Zweifel am S22 Ultra

B
B.
User
Hallo,
mir sind jetzt mal einige Dinge am S22 Ultra aufgefallen, die teils auch andere festgestellt haben und die mich möglicherweise veranlassen, das Gerät zurückzusenden, also von meinem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen.
Erstens: Blockiertes Display bei Versuch, den Bildschirm zu entsperren.
Mir ist es jetzt seit gestern insgesamt 3x passiert, dass ich auf die Bixby-Taste gedrückt habe, um den Bildschirm zu entsperren, ohne das mir der Fingerabdrucksensor auf dem Sperrbildschirm angezeigt worden ist.
Das Display ließ sich auch anderweitig nicht entsperren zunächst.
Nach längerem Druck auf die Bixby-Taste erschien eine Meldung, dass die App blockiert sei und nicht reagieren und ob ich warten oder die App schließen möchte.
Um welche App es sich handelt, wurde nicht einmal angezeigt.
Ich habe jetzt erst einmal Wipe Cache Partition noch einmal durchgeführt und warte bis Montag.
Tritt das Problem erneut auf, wäre dies ein Grund, mich wieder von dem 1.449 € teuren Gerät zu trennen.
Zusätzlich treten folgende Probleme auf:
Zweitens: Akkuladeverhalten
Ich habe aktiviert, dass der Akku mit den Optionen "Schnellladen" und "Superschnellladen" geladen werden soll, genau, wie bei meinem S21 Ultra.
Superschnellladen mit meinem 45 Watt-Ladeadapter funktioniert bei Start mit Akkustand 12 % in genau 60 Minuten bis 100 %.
Dagegen ist sicher nichts zu sagen, da es noch das alte 45-Watt-Ladegerät von Samsung ist.
Gestern war ich mit meinem Ford Edge unterwegs und da habe ich einen Schnelllade-Adapter für den Zigarettenanzünder drin, den ich nur nutze, wenn ich gleichzeitig auf dem Gerät eine Navigations-App geöffnet habe, mit der ich aber nicht navigiere, sondern die nur verhindern soll, dass sich der Bildschirm abschaltet, damit ich angezeigte Meldungen aus dieser App sehen kann.
Das mit dem Laden war ein einziges Fiasko.
Anzeige war, glaube ich "wird geladen 2:45 Stunden bis 100 %", mit Beginn bei Akkustand 22 %.
Nach 180 km und 2 Stunden Fahrt war der Akkustand gerade mal bei 34 %.
Wer bitte braucht so etwas?
Mein S21 Ultra ist auf der gleichen Fahrt unter gleichen Bedingungen immer vollgeladen.
Drittens: GPS-Empfang bzw. Antenne:
Diese Navigations-App, die ich oben erwähnte, zeigt mir die zulässige Höchstgeschwindigkeit an und dazu die Geschwindigkeit, die ich tatsächlich fahre. Für mich wichtig, da der Tacho bei jedem Fahrzeug etwas "vorgeht", was man an der GPS-Anzeige gut beobachten kann. Je höher die Geschwindigkeit, um so höher die Abweichung.
Im 50er Bereich, kann ich meinen Tempomaten mit ruhigem Gewissen auf 55 einstellen, bei 100 auf 110 und bei 130 auf 142 km/h, ohne dass ich fürchten muss, geblitzt zu werden, da auch die Blitzer etwas höher eingestellt sind, also schon eine gewisse Tacho-Toleranz berücksichtigen.
Das macht aber sicher keinen Sinn mit meinen Einstellungen, wenn die App, wegen der sehr mäßigen Funktionalität des GPS-Empfangs, bereits im Stand zwischen 4 und 6 km/h anzeigt.
Viertens: 5G-Empfang
Ich hatte zwar schon einmal in einem Thread dazu etwas geschrieben, nämlich, dass das Gerät selbst 5G-fähig ist, aber in meiner Wohnung zum Beispiel kein 5G anzeigt wird.
Heute musste ich mal wieder meinen Hausarzt aufsuchen und auch länger warten.
Also Zeit vertreiben mit Nachrichten lesen usw.
Hat ehrlich keinen Spaß gemacht. Obwohl LTE mir relativ guten Empfang am Empfangssymbol angezeigt wurde, dauert es ewig, bis sich ein Bild aufbaut. Prüfung das Durchsatzes ergab gerade mal 3,5 MBit/s Down und 1,2 MBit/s. Up, was einfach Grotten schlecht ist.
Mein S21 Ultra hat sowohl in meiner Wohnung als auch im Warteraum der Praxis (Luftlinie ca. 100 m) sehr guten Durchsatz. 25-60/10-30 MBit/s Down/Up, wenn es nur LTE-Empfang hat und bis zu 80/45 MBit/s., wenn es 5G anzeigt.
Ich nörgele bestimmt nicht an den Geräten von Samsung herum, seit ich vor etlichen Jahren von Appl zu Samsung gewechselt bin und jeder kann in der Community nachlesen, wie oft ich angegriffen worden bis, wenn ich positiv zu vielen Dingen geschrieben habe.
Aber so, wie ich es jetzt festgestellt habe, denke ich, ist das S22 Ultra mir nicht die 1.499 € wert, noch dazu, wo man ja noch einige Dinge, wie immer, dazukaufen müsste.
Gelöst! L: Gehe zu Lösung.

