Samsung Smart TV "UE49K5589" - App Amazon und Netflix starten nicht mehr

Bei maxdome habe ich das Problem mittlerweile auch festgestellt.
Vermutlich sind alle Apps betroffen.
Es ist wirklich schade, dass hier keine angemessene Hilfe bzw. ein Status zur Verfügung gestellt wird.
Was muss man denn tun, damit das Thema aufgenommen wird?
Eine email an die Geschäftsleitung?
 
K
Kim
Hey,


  • Samsung TV: Netflix geht nicht - das können Sie tun

    Samsung TV: Netflix geht nicht - das können Sie tunWenn Ihr Samsung-Fernseher Probleme bei der Ausführung der Netflix-App hat, einschließlich des Einfrierens oder Abstürzens, gibt es einige mögliche Gründe. Überprüfen Sie die Internetverbindung Ihres Fernsehers und nutzen Sie unsere Anleitung, um Netflix wieder zu streamen.
  • Magenta TV App auf Samsung TV: Einfache Anleitung

    Magenta TV App auf Samsung TV: Einfache AnleitungMit der Magenta TV-App können Zuschauer Inhalte auf ihren Samsung-Fernseher streamen und so Filme und Fernsehsendungen ansehen. Dieser Artikel geht auf die verschiedenen verfügbaren Optionen ein und erklärt die zu befolgenden Schritte.
  • SmartThings - einfach erklärt

    SmartThings - einfach erklärtMit der Samsung SmartThings-App steuerst oder überprüfst du kompatible Geräte ganz bequem mit deinem Galaxy Smartphone. In dieser FAQ erfährst du mehr dazu.
  • Samsung TV mit Handy verbinden - so funktioniert's

    Samsung TV mit Handy verbinden - so funktioniert'sWenn Sie einen Samsung-Fernseher haben und ihn mit Ihrem Handy oder Tablet verbinden möchten, gibt es zwei Möglichkeiten: Apps oder Kabel. In diesem Artikel wird erklärt, wie die Verbindung hergestellt wird, und Sie erhalten weitere Informationen dazu.
Hallo Zusammen,
ich habe einen Samsung 65 " SUHD Fernseher. Über Netzwerkkabel ist der Fernseher mit der Fritzbox verbunden. Bisher lief Netflix als App ohne Probleme, jetzt werden zwar in der Vorschau unten noch Programmvorschläge aufgeführt, wenn man das Programm jedoch anwählt, erscheint nur noch ein schwarzer Bildschirm. Alle anderen Apps funktionieren auf dem Samsung, und Netflix funktioniert bei mir auf anderen Geräten (auch TV).
Der Fernseher reagiert noch normal auf die Home Taste, sowie lauter/leiser. Nach dem Start von Netflix ist aber nur der schwarze Bildschirm zu sehen.
Leider kann ich die App nicht deinstallieren und erneut installieren, könnte ja evtl. helfen. Ist eine Standard-App die nicht gelöscht werden kann.
Hat irgendjemand eine Idee, wie sich das Problem beheben lässt?
Danke
Nitramba
 
Hi
Wie hast deinen TV verbunden? Per wlan oder Kabel?
Gruß tank776
 
Hat noch jemand das Gefühl, dass das Problem nicht mehr besteht oder ist heute nur bei mir ein guter Tag?
 
Hallo zusammen,
danke für euer Feedback, das ich an die TV-Spezialisten von Samsung weitergeleitet habe. Die Kollegen prüfen das gerade und versuchen insbesondere, einzelne Fälle nachzustellen. Bis dahin bitte ich um eure Geduld. Weitere Kommentare und Fehlerbeschreibungen von euch sind hier natürlich nach wie vor gerne gesehen. Das hilft den Experten dabei, den Fehler einzukreisen.
 
Sorry L: vincemue was soll diese Antwort, das ist doch der gleiche Thread nur 3 Seiten vorher.
 
Hi,
die Threads wurden alle zusammengelegt mittlerweile, daher tauchen meine Antworten aus verschiednen Threads jetzt alle hier auf.
 
