UE46F6340SSXZG schaltet selbständig für eine Minute ein (ohne Bild und Ton)

H
H.
New Member
27. Oktober 2015
1
0
Hallo liebes Forum,

ich habe bei meinem UE46F6340 folgendes Problem:

Das Gerät schaltet sich ein mal am Tag immer 24 Stunden nach dem letzten manuellen Einschalten von selbst für eine Minute ohne Bild und ohne Ton ein.

Es ist für mich deutlich zu hören, da sowohl das Relais vom Powerboard klackt und die beiden Festplatten hochlaufen. Außerdem blinkt die Powerled 5-6 mal und erlischt dann. Nach einer Minute klackt es wieder und die Standby LED geht wieder an.

Nachdem ich im Menü sämtliche Einstellungen kontrolliert habe (Auto Update aus, Auto An aus, ...) und das Gerät trotzdem noch das gleiche Verhalten aufgewießen hat, dachte ich an einen Defekt und habe Samsung kontaktiert.
Dort hat man zunächst versucht mir einzureden, dass es an den angeschlossenen Geräten liegt. Ich solle diese mal abziehen. Das habe ich auch getan und das Gerät hing nur noch am Stromkabel. Trotzdem hat das Gerät exakt 24 Stunden nach dem letzten manuellen Einschalten selbst gestartet, war eine Minute aktiv und hat sich wieder abgeschaltet.

Daraufhin habe ich erneut Samsung kontaktiert und denen mitgeteilt, dass sich das Gerät auch so verhält wenn es nur am Strom hängt. Es wurde ein Termin zur Fernwartung gemacht, bei dem alle meine Einstellungen kontrolliert wurden, mit dem Ergebnis: Alles OK.
Trotzdem hat man das Gerät über das Service Menü auf Werkseinstellungen zurück gesetzt. Ich solle das beobachten und mich melden, falls es wieder auftritt. Auf meine Frage hin, ob es sowas öfter gäbe, wurde dies ganz klar verneint.

Es ist natürlich wieder aufgetreten und ein Technikertermin wurde vereinbart. Dieser hat das Mainboard getautscht. Er hat mich gefragt, was mit dem Gerät denn nicht in Ordnung sei. Ich habe ihm alles geschildert und er meinte dann "Komisch, diesen Fehler kenne ich garnicht. Müsste jetzt aber alles OK sein, ist ja quasi ein neuer Fernseher."

Ein Tag später, das selbe Spielchen. Gerät geht ne Minute an und danach wieder aus. Ich habe mich wieder bei Samsung gemeldet, denen geschildert, dass das Problem immer noch besteht. Es wurde mit ein Rückruf angeboten und ein Termin vereinbart. Unglücklicherweise stand ich genau zu dem Zeitpunkt als der Techniker angerufen hat im Stau. Neuen Termin für Rückruf vereinbart. Dieser war heute.

Ein ziemlich genervt klingender Mitarbeiter hat sich dann nach dem Problem erkundigt. Hat mich fast keinen Satz zu Ende sprechen lassen und ging überhaupt nicht auf das ein, was ich Ihm gesagt habe. O-Ton:"Das ist völlig normal dass der
Fernseher das tut, das sind interne Algorhytmen um die Senderliste zu pflegen und andere Wartungs-und Updateaufgaben durchzuführen".
Auf meine Frage hin, warum das dann andere Kollegen klar als Defekt eingestuft haben kam die pampige Aussage "Das hätte die nie tun dürfen anhand der Fehlerbeschreibung, es ist alles in Ordnung, das sind Wartungs-und Updatefunktionen."
Ich habe darauf hin erwiedert, dass es ja nicht sein kann, dass ich in einem Menü explizit etwas abstelle, weil ich das nicht möchte und sich eletronische Geräte ohne mein Zutun einschalten, dazu noch jedes mal die Festplatten hoch fahren und sich wieder abschalten; zumal darauf nirgendwo hingewiesen wird. Seine Aussage "Wenn Ihnen das nicht passt, können Sie morgen bei der Beschwerdestelle anrufen. Haben Sie sonst noch ein Problem?" Auf meine Frage nach seinem Name hat er einfach aufgelegt.

Ich habe die vergangenen Tage schonmal ein Protokoll von meinem Router gezogen, weil ich einfach wissen wollte, was das Gerät denn da so macht wenn es eine Minute an ist. Hierbei habe ich festgestellt, dass das Gerät viele Server im Internet kontaktiert. Als Gegenprobe habe ich das Gerät dann manuell einmal eingeschaltet um zu prüfen, ob es sich hierbei um den normalen "Startvorgang" handelt. Es ist mir aufgefallen, dass bei dem automatischen Einschalten wesentlich
mehr Server angesprochen werden und teilweise auch andere, als beim normalen Einschalten.

Meine Frage ist nun: Hat jemand hier zufällig den gleichen TV und kann bestätigen, dass es sich um ein normales Verhalten handelt, dass sich der Fernseher exakt 24 Stunden nach dem letzten manuellen Einschalten von selbst einschaltet?

Vielen Dank für eine Rückantwort

Grüße
Hank
 
K
Kim
Hey,

Praktische Ratschläge und Lösungen zu deinem Problem:
  • Fernseher: Kein Ton über HDMI - was tun?