 
K
Kim
Hey,

Folgende Anleitungen sind nützlich und könnten dir bei der Bewältigung des Problems helfen:
  • Samsung Galaxy S24 Ultra wird ein Meisterwerk sein, hier ist das erste Konzept

    Samsung Galaxy S24 Ultra wird ein Meisterwerk sein, hier ist das erste KonzeptHallo, Leute! Samsung ist jetzt wieder auf dem richtigen Weg mit der Veröffentlichung von Software-Updates, aber, es ist auch still und leise arbeiten an der nächsten Generation faltbare Smartphones. Die Galaxy S23-Serie wurde vorgestellt, das One UI 5.1-Update wurde veröffentlicht und das Galaxy Z Fold 5 sowie das Flip 5 haben sich der Gerüchteküche angeschlossen. Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken → Google News, Telegram, Twitter, Facebook Keeping [...]
  • Galaxy S22: SIM-Karte installieren

    Galaxy S22: SIM-Karte installierenIn unserem Hilfe-Video zeigen wir dir, wie du eine SIM-Karte in dein Galaxy S22 einsetzt und sie, falls erforderlich, aktivierst.
  • Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?

    Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?Haben Sie die Qual der Wahl zwischen Samsung und Apple? In diesem Vergleich zwischen dem Samsung Galaxy S22 und dem iPhone 14 sehen Sie, wie sich die beiden 2022-Handys schlagen.
  • Samsung Galaxy S22: Screenshot erstellen - so klappt's

    Samsung Galaxy S22: Screenshot erstellen - so klappt'sWenn Sie ein Samsung Galaxy S22 besitzen und einen Screenshot machen möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten. Wir werden alle notwendigen Informationen in diesem Smartphone-Tutorial abdecken.
L: @Gaschi78
Da kannst doch jetzt anführen, was Du möchtest.
Ich vergleiche das S21U mit dem S22U und stelle im täglichen Gebrauch bei verschiedenen Anwendungen fest, dass das S22U einfach in der Leistung unterlegen ist.
Natürlich nicht in allen. Das ist schon klar. Und dazu habe ich ja auch schon positive Einschätzungen abgegeben.
Aber die Dinge, in denen es in diesem Thread geht, liegt es nun mal hinten bei meinem Vergleich und da sind Dinge dabei, die vermutlich auch nicht bei Software-Update zu beheben sind, wie 5G-Empfang und GPS, da das an der Hardware liegen dürfte.
Und da kann man auch nicht ewig auf Abhilfe warten, da dann alle Fristen für eine schadlose Rückgabe abgelaufen sind.
Nachtrag 12.03.2022:
Gestern habe ich meine Rückgabe über die Shop-Hotline veranlasst, da mir die Zeit wegläuft.
Ablauf findet Ihr hier: Gelöst: Retoure S22 Ultra 512 GB - Samsung Community
Heute alles zur Post gebracht und damit ist das Thema S22 Ultra in Bezug auf eigene Nutzung zunächst mal erledigt.
L: Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen
 
zum Display entsperren, hast du eventuell Smart Lock eingerichtet?
 
zu 2. wenn du die ganze Zeit das Display an hast und dann mit einem 2Watt (mehr haben die Ladeadapter nicht) lädst ist es klar daß es nicht voll wird
 
zu deiner Internetgeschwindigkeit, was für einen Provider hast du?
 
L: @Gaschi78
Nein, ich habe noch nie Smart Lock aktiviert, auf keinem einzigen Smartphone.
 
Das mit dem Mobilempfang irritiert mich auch. Habe bei meinem S22 Ultra im O2 Netz bei 4G+ diese Werte.... gerade mal getestet.
1056630iB715D0B9A5ADBDDB?v=v2.jpg
 
L: @Gaschi78
Ich hatte aber schon Schnelllade-Adapter geschrieben, oder?
Der hier ist es:
1056627iD4424024776E7BB9?v=v2.png

Dass der schon was älter ist, ändert nichts an der Tatsache, dass er Quick Charge 3.0 bietet und den habe ich seit dem S8+ benutzt.
Und auch am S21 Ultra hat der super funktioniert, auch mit aktiver Navigation mit Maps sogar.
Dass die neueren Geräte nicht mit aufgeführt werden, liegt mit Sicherheit daran, dass es die damals noch nicht gab. *1f609.png*
 