Ich hatte kurzfristig die Vermutung das es Leute trifft, die noch eine Amazon Fire TV Box oder Stick haben, weil darauf ein neues Menü ist was vielleicht mit dem Samsung System nicht funzt, aber dann würde es ja nur die Amazon App betreffen. Also auch Käse.
Der Witz ist, das es z.B. auff dem Gerät von meinem Vater mit der gleichen Firmware hinhaut.
Kann es etwas mit der Bildschirmgröße zu tun haben? Gibt es Geräte unter 50Zoll bei denen es klappt?
Die meisten Geräte mit dem Problem über die ich hier lese liegen über 50 Zoll...
 
Kurzes Update:
Ich hatte mein Glück noch mal über eine "Mail an die Geschäftsleitung" versucht und nach etwas hin und her bekam ich dann folgende Antwort:
"Guten Tag Herr xxx,
Sie teilen mir mit, dass verschiedene Apps sich seit dem Softwareupdate aufhängen und nicht starten - gerne informiere ich Sie.
Zur Zeit kann es zu Störungen beim Öffnen insbesondere der Apps Amazon, Maxdome und Netflix kommen. Unsere Kollegen der Entwicklungsabteilung und die entsprechenden Hersteller der Apps sind schon informiert und arbeiten an einer zeitnahen Lösung. Ich bitte Sie um Verständnis und Geduld.
Wir schätzen auch Ihre Hinweise und Anregungen, welche uns bei der Behebung des Fehlers helfen. Ich bitte Sie um Geduld und Verständnis."
Ich denke das Problem wurde jetzt zumindest anerkannt und es wird daran gearbeitet.
 
Sooo, nach etwa 6 Monaten will ich das ganze hier noch mal hochziehen.
Es wurde ja versprochen das sich bei der Videostreaming App Problematik sich drum gekümmert werden will...
Leider scheint das Kümmern noch nicht all zu weit gediehen sein.
Es bestehen immer noch massive Probleme bei Netflix, Maxdome und Amazon....
Mal anhand von Amazon Prime.
Schaut man sich eine Folge einer Serie an, ist noch alles in Ordnung. Wagt man es aber gleich im Anschluss weiter die nächste Folge ansehen zu wollen, fangen die Problem auch schon an. Nach etwa 45 Minuten "Streaming Nutzen" schleichen sich die ersten Ton-Verzerrer ein. Nur einzelne alle Minute mal... nach und nach nehmen diese Tonverzerrer zu, gerade wenn es eine breitangelegte Soundkulisse ist die wiedergegeben werden soll, tritt das zerren und klirren extrem auf. Das ganze steigert sich dann in der 3. Folge einer Serie (wir sind also bei ca 1 Stunde 15 IMnuten Streaming nutzen) zu massiven verzerrern oder eben ganzen Tonausfällen im Stummfilmstil. Das ganze gipfelt dann darin das sich die App wie auch schon vor 6 Monaten beschrieben in einen schwarzen Bildschirm aufhängt. Wenn man glück hat kann man das ganze noch mal mit der Exit Taste retten und man gelangt dann über erneuten Aufruf zurück in die App und kann das Streamen fortsetzen... wenn man Pech hat hilft nur noch der komplette Reset über trennen vom Stromnetz und dem 10 sekündigen drücken der Powertaste... um dann wieder 2,5 Seriefolgen mit viel Ärger anschauen zu können.
Da dieser Fehler immer noch App-Übergreifend auftritt, ist das definitv kein Problem der jeweiligen Anbieter sondern der Soft- und Hardware des Fernsehers.
Wann gedenkt Samsung hier Abhilfe zu schaffen? Gibts doch nicht. Leider kann ich in sämtlichen onlinebewertungen über dieses Gerät bzw über Samsung Smart -Tv Geräte im allgemeinen nur die Note Mangelhaft vergeben, was ich auch ausgiebig tue solange hier nicht endlich eine Lösung bereitgestellt wird.
 
