Samsung Galaxy A6+ Akku Anzeige

D
D.
User
Hallo zusammen,
ich habe ein ähnliches Problem mit einem neuen A6+ (SM-A605FN), gekauft am 18.7.2018, in Betrieb genommen und konfiguriert einige Tage später.
Nun habe ich regelmäßig das Problem, daß der Ladezustand des Akkus spontan rapide absinkt, bis sich das Gerät selbst ausschaltet:
36592i43975DF66BE1F156?v=v2.jpg

Ich habe das Gerät bei nächster Gelegenheit auf etwa 15% geladen, das Ladegerät abgezogen und einen Neustart gemacht. Danach zeigte der Ladezustand sprunghaft ca. 70% an, um anschließend wieder stark abzufallen.
36593i5C27C3A54BB68A3C?v=v2.jpg

Nach vollständigen Laden hat der Akku bei wenig Gebrauch ohne Auffälligkeiten 3 Tage gehalten. Nach erneutem Aufladen auf 100% über Nacht hat sich der Ladezustand bis nachmittags unauffällig gezeigt, um dann spontan innerhalb weniger Minuten auf 0 zu fallen. Ein erneutes kurzes Aufladen auf 12% und ein anschließender Neustart ergaben dann angezeigte 79% Akkuladung,
In einen Fall habe ich den spontanen Abfall des Ladezustandes beobachten können und durch einen Neustart ohne Einsatz des Ladegerätes den Abfall stoppen und den angezeigten Ladezustand innerhalb von 3 Minuten um 24% verbessern können, wie die beiden kurz vor und kurz nach dem Neustart ausgenommenen Screenshots zeigen:
36594iC9CE35B943684B12?v=v2.jpg

36595iE50A9F871E15A892?v=v2.jpg

Ich gehe also dringend davon aus, daß das Gerät einen Meß- bzw. Anzeigefehler hat und der Akku nicht tatsächlich die Ladung abgegeben/verloren hat. Da es sich um ein Neugerät mit gültiger Garantie und Gewährleistung handelt, frage ich mich, ob der Austausch beim Händler eine Lösung wäre, oder aber ein grundsätzliches Softwareproblem besteht, welches ein Austauschgerät ebenfalls betreffen würde?

 
K
Kim
Hey,

Diese Artikel werden dir weiterhelfen:
  • Handy-Akku schnell leer: Häufige Ursachen und Lösungen

    Handy-Akku schnell leer: Häufige Ursachen und LösungenWenn Sie feststellen, dass sich der Akku Ihres Mobiltelefons zu schnell entlädt, ist das wahrscheinlich eine Quelle der Irritation. Möglicherweise müssen Sie den Akku nicht sofort austauschen. Es gibt einige häufige Probleme, die die Ursache sein könnten, und hier sind einige einfache Lösungen.
  • Samsung One UI 6.0

    Samsung One UI 6.0Das Samsung One UI 6.0 Update bringt das neue Android 14 OS auf die Galaxy-Geräte. Im August startete das Unternehmen das öffentliche Beta-Programm von One UI 6, mit einem stabilen Rollout begann Ende Oktober. Auf dieser Seite finden Sie alle nützlichen und aktuellen Informationen, die Sie über das große Update wissen sollten. Samsung One [...]
  • Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?

    Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?Haben Sie die Qual der Wahl zwischen Samsung und Apple? In diesem Vergleich zwischen dem Samsung Galaxy S22 und dem iPhone 14 sehen Sie, wie sich die beiden 2022-Handys schlagen.
  • Samsung stellt One UI 6.1 mit der Galaxy S24-Serie vor

    Samsung stellt One UI 6.1 mit der Galaxy S24-Serie vorJanuar 2024 Unpacked ist in vollem Gange und Samsung hat gerade die Galaxy S24-Serie mit One UI 6.1 enthüllt. Die neue Software-Iteration basiert auf dem Betriebssystem Android 14, bringt aber wesentliche Verbesserungen gegenüber der One UI 6.1-Version. Samsung hat bestätigt, dass es das Galaxy AI-Erlebnis auf ausgewählte Galaxy-Geräte bringen wird [...]
Hallo DonDidi,
das ist sehr ungewöhnlich. Hast du dein Samsung Galaxy A6+ denn mal zurückgesetzt? Außerdem empfehle ich dir, ein anderes Original Samsung Ladekabel zu testen und zu prüfen, ob dein Gerät da ebenso reagiert. *:thinking-face:
 
