Samsung Laser-Toner

Dieses Thema im Forum "Drucker & Multifunktionsgeräte (MFP)" wurde erstellt von SmartSven, 8. Mai 2013.

  1. SmartSven

    SmartSven New Member

    29. April 2013
    12
    0
    0
    Hallo,

    wie handhabt ihr es mit dem Laser-Toner für den Samsung-Laser?

    Nehmt ihr grundsätzlich den teuren Original-Toner von Samsung?

    Oder nutzt ihr preisgünstigere Refills, die nicht von Samsung stammen?
     
  2. LuckyLuke

    LuckyLuke New Member

    5. Mai 2013
    33
    0
    0
    Ich benutze nie original Toner/Tinte bei Druckern... selbst denn er irgendwann mal aufgrund nichtoriginaler Toner/Tinte kaputt geht, habe ich den Preis eines neuen Geräts dadurch schon lange reingespart
     
  3. PartyBear

    PartyBear New Member

    12. Mai 2013
    34
    0
    0
    Hi,

    an deiner Stelle würde ich mir mal ein paar Tests rein ziehen was verschiedene Tintenhersteller angeht, habe die Erfahrung gemacht das vor allem bei Schwarzer Farbe die billigen Tinten/Toner ziemlich schlecht sind! Farben verwischen oft leichter weil sie schlechter trocknen und schwarz wirkt oft leicht grün bzw verblasst. Also lieber bewertungen zu billig-Tonern durchlesen bevor du dir so einen zulegst! Ansonsten ist das Geld natürlich sehr wichtig, daher muss man abwägen ob man für sehr viel Geld einen original Toner kauft der mit Sicherheit gut funktioniert oder man riskiert das man einen zweiten kaufen muss weil der erste ein schlechtes Bild erzeugt.

    Ich weiß nicht ob was für dein Modell dabei ist, aber für Tintenstrahldrucker von HP hab ich einen relativ guten Refiller gefunden. Und zwar handelt es sich dabei um die Marke "PEACH" (auf Amazon.de gefunden).

    Hab damit einen HP Photosmart bestückt und bekomm relativ gute Bilder raus, allerdings bin ich eben bei Schwarz wieder auf die original Patrone umgestiegen da mir manchmal ein leichter Grünstich im Text aufgefallen ist.
     
  4. colio15

    colio15 New Member

    30. April 2013
    8
    0
    0
    Hallo, der Toner vom Hersteller ist fast doppelt so teuer wie der "nachgemachte" Toner. Für private Ausdrucke reicht mir die Qualität aus. In der Firma nutzen wir nur den Original-Toner.
     
  5. Toddehawk

    Toddehawk New Member

    4. Mai 2013
    34
    0
    0
    Original Toner bekommt man mit viel Glück auch manchmal in der "Bucht"
    Hatte da mal das Glück nur nen Zehntel des Originals zu bezahlen...

    Steh auch nich so auf Refill
     
  6. SmartSven

    SmartSven New Member

    29. April 2013
    12
    0
    0
    Hallo,

    danke für die vielen und schnellen Antworten.

    So kann ich das Thema Toner etwas differenzierter betrachten - die nächste Toneranschaffung kommt bestimmt... :D
     
  7. PartyBear

    PartyBear New Member

    12. Mai 2013
    34
    0
    0
    was meinst du mit "Bucht"? klingt interessant, ist das ne Website oder ein Laden? erzähl doch mal ;)
     
  8. Toddehawk

    Toddehawk New Member

    4. Mai 2013
    34
    0
    0
    Mit "Bucht" mein ich eBay ;)
    Dieser Begriff hat sich mal in den Foren so eingebürgert. Vom englischen bay.
    Bin auch der Meinung das man in manchen Foren eBay so nicht nennen durfte, deswegen halt Bucht...
     
  9. PartyBear

    PartyBear New Member

    12. Mai 2013
    34
    0
    0
    oh ok, hab das so noch garnicht mitbekommen :) aber auf eBay gibts sicher einige gute Angebote zum thema Toner, musst halt nur aufpassen, dass die auch voll sind wenn du sie bekommst :D
     
  10. Toddehawk

    Toddehawk New Member

    4. Mai 2013
    34
    0
    0
    Jo, das stimmt. :)
    Hatte bisher auch immer drauf geachtet das sie OVP angepriesen waren.
    Laut Toner Status stimmte es bisher immer....

    Glück gehabt ;-)
     
  11. PartyBear

    PartyBear New Member

    12. Mai 2013
    34
    0
    0
    OVP heißt leider nicht das es noch Versiegelt ist, nur das die Originalverpackung dabei ist, musste das leider auch schon erfahren bei anderen Artikeln, war zwar OVP aber nicht das original Teil! ^^ aber man lernt halt nie aus!