Hallo Jomuecke,
das hört sich fast so an, als wäre dein Problem ein anderes als bei den meisten Usern. Denn bei denen schien zeitnah eine Lösung gefunden zu sein. Ich gebe deine Fehlerbeschreibung nochmal an die Kollegen bei der Technik weiter. Das ist schon sehr merkwürdig mit den sich aufbauenden Tonaussetzern. Hab ich in dieser Form noch nie gehört. :smileyfrustrated:
 
Hallo AinoB,
naja eben nicht, das ist genau bei allen das selbe. Wie schon vor Monaten. Damals haben wir uns auf eine "Lösung" vertrösten lassen mit dem Power Reset, aber das kann doch nicht ernsthaft letzter Schluss sein, dass ich unter dem streamen immer wieder mein Gerät Stromlos mache und den Reset ausführe...
Schlicht und ergreifend liegt es daran das der Arbeitsspeicher nicht "geleert" wird, der Prozessor deswegen schlapp macht und die Daten nicht mehr korrekt umrechnen kann. Da eine Hardwarelösung im Nachhinein hier nicht möglich ist, muss das firmware technisch in den Griff bekommen werden... Stichwort Speichermanagement, Dienste im Hintergrund deaktivieren bzw deren Priorisierung ändern etc...
 
Hallo
Seit heute hab ich probleme mit netflix
Jedes mal beim starten schaltet sich der tv aus!!!
Warum
Das
Hab smart hub reset und update gmacht.
 
Da wirst du um einen Powerreset nicht drum herum kommen. Die App hat sich aufgehängt. Mit dem Ergebnis das der Tv sie nicht mehr starten kann.
Genau das ist ja das Problem....
Also probier mal den Tv aus der Steckdose auszustecken, dann wenn er nicht eingesteckt ist auf der Fernbedienung etwa 10-15 sekunden lang den Powerknopf drücken. danach den TV wieder einstecken und anschalten. Jetzt sollte er sich wieder normal booten und die app bis zum nächsten Crash wieder laufen.
 
Habs probiert .
Schaltet sich wiedr ab
Hab auch schon mit netflix telefoniert fie sagten schauen sie mal mit samsung kann sein das netflix app störung mit dem Samsung tv hat
 
Welche firmware version hast du denn nach dem aktualisieren jetzt drauf?
bei mir ist es 1201 und netflix läuft grundsätzlich... bis es sich eben aufhängt *:smiling-face:
 
wenn du bei Software-Update / firmware aktualisieren bist steht da rechts daneben welche aktuelle Version du hast und wann zuletzt nach aktualisierungen gesucht wurde.
 

Similar threads

H
Liebe Community, ich habe seit 4 Tagen folgendes Problem mit meinem Samsung TV - Gerätemodell: UE_40F6510: Ich konnte immer ohne Probleme Netflix und Amazon über die Apps auf meinem Samsung TV schauen. Wenn ich aktuell auf Netflix einen Film oder eine Serie anklicke, lädt dieser bis 25% und...
Antworten
17
Aufrufe
196
M
D
Hallo Zusammen, Habe immer wieder das Problem das die Amazon und Netflix App am smart TV nicht funktioniert. Beim Starten lädt es nur, aber kommt kein Bild. Internet funktioniert ohne Beeinträchtigung. Wenn ich die App neu installiere funktioniert es kurzzeitig. Auch einen Power Reset habe ich...
Antworten
1
Aufrufe
164
A
J
Ich habe einen Samsung Fernseher Modell UE55RU7179U. Habe mir o2 tv aus dem ferseheigenen App-Store geladen. Die App funktioniert auch, nur das automatische Starten nicht. Bei einigen bereits installierten Apps (Amazon Prime, Netflix und co.) funktioniert das automatische Starten problemlos. Ich...
Antworten
5
Aufrufe
234
S
J
Hallo zusammen, ich habe mir vor ein paar Tagen einen UE75NU8009 gekauft und bin soweit zufrieden mit dem Gerät. Allerdings werden bei Amazon Prime keine UHD-Inhalte angezeigt. Ich hatte den TV auch schon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, auch Smart-Hub wurde zurückgesetzt, aber leider ohne...
Antworten
10
Aufrufe
162
M
N
Hallo Community, habe einen Smart TV UE55KU6510. Firmware ist auf aktuellem Stand. Neulich startete die Amazon Prime Video App nicht mehr. Ich setzte den Smart Hub zurück. —> Die App startet nun wieder und funktioniert auch. Aaaaber: Die Amazon Prime App ist jetzt in einer Version von 2016...
Antworten
2
Aufrufe
164
N
Zurück
Oben