Retoure S22 Ultra 512 GB

B
B.
User
So, es ist so weit, da die Pannen irgendwie kein Ende nehmen wollen.
Heute Einkaufstour gemacht, mehrere Einkaufsmärkte. In den ersten beiden Märkten funktionierte das Zahlen mit "Mobiles Bezahlen" hervorragend, genau wie an den Tagen zuvor.
Ab 3. Markt keine Bezahlung mehr möglich, immer unter Hinweis darauf, dass mobiles Bezahlen so kange nicht funktioniert, bis ich eine Internetverbindung habe, wobei LTE+ angezeigt wurde, Mails funktionierte und Internet per Browser ebenso.
Auch NFC war durchgehend aktiv und auch ein Neustart brachte keine Änderung.
Zusammen mit den nicht guten GPS-Leistungen und eigentlich auch nicht gutem LTE/5G-Empfang habe ich mich schweren Herzens jetzt doch zur Rücksendung entschlossen.
Also Support angerufen, sofort durchgekommen, direkt mit dem Shop verbunden worden und, entgegen meiner eigenen Annahme, noch in der Zeit für Rücksendung gewesen. Das war um 14:48 Uhr, mit Hinweis, dass ich gleich eine Mail mit Link erhalte, über den ich jederzeit schauen könnte, wie weit die Bearbeitung sei, da es einige Tage dauern könnte aufgrund der gegenwärtigen Belastung des Shops. Um 15:03 Ihr kam die Mail an.
Bereits um 19:01 Uhr habe ich per Mail meine 3 Rücksende-Label erhalten.
Nun sag mal keiner, dass man bei Samsung nicht auch Service kann, wenn sie wollen.
Ich jedenfalls bedanke mich ausdrücklich für die schnelle Reaktion, da ich das letztes Jahr, als es um die Rückabwicklung des Fold3-Kaufs ging, noch ganz anders erleben durfte über mehrere Wochen.
Gelöst! L: Gehe zu Lösung.

 
K
Kim
Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dich bei der Umsetzung unterstützen:
  • Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?

    Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?Haben Sie die Qual der Wahl zwischen Samsung und Apple? In diesem Vergleich zwischen dem Samsung Galaxy S22 und dem iPhone 14 sehen Sie, wie sich die beiden 2022-Handys schlagen.
  • Samsung Galaxy S24 Ultra wird ein Meisterwerk sein, hier ist das erste Konzept

    Samsung Galaxy S24 Ultra wird ein Meisterwerk sein, hier ist das erste KonzeptHallo, Leute! Samsung ist jetzt wieder auf dem richtigen Weg mit der Veröffentlichung von Software-Updates, aber, es ist auch still und leise arbeiten an der nächsten Generation faltbare Smartphones. Die Galaxy S23-Serie wurde vorgestellt, das One UI 5.1-Update wurde veröffentlicht und das Galaxy Z Fold 5 sowie das Flip 5 haben sich der Gerüchteküche angeschlossen. Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken → Google News, Telegram, Twitter, Facebook Keeping [...]
  • Galaxy S22: SIM-Karte installieren

    Galaxy S22: SIM-Karte installierenIn unserem Hilfe-Video zeigen wir dir, wie du eine SIM-Karte in dein Galaxy S22 einsetzt und sie, falls erforderlich, aktivierst.
  • Samsung Galaxy S22: Screenshot erstellen - so klappt's

    Samsung Galaxy S22: Screenshot erstellen - so klappt'sWenn Sie ein Samsung Galaxy S22 besitzen und einen Screenshot machen möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten. Wir werden alle notwendigen Informationen in diesem Smartphone-Tutorial abdecken.
So, gerade eben alles zur Post gebracht.
Rücksende-Labels für alle 3 Teile wieder einzeln, anstatt eines für das S22 Ultra zu erstellen und Cover und Buds Pro da mit reinlegen zu lassen.
Dass ich auch ein Label für das Cover erhalten habe, hat mich erstaunt, da das ja zugekauft war.
Aber dann liegt das hier wenigstens nicht rum.
Bis zum Herbst dann oder nächstes Jahr Januar/Februar, wenn die nächsten Neuheiten auf den Markt kommen.
L: Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen
 
