Samsung Galaxy S22: Darkmode aktivieren – so funktioniert’s

Um den Dark Mode auf Ihrem Samsung Galaxy S22 zu aktivieren, sollten Sie die folgenden Schritte durchführen. In diesem Artikel wird das Verfahren detailliert beschrieben.

Aktivieren des Dark Mode auf dem Samsung Galaxy S22

Wenn Sie den Dark Mode auf Ihrem Samsung Galaxy S22 aktivieren möchten, folgen Sie bitte den folgenden Schritten: Dieser Modus ist bei schwachem Licht angenehmer und hilft, Akkustrom zu sparen.

  1. Wischen Sie auf dem Bildschirm von oben nach unten, um auf die Schnelleinstellungsleiste zuzugreifen.
  2. Tippen Sie auf das Symbol mit der Mondsichel, um den dunklen Modus zu aktivieren.
  3. Um den dunklen Modus auszuschalten, wischen Sie noch einmal über den Bildschirm, um die Schnelleinstellungsleiste zu öffnen, und drücken Sie dann auf das Mondsichelsymbol.
  4. Um einen Zeitplan für den Dunkelmodus zu erstellen, gehen Sie zurück zur Schnelleinstellungsleiste und drücken Sie einige Sekunden lang auf das Symbol für den Dunkelmodus. Daraufhin werden die Einstellungen angezeigt.
  5. Legen Sie fest, wann der Dunkelmodus aktiviert und deaktiviert werden soll.

Samsung Galaxy S22: Darkmode aktivieren - so funktioniert's

Wir erklären Ihnen, wie Sie Dark Mode auf Ihrem Samsung Galaxy S22 aktivieren. imago images / Andreas Haas

Was ist der Vorteil von Dark Mode?

Der dunkle Modus ist eine immer beliebtere Funktion vieler Anwendungen und Betriebssysteme, die es den Nutzern ermöglicht, den Hintergrund ihres Bildschirms von einem hellen Weiß zu einer dunkleren Farbe zu wechseln. Dies hat eine Vielzahl von Vorteilen, sowohl in ästhetischer als auch in funktionaler Hinsicht.

Aus ästhetischer Sicht kann der dunkle Modus dazu beitragen, die Überanstrengung der Augen zu verringern, die durch die hellen Farben auf einem normalen Display verursacht werden kann. Dies ist besonders nachts von Vorteil, da die dunklen Farben die Augen schonen und weniger aufdringlich sind. Außerdem bevorzugen viele Menschen einfach das Aussehen dunkler Farben und empfinden es als angenehmer für das Auge.

Siehe auch  Der beste Samsung Galaxy S23 FE Tipp für Anti-Lag-Gaming-Erlebnis

Auch funktionell kann der dunkle Modus unglaublich nützlich sein. So kann er beispielsweise bei Geräten mit OLED-Displays dazu beitragen, den Akku zu schonen, da die dunkleren Pixel weniger Energie verbrauchen.


Ähnliche Beiträge