Hallo JunoK,
danke für die schnelle Antwort.
Da das Gerät nagelneu ist, habe ich es nicht zurück gesetzt. Der Fehler trat von Anfang an auf. Ebenso ist das Gerät bereits mit Android 8 ausgeliefert worden, so daß ein fehlgeschlagenes Update ebenfalls nicht die Ursache sein kann.
Der Ladevorgang funktioniert einwandfrei, auch der Betrieb funktioniert soweit (siehe weiter unten, Laufzeit über 2 Tage mit noch immer 9h verbleibender Restzeit), außer eben den gerade eben wieder vorgekommenen angezeigten Totalentleerungen des Akkus, die ja tatsächlich gar nicht stattfinden.
36725i1AE50C14B3BB6CB1?v=v2.jpg

Erst gestern wieder habe ich zwei mal das Phänomen gehabt, daß ich gesehen habe, daß die Akkukurve steiler wird und sofort einen Neustart gemacht. Beide Male hatte das Gerät nach dem Neustart 12% mehr angezeigte Akkuladung als unmittelbar zuvor und wieder die gewohnt flache Entladungskurve. Die beiden Pfeile sind die Zeitpunkte des Neustarts, jeweils ohne das Ladegerät benutzt zu haben.
36724iC722C52B00FEB28B?v=v2.jpg

Aktuell wird das Gerät geladen, sobald 10-12% erreicht wurden, steigt die Akkuanzeige plötzlich sprunghaft an und die voraussichtliche verbleibende Ladedauer verkürzt sich sprunghaft (2h9m, 2 Minuten später 1h14m, 6 Minuten später 19m) , der Akku war und ist also tatsächlich gar nicht leer. Das deutet für mich eindeutig auf einen Fehler in der Akkuüberwachung hin, entweder ein Defekt der Meßhardware, oder aber ein übler Bug in der Überwachungssoftware. In beiden Fällen muß ich befürchten, daß es ein Serienproblem ist und der Austausch des Gerätes keine Abhilfe schafft.
36734i3292DF7F78CBABEB?v=v2.jpg

36736i57399DF7F64BF03F?v=v2.jpg

36735iE976749067BCF3D5?v=v2.jpg
 
Ich habe für deine Anfrage mal einen neuen Thread geöffnet, da es sich hierbei ja sowohl um ein anderes Modell als auch um ein anderes Fehlerbild handelt. *:winking-face: So bleibt unsere Community schön übersichtlich.
@DonDidi schrieb: Da das Gerät nagelneu ist, habe ich es nicht zurück gesetzt. Der Fehler trat von Anfang an auf. Ebenso ist das Gerät bereits mit Android 8 ausgeliefert worden, so daß ein fehlgeschlagenes Update ebenfalls nicht die Ursache sein kann.
Dennoch empfehle ich dir, einen Werksreset auszuprobieren.
@DonDidi schrieb: In beiden Fällen muß ich befürchten, daß es ein Serienproblem ist und der Austausch des Gerätes keine Abhilfe schafft.
Davon gehe ich nicht aus, da ich von einem solchen Verhalten bisher von keinem anderen User gehört habe. Sollte der Werksreset keine Abhilfe schaffen, sollte dein Smartphone daher unbedingt überprüft werden.
Suche dafür am besten meine Kollegen vom Customer Service Plaza auf.
In Österreich kannst du einen der Samsung Customer Service Center aufsuchen. In der Schweiz findest du Hilfe beim Samsung Support Center.
 
OK, reicht zurücksetzen auf Werkseinstellungen im Menü, oder Notfallwiederherstellung über Smart Switch, also komplett neu Aufspielen des Systems?
Danke und Gruß
Edit:
Ich las gerade, daß die Funktion der Neuinitialisierung aus Smart Switch entfernt wurde, gibt es einen anderen Weg, das Gerät komplett neu aufzusetzen?
 
Kurzer Zwischenstand:
Werksreset gemacht, Sicherung zurückgespielt, Apps neu konfiguriert.
Start mit 86%, bisher relativ normale Entleerungskurve auf aktuell 30%.
Akkuanzeige nach Neustart von 38% auf 51% gesprungen, die wundersame Stromvermehrung durch Neustart funktioniert also weiterhin....
Bisher kein plötzlicher Abfall der Ladeanzeige, endgültige Entwarnung möchte ich aber erst nach 2 bis 3 vollständigen Lade-/Entladezyklen geben.
Gruß
Don Didi
 
Das war noch nicht die Lösung, ich vermute weiterhin einen Defekt in der Akkusteuerung.
1. Akkuanzeige nach Neustart von 38% auf 51% gesprungen (Pfeil).
2. Absturz von 12% auf 0% bei Nichtverwendung des Gerätes, rein rechnerisch hätten die 12% für weitere 7 Stunden reichen müssen:
37337iDFE45489A82DDED5?v=v2.jpg