L: @Gaschi78
Was möchtest Du denn jetzt hören/lesen?
Natürlich den gleichen Anbieter, wie seit ca. 25 Jahren, die Telekom und mit dem MagentaEINS Unlimited - Vertrag, Festnetz und Mobil alles Flat, Mobil bei 100/50 MBit/s. begrenzt.
Und, wie geschrieben, das S21 Ultra hat damit überhaupt keine Probleme.
 
das lädt mit 3A und maximal mit 18W, jetzt kommt es darauf an was deine App saugt und dann kann das auch sein daß nur wenig dazu kommt.
ein Autoladeadapter kannst du nicht mit einen Ladeadapter für die Steckdose gleichsetzen.
 
L: @Gaschi78
Da kannst doch jetzt anführen, was Du möchtest.
Ich vergleiche das S21U mit dem S22U und stelle im täglichen Gebrauch bei verschiedenen Anwendungen fest, dass das S22U einfach in der Leistung unterlegen ist.
Natürlich nicht in allen. Das ist schon klar. Und dazu habe ich ja auch schon positive Einschätzungen abgegeben.
Aber die Dinge, in denen es in diesem Thread geht, liegt es nun mal hinten bei meinem Vergleich und da sind Dinge dabei, die vermutlich auch nicht bei Software-Update zu beheben sind, wie 5G-Empfang und GPS, da das an der Hardware liegen dürfte.
Und da kann man auch nicht ewig auf Abhilfe warten, da dann alle Fristen für eine schadlose Rückgabe abgelaufen sind.
Nachtrag 12.03.2022:
Gestern habe ich meine Rückgabe über die Shop-Hotline veranlasst, da mir die Zeit wegläuft.
Ablauf findet Ihr hier: Gelöst: Retoure S22 Ultra 512 GB - Samsung Community
Heute alles zur Post gebracht und damit ist das Thema S22 Ultra in Bezug auf eigene Nutzung zunächst mal erledigt.
 
Die Liste klingt lang. Ich würde es zurück geben und beim s21 ultra bleiben...
 
Na sowas, ist glaube Karma, dass Du noch in meinem Frühwarnthread mich angegangen bist wegen meiner Kritik. Willkommen bei der Realität des S22 Lineup. Exynos2200 wieder Müll im Vergleich zum Snapdragon, 45Watt bringt nur wenige Minuten Benefit im Vergleich zum 25 Watt, Komische Produktionsfehler an einer Kameralinse.. Software die diverse Apps ausbremst.. bin ich schon fertig? Nein.
Akku, der grade mal mit dem des Vorgängers mithalten kann... wenigstens muss man die massiven Ruckler pre Day1 Patch seit dem Patch nicht mehr ertragen außer auf Twitter.
...und es hat keine Schutzfolie, die es noch beim 21er dazu gab..
...Wer kein Note Formfaktor will, dem kann ich aus Preissicht das 22 nicht empfehlen.
 
Ich kann deinen Gedanken, das Gerät wieder zurück zu schicken nachvollziehen.
Ich hab auch diverse Probleme, wobei mich die schlechte Peformance besonders stört. Alles brauch Gefühlt immer eine Gedenksekunde. Ich hab mein S9+ hier noch liegen und der Unterschied in der Peformance beider Geräte im Alltag, ist marginal. Nach dem ersten Update sind ein paar Kleinigkeiten besser geworden, aber dafür treten jetzt andere auf.
Z.B konnte ich letzte Tage das Ultra garnicht entsperren. Mehrere Minute lang. Es wurde mir der Fingerabdruck nicht angezeigt und ich konnte auch mein Passwort nicht eingeben. Das hatte ich an dem Tag mehrere Male.
 
L: @TerenceChill
Das gleiche Verhalten, wie bei meinem wie ich es im ersten Punt beschrieben habe.
Bixby-Taste länger gedrückt halten, dann kommt die App beenden Option.
Ist aber keine wirkliche Lösung gewesen, da es mehrfach aufgetreten ist.
 
Ich habe immernoch mein s20 ultra. Ich warte derzeit noch auf das s22 ultra. Aber auch ich hatte es beim es S20 in den letzten Tagen schon 3x das der fingerpringt nicht angezeigt wurde. Vielleicht ein Problem das.mit den sicherheitspatches kommt.
Weiterhin jeder Samsungnutuer weiß das die Performance der Geräte am Anfang alles andere als schön ist.
Darunter fallen Updates, patches und zwischengespeicherte Daten die auf einem neuen Gerät erdtmal nicht da sind.
Das führt natürlich auch zu erhöhtem Akkuverbrauch, den ich auch immer bei jedem neuen Gerät verzeichnet hatte. Dazu kommt das der ku de ein Stück weit BetaTester ist.
Ich für meinen Teil bin der Meinung sas Samsung viel Arbeit in diese Geräte steckt und sich dies stabilisiert.
Aber wer denkt das sich das ändert mit einem Handy anderer Hersteller, der wird denke ich enttäuscht werden.
Es gibt halt auch viele die andere Smartphones nutzen und immer wieder zu Samsung kommen , weil die Geräte halt doch Top sind.
 
