HT-C5200

Dieses Thema im Forum "Home Entertainment (Heimkino)" wurde erstellt von AndyHa, 1. Oktober 2018.

  1. AndyHa

    AndyHa New Member

    1. Oktober 2018
    1
    0
    1
    männlich
    hallo,
    seit einiger Zeit beobachte(höre) ich,das mein Ton des öfteren leiser und wieder lauter wird.
    Damit meine ich nicht,das die Effekte lauter und die Dioaloge leiser sind.
    z.B. redet ein Schauspieler 1 Minute lang.Dabei kommt es öfters vor,das seine stimme für 5-10 Sekunden leiser wird...als hätte ich den Ton um etwa 5-7 Punkte heruntergedreht.
    Das passiert nur,wenn mein HT-C5200 eingeschaltet ist.
    habe eine Woche ohne HT-C5200 fern gesehen und da war absolut keine Tonschwankung zu hören.
    Mein HT-C5200 ist über HDMI und optisches Kabel mit meinem TV verbunden und die kabel sitzen fest in beiden Geräten (beides Samsung).
    Da beide Geräte (TV und Blueray-Player) schon etwas älter sind,so 10 Jahre,könnte es sein,das es Anzeichen für den "Gerätetod" sind?
    Toneinstellungen sowohl im TV als auch im HT-C wurden schon in alle Richtungen ausgetestet.

    Kann mir da wer irgendwelche Infos/Tipps dazu geben? Danke

    Grüße Andy