Dann sag ich mal Glückwunsch zum Reibungslosen Ablauf der Retourenabwicklung*1f917.png*. Und schade, das es dazu überhaupt kommen musste*1f62a.png*, aber eigentlich auch die logische Konsequenz, wenn man gewohnte oder gewollte funktionen nicht nutzen kann. Hoffe, aber das du dann dein passendes Handy findest*1f917.png*. Weisst du denn schon, welches es werden soll?
 
L: @holgerito
Ich hätte das S22 Ultra gern behalten, da ich es auch im Handling besser als das S21 Ultra besser fand und dann natürlich auch wegen des S-Pens.
Aber dann brauche ich erst mal kein neues Smartphone, da ich ja nun mein S21 Ultra nicht an Teqcycle senden brauche.
Das S21 Ultra ist jetzt gerade mal im 14. Monat und topp in Ordnung.
Bis zum nächsten hält es dann auch noch durch sicher.
Samsung verlasse ich deswegen sicher nicht.
 
Schade, dass du solche Probleme mit deinem Gerät hattest. An deiner Stelle hätte ich es vermutlich auch zurückgeschickt.
Ist aber auch mal schön zu lesen, dass jemand mit dem Support zufrieden ist.*1f642.png*
Wie holgerito schon schrieb, hoffe auch ich, dass du dennoch zeitnah ein passendes Smartphone für dich findest:great:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ah ok, dann bist du ja versorgt*1f917.png*. Na deswegen würde ich jetzt auch nicht die Marke wechseln*1f917.png*, viell wirds ja dann mit dwm S23 Ultra besser:cool:. Dann weiterhin viel Spass mit deinem S21U
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Guten Abend:)
Das Problem bei "Mobiles Bezahlen" der Sparkasse besteht schon länger und liegt an der App und nicht am Smartphone.
Am besten mal die Bewerbungen im App Store durchlesen.
Den Fehler haben viele Nutzer.
Auf meinem S9+ lief sie einwandfrei, auf meinem S20 Ultra lief sie immer nur 3 Tage bis der Internet-Fehler kam. Auf dem S21 Ultra einer Freundin läuft die App auch immer nur 3 Tage.
Die Sparkasse bekommt den Fehler nicht in den Griff (siehe Kommentare im Play Store).
Ich bin bei meinem S20 Ultra dann auf Google Pay umgestiegen und es funktioniert seitdem einwandfrei.
Ich habe mein S22 Ultra (schwarz, 512GB) seit 14 Tagen und es gab noch keine Probleme mit dem bezahlen oer NFC. Benutze auch hier Google Pay.
Davon mal abgesehen lief mein Gerät von Anfang an einwandfrei. Keine Ruckler, Streifen oder Abstürze.
Offensichtlich sind nicht alle Geräte von den Fehlern betroffen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
L: @HerrH
Bei meinem S21 Ultra ist so ein Problem mit mobiles Bezahlen der Sparkasse noch nie aufgetreten bisher.
 
Es ist sehr schade, dass du mit deinem Ultra solche Probleme hattest. Ich persönlich habe keinerlei Probleme, vom Fingerprint abgesehen, was aber eher an meinen vernarbten Fingerkuppen liegt. Bezahlen geht mit Samsung Pay und Google Pay ohne Probleme, mit dem per App von meiner Hausbank habe ich noch nicht bezahlt. Ich nutze ausschließlich Samsung und Google Pay, weil es auch auf meiner Watch tadellos funktioniert. GPS-Probleme traten bisher nicht auf, das testete ich sofort nachdem ich von den Problemen gelesen hatte. Der Empfang ist nicht besser oder schlechter als mit meinem Z Fold 3, meist habe ich 5G, innerhalb von Gebäuden 4G.
Wie gesagt, es ist schade, dass du es zurücksenden musstest, aber ich wünsche dir weiterhin viel Spaß mit dem S21 Ultra. *:smiling-face:
 
