Galaxy S22 Akku Erfahrung

J
j.
User
Moin,
Wollte mal was positives posten.Ich bin inzwischen recht zufrieden mit dem Akku.Ich habe Akku Schutz an, sprich nur bis 85% geladen.Ich habe Akku sparen an. Für mich passt das alles sehr gut und bin zufrieden soweit.
1175242i1D26285BD87DCE39?v=v2.jpg


 
K
Kim
Hey,

Diese Artikel sind lesenswert und könnten dein Verständnis über das Thema vertiefen:
  • Samsung Galaxy S22 geht nicht mehr an - das können Sie tun

    Samsung Galaxy S22 geht nicht mehr an - das können Sie tunWenn sich Ihr Samsung Galaxy S22 nicht mehr einschalten lässt, können Sie ziemlich beunruhigt sein. Zum Glück kann Ihnen eine bestimmte Tastenkombination helfen, Ihr Gerät wieder zum Laufen zu bringen. Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte weiter.
  • Samsung Galaxy S22 ausschalten - so geht's

    Samsung Galaxy S22 ausschalten - so geht'sWenn Sie Ihr Samsung Galaxy S22 herunterfahren möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten, diese Aufgabe auszuführen. Die Tastenkombinationen zum Ausführen dieser Aktion werden in diesem Artikel detailliert beschrieben.
  • Samsung Galaxy S22 lädt nicht - das können Sie tun

    Samsung Galaxy S22 lädt nicht - das können Sie tunWenn das Samsung Galaxy S22 nicht richtig funktioniert, kann das an vielen verschiedenen Problemen liegen. In diesem Artikel gehen wir darauf ein, was die Ursachen sind und wie man sie beheben kann.
  • Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?

    Samsung Galaxy S22 vs iPhone 14: Was sollten Sie kaufen?Haben Sie die Qual der Wahl zwischen Samsung und Apple? In diesem Vergleich zwischen dem Samsung Galaxy S22 und dem iPhone 14 sehen Sie, wie sich die beiden 2022-Handys schlagen.
Ich nutze zwar keinen Akkuschutz, bin auch sehr zufrieden und Akku hält bei mir 2d. Also top!
 
Ich denke da würde ich mit den zusätzlichen 15% auch hinkommen. Die Vorhersage sagt meistens 1tag und 22 Stunden
 
Also Persönlich kann ich das mit der Top Akkulaufzeit nur bestätigen. Egal ob Arbeitsalltag oder Dauernutzung in der Urlaubszeit oder am Wochenende.
Allerdings hatte mich das mit der Ladebegrenzung auf 85% echt positiv überrascht.
Dachte mir anfangs wozu die Kapazität begrenzen um die Funktionsdauer des Akkus nicht zu stark zu beeinträchtigen, (also freiwillig schon mal auf einen Teil zu verzichten der irgendwann eh verschwinden würde... ich meine die "bezahlte Leistung auch Komplett auszunutzen solange es möglich ist").
Als ich gesehen hatte das die oberen 15% eh immer Ruckzuck aufgebraucht waren, während sich die 85% dann über den Tag hinweg verteilt langsamer reduzierten, habe ich mich für diese Methode entschieden und feststellen können das sich das akku Management über einen kleinen Zeitrahmen sogar noch einmal verbessern konnte.
1175337i5D86E4512E76F7BE?v=v2.jpg
 
Ich habe auch schon mehrfach zum Thema gepostet und ich bin auch sehr zufrieden mit der Accu Leistung meines S22Ultra 512GB und habe mein Handy fast ununterbrochen in der Hand - WhatsApp, YouTube, Members, Lovoo, Browser (DuckDuckGo), Foto - App & Galerie & Bearbeitung u.s.w. verbunden über Bluetooth mit meiner Galaxy Watch 4 Classic (46mm) & meinen Galaxy Buds Pro und L: @Home über WLAN und mein Accu hält 1,5 Tage ... zum Aufladen benutze ich das 45Watt Netzteil original von Samsung EP - T 4510 und ich lade in einer Zeit zwischen 30 - 40min. mein Handy wieder auf (@85%) *1f4f2.png*:great:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Wieeee? Ich habe das S22 vor 3 Tagen bekommen und ich kritisiere den Akku enorm. Heute um 07:00 Uhr 100% gehabt und um 14:00 nur noch 20% das ist sehr schwach. Gibt es irgendwelche tricks?
 
Hallo Leute, es tut mir wirklich leid und ich möchte auf keinen Fall Kritik an euren Einstellungen üben.
Aber wenn ich mir ein Smartphone für knapp 1000€ kaufe dann erwarte ich eine saubere Performace/Nutzzeit.
Schließlich möchte ich die ganzen Features, weshalb ich mich für solch ein Telefon entscheide nicht runterschrauben um Akku zu sparen. Auch die Aufladung auf 85% bringt mir was? Wahrscheinlich muss ich das Smartphone sowieso nach 2 Jahren auf Grund von Verlangsamerungsprozess durch Updates etc. austauschen.
 

Similar threads

A
Hallo liebe Community, ich habe jetzt seit einem mein Galaxy S22 und bin mit dem Akku gar nicht zufrieden, hat jemand vielleicht auch ein S22 und hat Tipps wie der Akku länger hält? Ich freue mich über alle Vorschläge. LG Abdul *m:1f44b.png* 8889016
Antworten
9
Aufrufe
145
P
K
Hallo zusammen! mal eine generelle Frage: ist die Option "Akku schützen" sinnvoll? Also dass der Akku nur bis 85% geladen wird und dann stoppt? Ich hab das Gefühl, dass mei. S22+ nach einem halben Jahr schon nachlässt... die App "Accubattery" sagt, dass der Akku nur noch bei 91% ist. Würde mich...
Antworten
7
Aufrufe
304
P
6
Ich habe mein S22 seit Juni 2022 und der Akku entlädt sich extrem schnell selbst im StandBy. Habe gelesen, dass es sich nach einer bestimmten Zeit einpendelt, aber ein Jahr? Ich muss mein Handy mindestens zwei Mal am Tag aufladen ohne dabei besonders akkuintensive Apps zu benutzen. Vorallem mit...
Antworten
21
Aufrufe
619
C
M
Hallo,ich bin soweit zufrieden mit meinem S22+ und habe aktuell eine Schutzfolie aufgeklebt, welche auch sehr passgenau klebt. Nun höre ich jedoch häufig, dass man keinen zusätzlichen Schutz des Displays beim S22 benötigt. Wie sind eure Erfahrungen? Die Folie sieht sehr schnell abgegriffen aus...
Antworten
3
Aufrufe
178
J
N
Hallöchen, ich wollte mir hier Mal einen Rat einholen. Vor etwas über einer Woche hab ich mir das S22 geholt. Es wurde direkt mit dem neusten Update betrieben. Auffällig war die kurze Akkulaufzeit. Ich lese nun vieles im Netz und bin extrem erstaunt, da Samsung selber mit einem guten Akku...
Antworten
16
Aufrufe
395
N
Zurück
Oben