen und Spezifikationen wird das Samsung Galaxy Z Fold 5 haben?

Samsung Galaxy Z Fold 5: Alles, was wir bis jetzt wissen Samsung Galaxy Z Fold 4Wir haben noch nicht viele offizielle Informationen über das Samsung Galaxy Z Fold 5. Sie können davon ausgehen, dass diese ein paar Monate vor der erwarteten Markteinführung im August eintrudeln werden. Es gibt jedoch einige Gerüchte, die auf mehrere Upgrades hindeuten.

Design

Samsungs Handys im Booklet-Stil hatten schon immer eine Lücke zwischen den beiden Hälften, wenn sie gefaltet wurden. Einem aktuellen Bericht zufolge wird das beim Galaxy Z Fold 5 nicht der Fall sein. Das Unternehmen soll ein tropfenförmiges Scharnier verwenden, ähnlich wie beim Oppo Find N2 und dem Motorola Razr 2022. Das Galaxy Z Fold 5 könnte die größte Design-Änderung erfahren, die die Produktlinie seit ihrer Einführung erlebt hat, und es wird erwartet, dass die Design-Änderung auch das Erscheinungsbild der Displayfalte reduziert. Das Galaxy Z Fold 4 und seine Vorgängermodelle haben eine auffällige Falte in der Mitte. Mit dem neuen Design wird das Display im geschlossenen Zustand die Form einer Träne haben, was zu einer viel sanfteren Kurve und weniger Falten führt. Unten sehen Sie ein Bild eines solchen Designs, das Samsung vor ein paar Jahren patentiert hat.Samsung Galaxy Z Fold 5: Alles, was wir bis jetzt wissenWater drop type hinge patent disclosed by Samsung Electronics in 2016 via NaverDie koreanische Publikation Naver behauptet außerdem, auf der CES 2023 einen Prototyp des Galaxy Z Fold 5 Scharniers gesehen zu haben. Das Bild unten zeigt das angebliche Design im Vergleich zum Galaxy Z Fold 4, und sicherlich macht das neuere Scharnier das Gerät viel kompakter.Samsung Galaxy Z Fold 5: Alles, was wir bis jetzt wissenSamsung bestätigte das neue Scharnierdesign auch gegenüber The Verge. Es teilte sogar einige Bilder eines neuen Prototyps eines Displays namens Flex In & Out, das sowohl nach innen als auch nach außen gefaltet werden kann. Das Unternehmen hat das nicht gesagt, aber da es bereits über die entsprechende Technologie verfügt, könnte ein solcher Bildschirm durchaus im Galaxy Z Fold 5 auftauchen. Sollte dies der Fall sein, wäre es die größte Designänderung, die die Produktlinie seit ihrer Einführung erfahren hat.Samsung Galaxy Z Fold 5: Alles, was wir bis jetzt wissen Samsung Galaxy Z Fold 5: Alles, was wir bis jetzt wissenWenn Sie auf einen verschiebbaren oder rollbaren Formfaktor gehofft haben, wie ihn Samsung Display in der jüngsten Vergangenheit gezeigt hat, werden Sie vielleicht enttäuscht sein. Allerdings ist es noch zu früh, um vorherzusagen, was Samsung aus dem Hut zaubern wird. Wir erwarten auch, dass Google dieses Jahr mit dem Pixel Fold in die Arena der faltbaren Telefone einsteigt, so dass wir sehen könnten, dass Samsung sein Design verbessert, um sich einem härteren Wettbewerb zu stellen.

Siehe auch  Samsung Wireless PowerShare: Funktion und Verwendung

Technische Daten und Funktionen

Samsung Galaxy Z Fold 5: Alles, was wir bis jetzt wissen Samsung hat das Galaxy Z Fold 4 mit dem Snapdragon 8 Plus Gen 1 SoC ausgestattet. Derzeit gibt es keine Plus-Variante des Snapdragon 8 Gen 2, aber Qualcomm könnte sie im Mai dieses Jahres ankündigen. Einem wackeligen Bericht der vietnamesischen Website The Pixel zufolge wird das Galaxy Z Fold 5 etwas größer sein als das Galaxy Z Fold 4. Konkret könnte das Handy ausgeklappt 158,5 x 128,5 x 6,5 mm und zusammengeklappt 158,5 x 67,5 x 14,5 – 16 mm messen. Es wiegt rund 275 g. Die Quelle berichtet auch, dass das Galaxy Z Fold 5 den gleichen 7,6-Zoll-Innenbildschirm wie sein Vorgänger haben wird. Das Telefon soll auch IP68-zertifiziert sein, also wasser- und staubdicht sein. Die vielleicht wichtigste Information, die die Website zu wissen behauptet, ist die Kamera-Spezifikationen des Telefons. Sie berichtet, dass das Galaxy Z Fold 5 einen 108MP-Haupt-Shooter, ein 64MP 2x-Teleobjektiv und eine 12MP-Weitwinkelkamera haben könnte.Das Galaxy Z Fold 5 könnte dieses Jahr endlich einen S Pen-Slot bekommen.Eine Quelle bestätigte der Publikation auch, dass das Telefon dieses Mal einen S Pen-Slot hat. Samsungs faltbarer Großbildschirm ist der perfekte Kandidat für die Stifteingabe. Aber aus irgendeinem Grund hat das Unternehmen bisher keinen speziellen Steckplatz für dieses Zubehör in das Telefon eingebaut. Ein S Pen-Steckplatz für das Galaxy Z Fold 5 steht also auch auf unserer Wunschliste für das Telefon. Allerdings können wir uns nicht für die Glaubwürdigkeit der durchgesickerten Spezifikationen verbürgen, vor allem, weil es noch zu früh im Spiel ist und wir noch einige Monate von der Markteinführung des Galaxy Z Fold 5 entfernt sind. Für den Moment würden wir Ihnen raten, nicht zu viel Vertrauen in diese Leaks zu setzen und auf glaubwürdigere Quellen zu warten, die Informationen preisgeben.

Siehe auch  Samsung Message Guard: Was ist das und wie funktioniert es?

Wie werden die Preise des Samsung Galaxy Z Fold 5 sein?

Samsung Galaxy Z Fold 5: Alles, was wir bis jetzt wissen Sowohl das Galaxy Z Fold 3 als auch das Galaxy Z Fold 4 lagen bei ihrer Markteinführung bei 1.799 US-Dollar. Wir erwarten nicht, dass Samsung den Preis für das Galaxy Z Fold 5 senken wird. Wir erwarten auch nicht, dass Samsung den Preis für das neue faltbare Gerät höher ansetzt als für seine Vorgänger. Vor allem in Anbetracht der aktuellen Lage der Weltwirtschaft. Es wäre unklug für Samsung, die Smartphone-Preise zu erhöhen und sein faltbares Flaggschiff noch unerreichbarer zu machen, als es ohnehin schon für die meisten Menschen ist… Leider gibt es bisher keine Preisangaben für das Galaxy Z Fold 5. Wir werden diesen Artikel aktualisieren, wenn wir mehr wissen. Haben Sie irgendwelche Galaxy Z Fold 5-Leaks, die Sie mit uns teilen möchten? Schicken Sie uns einen Tipp und wir werden ihn sicher überprüfen.

Ähnliche Beiträge