So, gerade eben alles zur Post gebracht.
Rücksende-Labels für alle 3 Teile wieder einzeln, anstatt eines für das S22 Ultra zu erstellen und Cover und Buds Pro da mit reinlegen zu lassen.
Dass ich auch ein Label für das Cover erhalten habe, hat mich erstaunt, da das ja zugekauft war.
Aber dann liegt das hier wenigstens nicht rum.
Bis zum Herbst dann oder nächstes Jahr Januar/Februar, wenn die nächsten Neuheiten auf den Markt kommen.
 
Ich habe mein S22 Ultra seit Dienstag. Am Donnerstag bin ich dazu gekommen, es einzurichten.
Ich habe am Donnerstag Abend noch länger mit dem Gerät herumgespielt und dabei habe ich, mit dem Kaufpreis von 1449€ im Hinterkopf, ein paar Dinge festgestellt, die mich nicht besonders begeistern konnten.
Ich hatte mich insbesondere auf die 3fach und 10fach Telezoomkameras gefreut und von denen bin ich ziemlich enttäuscht. Bei weniger Licht sind die leider unbrauchbar. Ich fühlte mich in die (guten) alten Zeiten des analogen Fernsehens bei schlechter Empfangslage zurückversetzt. Soviel "Schnee" hatte ich schon lange nicht mehr im Bild.
Vielleicht waren meine Erwartungen zu groß, aber ich bin halt enttäuscht.
Hinzukommt, dass mein S22 Ultra sehr schnell sehr warm wird. Selbst bei, meiner Meinung nach, nicht besonders herausfordernden Anwendungen wird aus dem S22 Ultra sehr schnell ein Taschenofen. Das bekomme ich bei meinem Note 10+ nicht einmal ansatzweise bei Benchmarks hin.
Als weitere kleine Enttäuschung kommt hinzu, dass sowohl der Powerbutton als auch die Lautstärketaste deutlich feststellbares Spiel haben. Ich weiß, dass das Jammern auf hohem Niveau ist, aber bei einem Gerät für 1449€ schaue ich halt genauer hin.
Ich habe dabei noch gut in Erinnerung, dass bei Reviews über andere Smartphones auf das Fehlen des Spiels bei den Tasten als Qualitätsmerkmal hingewiesen wurde.
Ich weiß nicht, ob es am "wackeligen" Powerbutton liegt oder an einem Softwareproblem, aber ich bin mehrfach unbeabsichtigt im "Ausschalten-Menü" gelandet.
Nachdem ich eine Nacht darüber geschlafen habe, habe ich mich entschieden, das Gerät zurückzuschicken.
 
Ich schaue trotzdem immer mal wieder in meinem Samsung-Account, was sich da tut.
Heute habe ich gesehen, dass dort unter jedem Artikel sich jetzt ein Button "Rücksendeetikett herunterladen" befindet, obwohl mir die drei benötigten Etiketten als Mail-Anhang zugesandt worden waren.
 
L: @BigWoelfi
Wenigstens brauchst du, im Gegensatz zu vielen anderen, nicht wochenlang den Retourenlabels hinterher zu laufen. Ich habe bei A****n gekauft. Da war die Email mit dem QR-Code für das Retourenlabel innerhalb von Sekunden da. Da braucht man noch nicht einmal einen Drucker. Das Retourenlabel wird im DHL-Paketshop ausgedruckt.
 
L: @judgeandy
Kenne ich von anderen Rückgaben. Finde ich super, wie das da gehandhabt wird. Einfach in Meine Bestellungen den Artikel aufrufen und dann die Rückgabe machen.
Innerhalb von Sekunden die Mail dazu oder auch, wenn ich mich recht erinnere, sogar online im Browser anzeigen lassen.
 