3. Nach Aufladen auf 100% grundloses Absacken des Akkustatus auf 81% in unter 2 Stunden bei Nichtbenutzung des Geräts. Anschließend knapp 10 Stunden konstant ohne jede Entladung.
37340i41A34C07C2405DC4?v=v2.jpg

4. Gestern wieder spontane Schnellentladung, unterbrochen durch Neustart des Gerätes.
37380iAF77338EC00D256D?v=v2.jpg

5. Gerät über Nacht am Ladegerät, heute morgen einen Anruf erhalten, angenommen und während des Gesprächs das Ladekabel abgezogen. Sofortiger Gesprächsabbruch durch Abschaltung des Geräts und Akkuanzeige auf null %.
6. Spontanes Absacken des Ladezustandes um etwa 20% während (!) des Ladevorgangs.
37381iF6B723D2FB409396?v=v2.jpg

7. Nach Neustart bei weiterhin angeschlossenem Ladegerät Fortführung der Aufladung.
37383iE9F8E807CE8E6B93?v=v2.jpg
 
Bitte melde dich bei unserem Support, um dein Smartphone zur Reparartur einsenden zu lassen.
Du erreichst die Kollegen von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 21:00 Uhr sowie am Samstag von 09:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 06196 77 555 66.
Falls du aus Österreich kommst, nimm bitte Kontakt mit unserem Samsung Service auf. In der Schweiz hilft dir gerne der Kundensupport weiter.
 
Hallo DavidB.
Ich habe das Gerät heute beim Händler gegen ein Neugerät austauschen lassen.
Der Händler wollte das Gerät auch zunächst einschicken, mir war aber das Risiko zu groß,
1. mehrere Wochen auf das Gerät verzichten zu müssen,
2. das Gerät schlecht, oder unrepariert zurück zu bekommen und das Spiel von vorne zu beginnen, oder
3. im Zweifelsfall ein Refurbishedgerät zu bekommen, auch das kann ich bei einem knapp 4 Wochen alten, ab dem ersten Tag fehlerhaften Gerät nicht akzeptieren.
Ich werde mir in den nächsten Tagen die Zeit nehmen, das neue Gerät in Betrieb zu nehmen und zu konfigurieren, dann einige Ladezyklen abzuwarten und berichte dann hier, ob es sich tatsächlich um eine Ausnahmeerscheinung gehandelt hat.
Danke und Gruß
Don Didi
 
Prima, dass du ein neues Gerät erhalten hast. Ja, gib uns gern Bescheid, wie es ist. *:smiling-face:
 
So, neues Gerät in Betrieb genommen, installiert und konfiguriert, 3 Lade- und Entladezyklen bei mäßiger Nutzung, Akkuanzeige einwandfrei.
 
Hallo DonDidi,
das klingt vielversprechend. *:smiling-face: Dann war bei dem vorherigen Modell wohl einfach der Wurm drin.
Liebe Grüße
 

Similar threads

B
Seit ungefähr 3 Wochen lässt der Akku meines Samsung Galaxy A3 stark nach. Es lief davor ohne Energiesparmodus c.a 32 Stunden bis 42 Stunden bei wenig Nutzung. Doch dann verschlechterte sich der Akku ganz plötzlich. Innerhalb der letzten 4 Tage wird es auch wirklich jeden Tag deutlich schlimmer...
Antworten
6
Aufrufe
127
J
P
Hallo. Mein Handy hatte bereits längere Zeit das Problem dass es sich während der Benutzung spontan und unvorhersehbar neu startete, teilweise mehrmals in einer Minute, dann wieder mit mehreren Stunden Pause zwischen zwei Neustarts. Diese Neustarts waren von der Natur, dass der Bildschirm...
Antworten
3
Aufrufe
152
E
S
Vorsatz : Benachrichtigungs-LED muss dafür aktiviert sein um es nachvollziehen zu können. Interessantes Verhalten : Ich hatte aufgrund der verschiedenen Restartprobleme vom Samsung Galaxy S8+ mal Experimente unternommen. Um nachzustellen ob das Problem mit dem Restart mit Akku-Ladung...
Antworten
7
Aufrufe
150
U
D
Hallo zusammen, seit dem Update auf Android Pie verliere mein Galaxy Tab S3 nach dem Aufladen teilweise massiv Batteriekapazität. Ich habe eine Weile gebraucht, kann dieses Fehlverhalten mittlerweile aber zuverlässig rekonstruieren. - Tablet an Ladegerät anschließen - Tablet laden und irgendwann...
Antworten
5
Aufrufe
225
F
Zurück
Oben