    Fernseher: Kein Ton über HDMI - was tun?Wenn Ihr Fernsehgerät über das HDMI-Kabel keinen Ton ausgibt, liegt das Problem in der Regel an falschen Einstellungen und nicht an einem defekten Kabel. Wir zeigen Ihnen, welche Probleme auftreten können und wie Sie diese beheben können.
  • Samsung Waschmaschine: So löschen Sie einen Fehlercode

    Samsung Waschmaschine: So löschen Sie einen FehlercodeDie Beseitigung eines Fehlercodes bei einer Samsung-Waschmaschine ist relativ einfach. In diesem Artikel finden Sie Anleitungen und Informationen über Fehlercodes im Allgemeinen.
  • Samsung Galaxy Buds: Eine einfache Anleitung

    Samsung Galaxy Buds: Eine einfache AnleitungMit den Samsung Galaxy Buds und Buds+ können Sie ein kabelloses Musikerlebnis genießen. Um den größtmöglichen Nutzen aus den kabellosen In-Ear-Kopfhörern zu ziehen, haben wir diesen Leitfaden mit praktischen Tipps für Sie erstellt.
  • Wie man einen Screenshot auf einer Xbox macht

    Wie man einen Screenshot auf einer Xbox machtHalten Sie Ihre schönsten Spielmomente fest und teilen Sie sie mit Ihren Freunden. Hier erfahren Sie, wie Sie auf der Xbox einen Screenshot machen.
UE46F6340SSXZG schaltet selbständig aus
Hallo Hank,
ich bin neu hier im Forum und habe mehr oder minder das gleiche Problem.
Bei mir ist es allerdings der UE46ES8090SXZG er schaltet auch selbständig ein dabei wird auch der Ton eingeschaltet und man sieht auch schwach das Bild und es dauert länger als eine Minute bis er ausschaltet. Ich habe ihn auch vom internet getrennt. Nach dem ich im Menü nicht die Möglichkeit gefunden habe das W-LAN zu deaktiviren, habe ich die Verbindung in meiner FRITZ-BOX gelöscht. Das Problem besteht weiterhin, wenn ich den Fernseher nicht vom Strom nehme.
Konntest du das Problem mittlerweile lösen oder hast du nicht weiter nach einer Lösung gesucht.
P.S.
Das kann meiner Meinung nach nicht normal sein, denn ich habe den Fernseher schon seit über zwei Jahren und dieses Phänomen trit erst seit ca. zwei Monaten auf. Er schaltet sich mittlerweile nicht nur am Tage ein, sondern auch mitten in der Nacht :evil: X( . Die ersten zwei mal hatte ich schon an Einbrecher gedacht.

mit leidensgenossenschaftlichen Grüßen

Albert
 
Ich dachte schon ich ware komplett bescheuert. Habe auch das Gerät und bei mir ist das auch passiert. Und zwar auch schon 2015 wobei ich das Gerät Mitte 2014 erworben habe. Auf diesen Beitrag bin ich gestoßen, weil er jetzt kaputt ist und ich gucken wollte ob andere dasselbe Thema haben.

Jetzt gibt das ganze einen bitteren Nachgeschmack. Wer weiss, vlt. Schaltet Samsung das Gerät nach Ablauf der Garantie selbständig ausser Betrieb.

Zum defekt: Das Gerät geht normal an, schaltet sich dann aber nach einigen Sekunden oder manchmal auch Minuten einfach aus und wieder an und das auch oft mehrfach hintereinander.

Haben andere dass Thema?
 

Similar threads

M
Hallo, habe seit gestern folgendes Problem: Bei o.g. Modell während dem Betrieb gestern einfach BIld schwarz geworden - Ton bleibt ganz deutlich. KOnnte ihn nicht mehr einschalten um ein Bild zu sehen. Heute morgen mehrfach versucht.... Geht normal an - BIld funktioniert ca. 30-40 Sekeunden...
Antworten
1
Aufrufe
126
A
D
Hallo zusammen! Ich habe gestern meinen neuen Q70R bekommen - tolles Teil! Allerdings habe ich am ersten Fernsehabend Probleme mit dem Empfang festgestellt: Wenn der Fernseher ca. 40 Minuten läuft hängt sich das Bild auf sobald ein Overlay geöffnet wird (Programminfo, Smart Hub Leiste, Menü)...
Antworten
7
Aufrufe
139
D
Q
Hallo zusammen, ich habe seit einigen tagen das problem dass, wenn ich den TV einschalte, ich Ton habe. a Display an sich geht auch an (Sprich: Es bleibt nicht komplett schwarz; man sieht dass die Hintergrundbeleuchtung angeht. Es sind auch keine fehlermeldungen (Signal etc. sichtbar und auch...
Antworten
28
Aufrufe
387
A
A
Hallo liebe Community, ich möchte hier gerne mal meine Erfahrung zum Samsung Customer Service beschreiben und zwar zum Samsung the Freestyle Beamer 1st gen . Ich habe den kompakten Beamer im August 2022 über o2 erworben.  Ich war von dem Gerät seit der ersten Sekunde begeistert und nutzte...
Antworten
3
Aufrufe
124
N
Zurück
Oben