Android 13

K
K.
User
Hallo allerseits, kann man bei dem s22+ nach dem android 13 (one ui 5) update wieder zurückkehren auf Android 12 da bei mir sehr viel ruckler sind seit dem update und bei Android 12 hat noch alles perfekt funktioniert wollte solange bis Android 13 (one ui 5) ausgereift ist zurück auf das alte Betriebssystem

 
K
Kim
Hey,

Das sollte dir weiterhelfen:
  • Ausblenden von Apps, Fotos und Dateien auf Android-Geräten

    Ausblenden von Apps, Fotos und Dateien auf Android-GerätenHaben Sie Dateien, Fotos oder Apps auf Ihrem Android-Gerät, die Sie verstecken möchten? Hier sind ein paar einfache Möglichkeiten, um Apps und Dateien auf verschiedenen Telefonen zu verstecken.
  • Android: Screen Mirroring

    Android: Screen MirroringDank Android Screen Mirroring ist es möglich, Inhalte von einem Android-Gerät auf andere Geräte zu übertragen. Dieser Artikel erklärt, wie es funktioniert.
  • Android TV: Miracast aktivieren

    Android TV: Miracast aktivierenMiracast ist eine Technologie, die das Streaming von Bildschirminhalten von Android-Geräten auf einen Android-Fernseher ermöglicht. Um Miracast verfügbar zu machen, müssen Sie einige Schritte unternehmen, um dann den kleinen Bildschirm auf den großen Bildschirm zu projizieren.
  • Android: Gelöschte Dateien und Bilder wiederherstellen

    Android: Gelöschte Dateien und Bilder wiederherstellenHier erfahren Sie mehr über die Schritte zur Wiederherstellung von Daten auf Android und wie Sie in Zukunft versehentliches Löschen von Dateien vermeiden können. Die notwendigen Tipps und Ressourcen werden ebenfalls bereitgestellt.
L: @Kuuunai: Leider - nein. Dies ist auf dem 'normalen' Wege nicht möglich. Einzige Hoffnung ist, dass Samsung demnächst ein weiteres Update mit einem Bugfix herausbringt und nach Behebung aller 'Kinderkrankheiten' das neue Betriebssystem einwandfrei funktioniert. Schöne Grüße, Marek.
 
Nein, das ist nicht möglich. Hast Du nach dem Update mal im Recovery Modus die Optionen "Wipe Cache Partition " und " Repair Apps " ausgeführt, um Datenmüll von Deinem Smartphone zu entfernen?
Mein S22 Ultra läuft absolut super und problemlos.
Als abschließenden Schritt, der nach jeden Systemupdate durchgeführt werden sollte, wäre im Recovery Modus die Optionen "Wipe Cache Partition " und dann dort auch " Repair Apps " auszuführen .
Hierzu das Smartphone ausschalten. Per USB-C Kabel mit dem laufenden PC/ Notebook/Spielekonsole/USB AnschlussTV verbinden.
Gleichzeitig die Powertaste und die Volume Up Tasten des Smartphone drücken und halten, bis das Logo erscheint und der Recovery Modus startet.
Dort die obigen Optionen wählen. Mit der Lauter und Leiser Taste steuern und mit der Powertaste auswählen und Ausführen bestätigen.
Mit diesen Maßnahmen entfernst Du Datenmüll vom Smartphone, der zu Funktiosstörungen führen kann.
Bei der Ausführung dieser Funktionen sollte man sorgsam vorgehen, da eine falsche Option zum Datenverlust führen kann.
Selber nutze ich noch die Samsung "Good Guardians Tools " und optimiere mein System damit zusätzlich.
https://eu.community.samsung.com/t5/mobile-apps-services/samsung-quot-good-guardians-quot-toolsammlu...
 
Hast Du schon das neue Update für den OneUi 5.0 Startbildschirm bekommen?
Bei meinem S22 Ultra wurde es gestern über den Galaxy Store installiert.
Hier mehr Infos dazu.
1390786i7982445C3E3BD1C6?v=v2.jpg
 
Das bringt rein gar nichts dieses Update es ruckelt und es lagt nach wie vor
 
Bei meinem S22 gab es auch nach dem Update auf one UI 5 Ruckler. Selbst nach Werkreset! [Von Moderator editiert: Rooten / Flashen]
 
Es ist eigentlich schon peinlich, dass man so einen Schritt überhaupt machen muss nach jedem Update um ein 1k Smartphone flüssig zum laufen zu bringen. Aber nicht jedes mal hilft der Schritt. Nach dem Update auf Android 13 mit meinem s22+ ruckelt einfach nur alles. Samsung sollte es ermöglichen, das Update für die Endverbraucher rückgängig zu machen.
 
Hallo L: @braunie143,
ich habe deinen Beitrag editiert. In der offiziellen Samsung Community ist das Thema Rooten / Flashen nicht erwünscht, da dieses Vorgehen zum Verlust der Garantie führen und dein Gerät beschädigen kann.
Liebe Grüße
 
Wär schön, wenn es einen offiziellen Weg zurück gäbe bei System-Updates die solche Probleme verursachen. Bin ja nicht der einzige, der das Problem hat.
 
Finde ich schade, dass solche Wege hier einfach wegeditiert werden. Samsung beschädigt das Eigentum der User durch unausgereiften Mist und verweigert dann die Lösung der Probleme, ich finde das eine Riesen-Sauerei. Mit allen Geräten seit dem S8+ gibts immer irgendeinen Ärger, meistens nach Android-Upgrades. Echt schade, dass man den Scheißladen nicht so richtig sauber verklagen kann. Ich möchte gar nicht wissen, welcher volkswirtschaftlicher Schaden dadurch entsteht, wenn viele User Stunden oder Tage mit Fehlerbehebung verbringen.
 

Similar threads

M
[Updated] Stable Galaxy S22 Android 13 One UI 5 update rolling out in Italy Gelöst! L: Gehe zu Lösung. 6257753
Antworten
5
Aufrufe
129
R
T
Hallo Leute, Ich habe heute bei Samsung Galaxy S22: Android 13 mit One UI 5 kann getestet werden gelesen, das man sich für die beta anmelden kann. Weiß jemand wo genau da ich Interesse daran hätte? MfG 5811951
Antworten
15
Aufrufe
275
C
H
Laut den Leuten von Sammobile, soll Android 13, mit One UI 5.0 zwischen dem 24. und 25. Oktober ausgerollt werden. Es soll außerdem One UI 5.1 schon in Arbeit sein. Es wird erwartet, dass die S23 Reihe mit Android 13 und One UI 5.1 erscheint. Für die S22 Reihe kann man One UI 5.1 auch erwarten...
Antworten
21
Aufrufe
268
H
D
https://www.notebookcheck.com/Samsung-One-UI-5-0-auf-Basis-von-Android-13-soll-im-Oktober-erscheinen... 5626098
Antworten
25
Aufrufe
234
D
C
Hallo, hab seit dem Update auf Android 13 mit One UI 5 Ruckler beim Scrollen in Apps und auch im System. Apps öffnen und schließen auch immee verzögert. Habe davor auch immer Animationseffekte ausgeschaltet gehabt, weil dadurch alles schneller war. Wipe cache patrition und repair apps hab ich...
Antworten
13
Aufrufe
334
M
Zurück
Oben