Warum lädt mein S22 Ultra bloß mit 17 Watt?

I
I.
User
Kann es sein das Samsung etwas geflunkert hat als es um die Watt-leistung beim Laden ging? Mein Gerät lädt bloß mit 17 bis 18 Watt auf braucht aber dennoch irgendwie bloß ~1 Stunde um voll zu laden.
Ich nutze dabei das original Kabel und eine Powerpank von re-volt dessen USB-C Port bis zu 90 Watt ausgeben kann und auch tut.
1150194iA47F79D942F59094?v=v2.jpg

Die obere Linke Zahl zeigt die aktuelle Ladeleistung an.
Gelöst! L: Gehe zu Lösung.

 
K
Kim
Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen bieten praktische Hilfestellungen und Tipps:
  • Samsung Galaxy S22 lädt nicht - das können Sie tun

    Samsung Galaxy S22 lädt nicht - das können Sie tunWenn das Samsung Galaxy S22 nicht richtig funktioniert, kann das an vielen verschiedenen Problemen liegen. In diesem Artikel gehen wir darauf ein, was die Ursachen sind und wie man sie beheben kann.
  • Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?

    Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?Haben Sie die Qual der Wahl zwischen Samsung und Apple? In diesem Vergleich zwischen dem Samsung Galaxy S22 und dem iPhone 14 sehen Sie, wie sich die beiden 2022-Handys schlagen.
  • Samsung Galaxy S24 Ultra wird ein Meisterwerk sein, hier ist das erste Konzept

    Samsung Galaxy S24 Ultra wird ein Meisterwerk sein, hier ist das erste KonzeptHallo, Leute! Samsung ist jetzt wieder auf dem richtigen Weg mit der Veröffentlichung von Software-Updates, aber, es ist auch still und leise arbeiten an der nächsten Generation faltbare Smartphones. Die Galaxy S23-Serie wurde vorgestellt, das One UI 5.1-Update wurde veröffentlicht und das Galaxy Z Fold 5 sowie das Flip 5 haben sich der Gerüchteküche angeschlossen. Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken → Google News, Telegram, Twitter, Facebook Keeping [...]
  • Galaxy S22: SIM-Karte installieren

    Galaxy S22: SIM-Karte installierenIn unserem Hilfe-Video zeigen wir dir, wie du eine SIM-Karte in dein Galaxy S22 einsetzt und sie, falls erforderlich, aktivierst.
du musst das originale Netzteil verwenden oder ein anderes welches PPS unterstützt verwenden, deine Powerbank unterstützt wahrscheinlich nicht den PPS Standard wie viele andere. L: Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen
 
Auch mit meinem 65 Watt Ladegerät vom Notebook geht mein S22 Ultra nur auf Schnellladen. Superschnellladen funktioniert nur mit dem originalen 45 Watt Ladegerät von Samsung.
L: Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen
 
Superschnellladen funktioniert auch mit anderen Ladegeräten. Z. B. Spigen Ladegerät. Hab auch noch zwei andere Ladegeräte und diese funktionieren auch super. Hatte tatsächlich noch keines (außer so ein Billigteil) was hier Superschnellladen nicht unterstützt hatte. Vg L: Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen
 
Ich verwende seit August 2021 das Spigen ArcStation Pro USB C Typ Schnellladegerät 45W GaN PD 3.0 Super. Superschnellladen wird beim S21 Ultra 5G und S 22 Ultra unterstützt. Von Akkustand 15 % auf 100 % in 55 Minuten. Bei meinem Z Fold 3 dauert der Ladevorgang mit Schnellladen 68 Minuten. L: Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen
 
Der Akku lädt nicht konstant mit 25 oder 45 Watt. Das würde der Akku auch nicht aushalten. Je mehr der Akku geladen ist desto eher wird die Ladeleistung verringert. L: Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen
 
Superschnellladen funktioniert leider sehr oft nur mit originalen Ladegeräten. Es ist aber ein offenes Geheimnis das es zeitlich nicht sehr viel ausmacht ob man mit 25 oder 45 Watt lädt.
 
du musst das originale Netzteil verwenden oder ein anderes welches PPS unterstützt verwenden, deine Powerbank unterstützt wahrscheinlich nicht den PPS Standard wie viele andere.
 
