Sonos/Spotify Lautstärketasten überall nutzen

E
e.
User
Hallo. Ich hatte bisher ein Oneplus. Damit war es möglich, die Lautstärketasten für Sonos und Spotify überall fürs Verstellen der Wiedergabelautsträke von Sonos/Spotify zu nutzen. Das funktionierte aufm Homescreen genau so gut wie auf dem Sperrbildschrim. Bei Sonos kann man in der App entsprechende Einstellungen vornehmen, jedoch scheinen die keinen Einflusss zu haben. Die Lautstärketasten als Volume-Regler für die Musikwiedergabe auf Sonos funktionieren nur, wenn die Sonos App geöffnet ist.
Das gleiche Problem habe ich auch bei meinem Galaxy S7 Tablet.
Hat hier jemand eine Lösung?

 
K
Kim
Hey,

Folgende Anleitungen sind nützlich und könnten dir bei der Bewältigung des Problems helfen:
  • Spotify auf Samsung TV nutzen - so geht's

    Spotify auf Samsung TV nutzen - so geht'sWenn Sie einen Samsung Smart TV besitzen, können Sie die Spotify-App hinzufügen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das tun können.
  • So sehen Sie Ihren Spotify-Hörverlauf

    So sehen Sie Ihren Spotify-HörverlaufWenn Sie wissen, wie Sie Ihren Spotify-Hörverlauf, auch bekannt als "kürzlich abgespielt", anzeigen und löschen können, ist dies ein praktisches Tool für alle Situationen.
  • So lösen Sie häufige Spotify-Probleme

    So lösen Sie häufige Spotify-ProblemeViele alltägliche Probleme mit Spotify lassen sich mit wenigen Schritten lösen. In unserer Kurzanleitung erfahren Sie, wie.
  • Fitbit mit Spotify verbinden - so geht's

    Fitbit mit Spotify verbinden - so geht'sWenn Sie beim Training Ihre Lieblingssongs hören möchten, können Sie Ihr Fitbit mit Spotify verbinden. Sobald die beiden Geräte verbunden sind, haben Sie Zugriff auf alle Ihre Wiedergabelisten. So können Sie das machen.
Ich meine mal gelesen zu haben, dass diese Funktion entfernt werden musste... geht bei Alexa auch nicht mehr. Wohl wegen eines Patentstreits mit Google... *1f914.png**1f914.png**1f914.png*
 
Danke für den Input. Irgendwas von solchen Streitigkeiten habe ich auch mal gelesen. Jedoch läuft es auf meinem Oneplus bis heute. Somit glaube ich nicht, dass da ein Zusammenhang besteht.
 
Evtl. hängt es auch mit der Androidversion zusammen... mal sehen, ob uns ein weiterer User mehr Details nennen kann.
 
Das wäre eine logische Erklärung. Jedenfalls ist das der Unterschied zwischen meinem Oneplus und meinen Galaxy-Geräten. Das Oneplus läuft mit Android 11, die Galaxys mit Android 12. Wenn das der Grund ist, dann ist das Update in diesem Punkt wohl ein Downgrade.
 
Genau das ist mir auch bereits aufgefallen. Um die Lautstärke zu verändern, muss ich immer erst die Spotify App öffnen. Kein großes Ding, aber das war nicht immer so, meine ich mich zu erinnern.
 
Ich habe es gerade auf meinem Note 10+ (Android 12, OneUI 4.1) ausprobiert. Bei Spotify kann ich über die Lautstärketasten die Lautstärke regeln, egal ob die Spotify App angezeigt wird, gerade eine andere App benutzt wird, der Start- oder Sperrbildschirm angezeigt wird oder der Bildschirm ausgeschaltet ist.
 
Bei Spotify über Sonos? Oder Spotify connect? Über Bluetooth geht das bei mir auch. Nur leider nicht mit den beiden anderen Verbindungen. Hatte vorher ein Nokia mit purem Android da ging das problemlos
 

Similar threads

G
Im folgendem wollte ich einfach mal schreiben, wie sich das S22 Ultra in das Ökosystem von Samsung einfügt. Im Internet gibt es zwar viel über die Spezifikationen des Smartphones (wie gut ist die Kamera, wie gut der Akku oder was kann der Exynos 2200) aber nicht viel zu der Nutzung mit anderen...
Antworten
6
Aufrufe
544
G
Zurück
Oben