Sollte man ein kaputtes S7 selbst reparieren oder einschicken?

Dieses Thema im Forum "Handys" wurde erstellt von CyanBlast, 20. Oktober 2016.

  1. CyanBlast

    CyanBlast New Member

    20. Oktober 2016
    1
    0
    0
    Hallo liebes Samsung Forum,

    tl;dr: S7 mit Displayschaden, soll ich es ein einschicken? Wenn ja zu einer offiziellen Reparaturwerkstatt oder zu einem kleinen lokalen Reparatur-Service? Oder soll ich es selbst reparieren?

    Ich hab erst letztens durch ne Vertragsverlängerung ein neues Galaxy S7 bekommen und bin bisher wirklich zufrieden mit dem Handy. Doch leider hält es nicht so viel aus, wie ich erwartet habe.

    Ich war wirklich geschockt als sofort der Display kaputt gegangen ist als es mir aus meiner Jackentasche gefallen ist. Alle anderen Handys die ich bisher hatte S5, S3, S2 etc. haben das alles locker überlebt und wesentlich mehr ausgehalten.
    Naja darüber könnte ich mich jetzt noch stundenlang Ärgern, aber nun ist eben das Display zersprungen und ich will es unbedingt reparieren oder reparieren lassen.

    Aber da stellt sich eben die Frage ob es sich lohnt so ein Gerät einzuschicken und eine teure Reparatur zu bezahlen oder ob ich mir einfach einige Tutorials und Anleitungen durchlese bzw. anschaue und dann die Reparatur selbst versuche.

    Beim Einschicken bleiben mir eben 2 Möglichkeiten, entweder ich schick es zu einer offiziellen Reparaturwerkstatt und zahl dafür nen dementsprechenden Preis oder ich probier mein Glück bei einer der vielen kleinen Reparaturwerkstätten in meiner Nähe. Nur eben weiß ich dort nicht wie die Qualität der Reparatur ausfällt :/

    Außerdem währe die einzige günstige Reparaturmöglichkeit in meiner nähe diese hier:
    http://www.samsung-handy-reparatur.at/

    Naja einschicken müsste ich es eben zu beiden Fällen, hier spielt dann eben nur noch der Preis und die Qualität eine Rolle.

    Nun wollte ich einmal fragen hat jemand schon mal sein Handy zu so einer kleineren Reparaturwerkstatt gebracht? Und wenn ja, wie war im Anschluss das Ergebnis?

    Würde mich mal interessieren, denn wenn die es genau so gut hinbekommen wie alle anderen offiziellen Samsung Reparatur Werkstätten, dann währe das eben auch eine Überlegung wert.

    Nun bin ich aber auch stark am Überlegen die Reparatur nicht einfach selbst zu machen. Displays und Werkzeug dazu findet man ja haufenweise auf Amazon und anderen Seiten. Und Anleitungen bzw. Tutorials wie ich einen Display bei meinem S7 wechsle gibt's auch wie Sand am Meer bei YouTube und auch auf diversen anderen Seiten.

    Grundsätzlich würde ich es mir schon zutrauen, außer Ihr meint jetzt, dass man davon lieber die Finger lassen soll und es besser von Leuten reparieren lässt die Ahnung haben. Denn wenn ich bei der Reparatur etwas falsch mache müsste ich mir ein neues kaufen und das ist es wirklich nicht wert.

    Was meint Ihr also? Soll ich das Handy nun einschicken und wenn ja, wohin? Oder soll ich es selbst versuchen?

    Freue mich schon auf eure Antworten und hoffe das ihr mir helfen könnt,
    CyanBlast
     
  2. cronixs

    cronixs New Member

    17. September 2016
    3
    0
    0
    Der Thread ist älter und (wie erwartet) hat niemand geantwortet...
    Das will ich an der Stelle mal ändern weil ich selbst vor der Entscheidung stand: Ein guter Bekannter (arbeitet für einen Dienstleister der neben Samsung Geräten auch IPhones etc. repariert) hat mir ganz klar davon abgeraten! Die Geräte sollen recht empfindlich und nicht sehr wartungsfreundlich sein. Da auch die Ersatzteile nicht gerade günstig sind, solltest du dir das genau überlegen. Ein paar Bilder zum Tausch gibt es z.B. unter:

    https://de.ifixit.com/Teardown/Samsung+Galaxy+S7+Teardown/56686
     
  3. IgorT

    IgorT New Member

    26. Dezember 2016
    1
    0
    0