Private und berufliche Nutzung via Dual-SIM

R
R.
User
Hi *1f44b.png*
leider finde ich keinen passenden Beitrag über die Suchfunktion.
Gibt es hier jemanden, der sein Smartphone privat und beruflich mit Dual-SIM nutzt und kann Erfahrungen posten? Insbesondere zu folgenden Herausforderungen:
- WhatsApp Business greift auf alle Kontakte auf dem Gerät. Es unterscheidet nicht zwischen den beiden SIM Karten. Anders rum genau so.
- Bilder & Dateien aus beruflichem Apps werden in der Galerie & Eigene Dateien des Telefons vermischt
- Es ist nicht möglich, die zweite SIM Karte zu einer bestimmten Uhrzeit automatisch auszuschalten, oder?
Ich bin gespannt über weitere Tipps und Erfahrungen, da ich nicht immer Lust habe, mit einem zweiten Gerät zu laufen:) Gelöst! L: Gehe zu Lösung.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K
Kim
Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen bieten praktische Hilfestellungen und Tipps:
  • Galaxy S22: SIM-Karte installieren

    Galaxy S22: SIM-Karte installierenIn unserem Hilfe-Video zeigen wir dir, wie du eine SIM-Karte in dein Galaxy S22 einsetzt und sie, falls erforderlich, aktivierst.
  • Samsung Galaxy S23: SIM-Karte finden & einlegen – so klappt's

    Samsung Galaxy S23: SIM-Karte finden & einlegen – so klappt'sWenn du ein Samsung Galaxy S23 besitzt, musst du eine Sim-Karte einlegen, um damit zu telefonieren. Das kann schwierig sein, wenn die Simkartensteckplätze verdeckt sind und du keine E-Sim verwendest.
  • SIM-Karte: PIN ändern für Samsung- und Android-Geräte

    SIM-Karte: PIN ändern für Samsung- und Android-GeräteWenn du eine neue SIM-Karte hast, ist sie mit einer PIN gesichert. Damit du dir diese neue Nummer nicht merken musst, kannst du deine eigene Wunsch-PIN festlegen. Wenn du eine neue SIM-Karte hast, ist sie mit einer PIN gesichert. Damit du dir die neue Nummer nicht merken musst, kannst du deine eigene Wunsch-PIN festlegen.
  • Galaxy Watch eSIM einrichten und nutzen: So funktioniert's

    Galaxy Watch eSIM einrichten und nutzen: So funktioniert'sUm Anrufe zu tätigen oder Nachrichten zu senden, ohne ein Smartphone zu besitzen, können Sie eine eSIM auf der Galaxy Watch konfigurieren. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Verfahren einleiten.
Für 1 und 2: Kannst Sicheren Ordner benutzen um Kontakte, Apps und Medien zu trennen, funktioniert bisher alles gut. Vorteil ist noch dass die Berufliche Daten mit extra Sicherheitsmerkmal geschützt sind
Zum 3.: Nein, es ist mit Standardeinstellungen nicht möglich, kannst aber mit Bixby Routines+ erledigen L: Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen
 
Für 1 und 2: Kannst Sicheren Ordner benutzen um Kontakte, Apps und Medien zu trennen, funktioniert bisher alles gut. Vorteil ist noch dass die Berufliche Daten mit extra Sicherheitsmerkmal geschützt sind
Zum 3.: Nein, es ist mit Standardeinstellungen nicht möglich, kannst aber mit Bixby Routines+ erledigen
 
Vielen Dank für deine Tipps! Du nutzt das also bisher so? Ich habe mich mit dem sicheren Ordner jetzt beschäftigt - um die Apps drauf zu kriegen, sollte ich mir ein neues Google Account erstellen, oder? Und wäre eine Datenübertragung zwischen Sicheren Ordner und "normaler" Umgebung auch möglich? Habe den bisher nicht verwendet. Zu 3: nutze kein Bixby, aber ich könnte ja dann bei der zweiten SIM Karte zu bestimmten Uhrzeiten die Rufumleitung einstellen.
 
Muss nicht unbedingt neues Account sein, vorhandene kann man auch nutzen. Oder halt bereits installierte App "kopieren".
Daten kann man einfach in "Galerie" oder "Eigene Dateien" auswählen und im Menü "Zu Sicherer Ordner verschieben" und umgekehrt übertragen
 
Ich danke dir! Ich werde mich Mal daran versuchen und komme vielleicht wieder auf dich zu *1f604.png*
 
zu Whatsapp:
vor ein paar Jahren habe ich auch den sicheren Ordner verwendet, um Whatsapp daran zu hindern meine Kontakte abzugreifen.
Dies war in der Handhabung (z.B. beim Versenden eines Bildes oder anderer Dateien) etwas umständlich, da man diese Dateien erstmal in die sichere Umgebung kopieren musste.
Mittlerweile verwende ich dafür den Dual Messenger (dieser installiert eine 2 Instanz von Whatsapp), weil man für diese 2. Instanz festlegen kann, welche Kontakte sie "sehen" darf.
Die 1. Instanz kann dann leider nicht gelöscht werden, dieser habe ich alle Rechte entzogen und sie in Tiefschlaf versetzt.
Ob diese Vorgehensweise ebenfalls bei der Business-Variante von Whatsapp funktioniert, kann ich allerdings nicht sagen.
zu Bixby:
ich verwende (wie von ermek beschrieben) Bixby Routines und Bixby Routines+ (als Teil von Good Lock) ohne Bixby zur Automatisierung meines Smartphones.
 
Danke für deinen Kommentar! Nutzt du den sicheren Ordner jetzt gar nicht mehr?
 
Nein.
Ich hatte den sicheren Ordner NUR für WhatsApp genutzt und dafür reicht Dual Messenger (gibt's noch nicht so lange wie sicheren Ordner) auch aus.
 

Similar threads

H
Hi, ich überlege, ob ich mir das S22 Ultra anschaffe, insbesondere wegen der Notes Funktionalität. Gleichzeitig wäre aber auch die Dual SIM Funktion sehr interessant, so daß ich die private und die berufliche Nummer in einem Handy nutzen kann. Wie die Umschaltung zwischen beiden Nummern mit...
Antworten
5
Aufrufe
177
H
A
Moin, ich habe heute nun auch mein Note 10+ 512 GB in schwarz erhalten. Dieses ist ja Dual-SIM fähig, sodass ich es entsprechend mit meinen SIM-Karten der Telekom und Vodafone bestückt habe, wobei aber normalerweise nur die SIM von Vodafone aktiv ist, die andere befindet sich im deaktiven...
Antworten
3
Aufrufe
166
J
Y
Hallo Zusammen, also ich habe Mitte Februar nach langer Recherche ein Samsung Note 10+ 5G über einen TMobile Business Tarif gekauft. Der Plan war ein produktives Smartphone zu haben, welches mir ermöglicht meine private und geschäftliche Nummer in einem Gerät zu nutzen. Nun habe ich endlich...
Antworten
9
Aufrufe
147
F
Zurück
Oben