Auch mit meinem 65 Watt Ladegerät vom Notebook geht mein S22 Ultra nur auf Schnellladen. Superschnellladen funktioniert nur mit dem originalen 45 Watt Ladegerät von Samsung.
 
Ist der ladekreis bei dem Superschnellladen dieses Blau oder Türkis? Oder das alte Grün?
 
Falsch. Es gibt auch andere Ladegeräte, die unterstützt werden. Hängt davon ab, welches Gerät und welches Kabel verwendet wird.
 
Ist türkis, wird aber auch als Text angezeigt und kann in Einstellungen unter Akku nachgesehen werden.
 
Dann sollte die Powerbank PPS unterstützen. Der Kleis ist grün und es steht superschnellladen dort.
Ich hab aber auch schon von Leuten wie z.B. Franz vom YT Kanal SwagTab gehört das die 45 Watt fast nie erreicht werden. Gibt es Tests bei denen das Original Netzteil an eine Steckdose mit Leistungsmessung angeschlossen wird?
 
Du brauchst ein Ladegerät mit PPS und genug Output. Ohne PPS wirst du maximal auf Schnellladen kommen. Deshalb einfach ein originales Netzteil kaufen. Das 45W von Samsung kostet zz auf Amazon knapp 25 Euro, das ist relativ günstig.
 
Habe kurz einige Powerbanks von revolt durchgeschaut. Keine davon unterstütze PPS. Maximal PD & QC.
 
Superschnellladen funktioniert auch mit anderen Ladegeräten. Z. B. Spigen Ladegerät. Hab auch noch zwei andere Ladegeräte und diese funktionieren auch super. Hatte tatsächlich noch keines (außer so ein Billigteil) was hier Superschnellladen nicht unterstützt hatte. Vg
 
Kabel ist eigentlich fast egal. Es gibt kaum Kabel die die Protokolle nicht unterstützen, da die Kommunikation soweit ich weiß einfach über die Daten-Pins abläuft, die man schon bei USB 2.0 hat. Wenn man ein halbwegs normales Ladekabel kauft, sollte das nichts ausmachen. Bei Samsung liegts fast immer am PPS..
 
Der Akku lädt nicht konstant mit 25 oder 45 Watt. Das würde der Akku auch nicht aushalten. Je mehr der Akku geladen ist desto eher wird die Ladeleistung verringert.
 
Ich verwende seit August 2021 das Spigen ArcStation Pro USB C Typ Schnellladegerät 45W GaN PD 3.0 Super. Superschnellladen wird beim S21 Ultra 5G und S 22 Ultra unterstützt. Von Akkustand 15 % auf 100 % in 55 Minuten. Bei meinem Z Fold 3 dauert der Ladevorgang mit Schnellladen 68 Minuten.
 

Similar threads

S
Hallo Samsung Kollegen,erst mal danke das ihr meine Frage durch ließtIch habe für mein S23 Ultra ein original 35 Watt Ladegerät, gekauft,ich habe mir letzte Woche ein 100watt USB C Kabel gekauft mit einem Display drin!was den Watt zeigt die das Lesegerät rausgibt anzeigt Es zeigt das,das S23...
Antworten
19
Aufrufe
292
S
M
Mein S10 zeigte mir eine längere zeit an das sich feuchtigkeit in der ladebuchse befinden würde, trotz das es nicht mehr sein konnte, da ich es es auf jegliche art und weise getrocknet habe. Trotz zurücksetzen auf Werkseinstellung erschien die die Gerätewarung "Feuchtigkeit in der Ladebuchse...
Antworten
7
Aufrufe
132
L
Zurück
Oben