Update:
heute, um 10:30 Uhr, sind meine drei Retouren lt. DHL-App bei Samsung abgeliefert worden.
Dann schauen wir mal, wie lange es dauert, bis das Geld wieder auf dem KK-Konto ist. *1f609.png*
 
Heute, 1 Tag nach Eingang bei Samsung am 15.03.2022, habe ich bereits schon eine Mail mit Gutschriftsbestätgung und Gutschrift als PDF, datiert vom 11.03.2022.
Ich freue mich natürlich, dass es so schnell gegangen ist bis hier aber es fällt auf, dass bei Samsung offenbar in allen Bereichen ein heilloses Durcheinander herrscht.
Wie kann man eine Gutschrift 4 Tage vor Erhalt des Rückläufers ausstellen.
Dann hatte Samsung auch das Cover mit angefordert, indem sie mir einen Rücksendeschein dafür mitgeschickt hatten und am Telefon war ja auch darauf hingewiesen worden, wie ich weiter oben schon angemerkt hatte.
Nachtrag:
Dafür habe ich soeben eine gesonderte Gutschriftsmitteilung erhalten.
Dann warte ich jetzt mal auf die beiden Erstattungen auf das KK-Konto, wobei die Abbuchung ja in einer Summer erfolgte.
Abschluss des S22 Ultra - Ausflugs:
Das Geld ist gestern früh auf meinem KK-Konto eingegangen.
 
Also ich habe mir so viele Reviews reingezogen, wo die Kamera sogar besser performte, als die des S21 Ultra.
Das einstige meines Erachtens nach katastrophale, ist das der Exynos2200 bei der Stabilisierung sehr hacken soll, als wie beim Snapdragon8Gen1, worauf wir hier ja keinen Einfluss haben, leider.
Habe das erst durch einen review entdeckt dann bei meinem Kumpel selbst probiert, es stimmt.
Da ist das S21 Ultra sogar besser, selbst nachdem Android 12 draufkam.
Alles in allem werde ich warten bis nächstes Jahr fürs S22 ULTRA, weil durch die Fusion des Note und der S-Reihe war es unausweichlich, dass Probleme auftauchen, wobei man es nicht mal als Fusion betrachten muss, weil es eigentlich nur der Name S22U anstatt Note22U ist.
Und die hitzeentwicklung hatte ich bei meinem S21U auch am Anfang.
Dein S22 Ultra muss sich an dein everyday use gewöhnen, das kann bis zu acht Wochen dauern.
 
@Anonymous User schrieb:Und die hitzeentwicklung hatte ich bei meinem S21U auch am Anfang.Dein S22 Ultra muss sich an dein everyday use gewöhnen, das kann bis zu acht Wochen dauern.
Da Du mir geantwortet hast, dann muss sich Samsung daran gewöhnen oder der nächste Käufer, der es vermutlich erhalten wird.
Hast Du übersehen, dass ich es zurückgeschickt habe?
 
Da hast du ja Glück gehabt. Nach den vielen negativen Berichten über ähnliche Fälle, hätte ich nicht erwartet, dass die Rückabwicklung so schnell und reibungslos verlaufen würde.
Hast du dir schon überlegt, welches Smartphone du dir zulegen willst ?
 

Similar threads

B
Hallo, Ich nutze das Note20 Ultra 5G jetzt seit ca. 14 Tagen und muss sagen, ich bin insgesamt positiv überrascht. Nach ca. 6 Tagen hatte sich der Akku so weit eingependelt, dass ich schon über den Tag gekommen bin mit mehr als 20 Stunden Laufzeit. Inzwischen schafft das Gerät etwas über 30...
Antworten
1
Aufrufe
150
M
U
Ich habe über Corporate Benefits im Rahmen der Aktion Trade-In und Waage am 12.01.2022 zwei Uhren bestellt. Geliefert(Abholung Packstation) 20.01.2022 , ohne jede Versandmitteilung oder Sendungsnummer, die wurde zum Glück automatisch von DHL übernommen und in die App eingetragen. Eine Uhr(40mm...
Antworten
5
Aufrufe
152
U
Zurück
Oben