L: @pagemaster77
Mein S21U macht so etwss nicht.
und wo hast Du was gelesen, dass ich zu einem anderen Anbieter wechseln möchte?
Warum interpretieren hier immer etwas hinein, was gar nicht zur Debatte steht?
Thema verfehlt - setzen bitte.*1f642.png*
 
So war das auch gar nicht gemeint.
Ich kenne viele die einen anderen smartphonehersteller aus Frust wählen. Das ist nicht auf dich persönlich bezogen. Weiterhin hab ich das S22 noch nicht , was meine Meinung sehr einfach macht. Wer diese Probleme hat denkt vielleicht anders. Ich bin samsungkunde seit dem s6 , und meine Meinung ist das es immer Probleme gab mit neuen Handys. Wenn die Probleme dich so einschränken , solltest du beim S21 bleiben. Vielleicht in einem halben Jahr nochmal kaufen. Ist 1. Günstiger und 2. Dann auch schon viel gefixt.
Ich habe nur meine Meinung geäußert. Bleib also bitte locker:great:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Moin L: @pagemaster77
Sehe ich genauso wie Du.
Es wäre ja nicht das erste Mal und eigentlich wiederholt es sich Jahr für Jahr.
Und ehrlich verstehe ich ebenfalls nicht, warum dann immer sofort.
Eigentlich sollte man wissen, das es ein paar Updates benötigt und eigentlich noch nie niemals sofort geklappt hatte.
Finde den Ton auch daneben.
Selber liest man, man möge höflich bleiben .
Oder einfach ignorieren und nicht antworten.
Dennoch bin ich voll bei Dir und sehe es ganz genauso wie Du.
Hier sind auch höfliche User unterwegs.
Achte auf die *1f353.png* *1f602.png* *1f353.png*
 
Danke . Aber alles gut. Ich denke mal ist auch von ihm nicht böse gemeint.
Ich gebe nur meinung, erfahrungen und Optionen ab. Und jeder hat ein Stück weit auch seine eigene Einstellung dazu. Vielleicht sollte ich mir angewöhnen nur zu schreiben wenn ich Fakten habe.
 

Similar threads

M
Hallo leute ich hab seit 2 wochen das S22 ultra und hab festgestellt das mit der wlan verbindung etwas nicht stimmt. Meistens empfange ich 50 mbit/s also normal bei mir und manchmal was nervig ist nur 2 Mbit/s oder weniger, hab natürlich gleichzeitig bei meinen tablet getestet und dort waren es...
Antworten
8
Aufrufe
193
V
M
Hallo, seit ca. 1,5 Wochen habe ich bei meinen S22 Plus das Problem, dass ich keinen GPS Empfang habe und somit keine Google Maps oder Ähnliches funktioniert. Nach Neustart funktioniert es - letztes Mal aber nur für ca. 45 Minuten - danach wieder kein GPS gefunden. Ebenso habe ich seit dieser...
Antworten
11
Aufrufe
417
M
E
Hey Leute! Folgendes: Ich habe mein Galaxy S22 Ultra neu. Vorher hatte ich das S9+. Wegen dem Schnellladen habe ich mir damals ein 15 Watt Charger geholt. Diesen habe ich nun auch beim S22 Ultra verwendet allerdings hörte ich dann, dass das neue Smartphone mit 45 Watt laden kann - für mich hieß...
Antworten
21
Aufrufe
273
A
U
Hallo, ich habe ein S20 Ultra. Ich habe festgestellt, dass mein Gerät eine sehr niedrige Verbindungsgeschwindigkeit hat. S20 Ultra Empfang LTE Telekom Downloadgeschwindigkeit: ca. 19 Mbit/sApple iPhone 11: ca. 69 Mbit/sXiaomi MI 10 Lite 5G: ca. 64 Mbit/s Alle Messungen wurden an dem selben Ort...
Antworten
2
Aufrufe
103
U
B
Moin, mal eine Frage zum S-PEN. Dem S22 Ultra liegt doch sicher wieder nur der normale S-PEN bei, den man auch für knapp 50 € im Shop kaufen kann, oder? Zumindest steht bei dem dabei, "für das S22 Ultra". Dann gibt es ja noch den S-PEN PRO für knapp 100 € mit mehr Funktionen, den man auch als...
Antworten
17
Aufrufe
326
J
Zurück
Oben