S22 Ultra Livestreaming zu YouTube flackert

D
D.
User
Hallo Community. Ich habe heute zum ersten mal mit meinem S22 Ultra 512 GB einen Livestream auf YouTube ausprobiert. Also mit dem Smartphone selbst Streamen, mit der Kamera und live auf meinem YouTube Kanal sein eben. Also die Übertragung flackert, nicht das Display des Telefon. Also wenn man es sich z.b. am Fernseher, einem anderen Smartphone oder sonst irgendwo anguckt. Der Stream flackert.
Leider war während des Streamens, egal welche Kameralinse ich benutzt habe, die ganze Zeit das Bild am flackern. Alle paar Sekunden gab es so eine Art Lichtblitz, die es unmöglich machten es sich anzusehen.
Zuvor hatte ich jahrelang mein S10 problemlos benutzt, und auch das gerade eben ausprobierte iPhone hat problemlos funktioniert.
Hat noch jemand solche Erfahrungen gemacht? Falls Samsung mitliest: Problem bereits bekannt?
Für mich ist das mal wieder ein Grund das Telefon zu reklamieren und komplett zurückzugeben. Ich bin wirklich sehr unzufrieden. Nicht nur dass der Akku eine Katastrophe ist, das Teil noch immer ruckelt, nein, jetzt funktionieren nicht mals mehr die einfachsten Apps...
Mein drei Jahre altes S10 hat eine bessere Leistung als dieses 1400 € Telefon was ich hier habe...
#youtube #s22ultra

 
K
Kim
Hey,

Diese Artikel sind lesenswert und könnten dein Verständnis über das Thema vertiefen:
  • Samsung Galaxy S24 Ultra wird ein Meisterwerk sein, hier ist das erste Konzept

    Samsung Galaxy S24 Ultra wird ein Meisterwerk sein, hier ist das erste KonzeptHallo, Leute! Samsung ist jetzt wieder auf dem richtigen Weg mit der Veröffentlichung von Software-Updates, aber, es ist auch still und leise arbeiten an der nächsten Generation faltbare Smartphones. Die Galaxy S23-Serie wurde vorgestellt, das One UI 5.1-Update wurde veröffentlicht und das Galaxy Z Fold 5 sowie das Flip 5 haben sich der Gerüchteküche angeschlossen. Folgen Sie unseren sozialen Netzwerken → Google News, Telegram, Twitter, Facebook Keeping [...]
  • Galaxy S22: SIM-Karte installieren

    Galaxy S22: SIM-Karte installierenIn unserem Hilfe-Video zeigen wir dir, wie du eine SIM-Karte in dein Galaxy S22 einsetzt und sie, falls erforderlich, aktivierst.
  • Samsung Galaxy S22: Screenshot erstellen - so klappt's

    Samsung Galaxy S22: Screenshot erstellen - so klappt'sWenn Sie ein Samsung Galaxy S22 besitzen und einen Screenshot machen möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten. Wir werden alle notwendigen Informationen in diesem Smartphone-Tutorial abdecken.
  • Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?

    Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?Haben Sie die Qual der Wahl zwischen Samsung und Apple? In diesem Vergleich zwischen dem Samsung Galaxy S22 und dem iPhone 14 sehen Sie, wie sich die beiden 2022-Handys schlagen.
Hast du schon das neuste Update installiert? Dies soll viele Probleme beheben, und wie lange hast du es schon? Der Akku braucht halt ne zeit, bis er dein nutzungsverhalten gelernt hat. Und da du ja am überlegen bist, es zurück zuschicken, würde ich es mal auf Werkseinstellung zurück setzen und jungfräulich einrichten und dann mal schauen wie es sich verhält*1f917.png*
 
Dazu das Handy ausschalten und mit einem PC, Konsole, TV verbinden. Alternativ geht auch ein USB Typ C Kopfhörer, USB Typ C Stick oder eine Externe Festplatte mit einem USB Typ C OTG Adapter. Der Stick und der Adapter müssen aber unbedingt USB 3.0 können.
Dann Lautstärke + und Powerbutton gleichzeitig drücken, falls das Handy eine Bixby Taste hat diese mit drücken. Warten bis das Menü erscheint mit der Lautstärken Tasten zu Wipe Cache Partition scrollen und mit dem Powerbutton bestätigen. auf Repair Apps und wieder bestätigen. Warten bis das Handy hochgefahren ist.
Ein Wipe Cache Partition könnte, nach einen Update auch nützlich sein um zickereien zu auszumerzen
 
Ja, ich habe schon das neueste Update. Ich habe auch gar nicht viele Apps drauf. Also mein 3 Jahre altes s10 mit einem deutlich geringeren Akku hält länger als das 22 ultra. Hört man aber ja auch überall, von daher glaube ich nicht dass da werkseinstellung zurücksetzen oder sowas bringt.
Würde ich aber mal ausprobieren, denn so ist es für mich nicht nutzbar.
Cache leeren teste ich.
Ich persönlich glaube aber nicht dass das alles die Probleme von YouTube löst, weil es für mich nicht wie ein Cache Fehler oder ähnliches klingt. Eher wie ein nicht optimal programmiertes Telefon mit all den Kinderkrankheiten.
Für mich ist sowas aber ehrlich gesagt nach einem Monat nicht mehr akzeptabel bei so einem teuren Gerät. Ich bin auf die Funktion angewiesen, ich verdiene mein Geld damit.
 
Ja ich habe die probleme des S22U hier schon mitbekommen*1f917.png*. Bei vielen hat aber der Wipe bei manchen probleme abhilfe geschafft*1f917.png*. Und wenn du es eh zurückgeben willst, musst du es eh zurücksetzen*1f917.png*, also tut es ja nicht weh, wenn du es noch mal jungfräulich einrichtest, also ohne sicherung einzuspielen, und dann mal schaust, wie es sich verhält, verlierst doch nichts dabei, das meinte ich damit
 
Am liebsten möchte ich ja eigentlich, dass Samsung sein Telefon funktionierend verkauft...
 

Similar threads

J
Hallo ihr lieben und zwar ich hab allmählich die schnauze voll mit Samsung jahrelanger Samsung kunde. ich besitze jetzt seid einem monat etwa das s22 ultra 256gb und kann nur sagen es ist die reinste Katastrophe!! Für ein telefon das über 1000 euro kostet ist es eine absolute Frechheit 1...
Antworten
38
Aufrufe
280
S
Zurück
Oben