Erfahrungsbericht?!

I
i.
User
Hallöchen@all,heute möchte ich meine bisherigen Erfahrungen, die mir in den letzten 2 Monaten mit dem S21 widerfahren sind, mit euch teilen. Vllt kann ich so dem ein oder anderen noch ein wenig bei der Kaufentscheidung dieses Geräts helfen. Ihr könnt auch gerne unten noch positive oder auch negative Punkte ergänzen, wenn ihr beispielsweise nicht meiner Meinung seid.
Unboxing:War wie immer ein magischer Moment.*1f609.png*

710812iC5784150B1892759?v=v2.jpg

Unboxing des S21 - 128 GB ROM - 8 GB RAM
Die Kamera:Kurz und knackig: klasse Kamera mit nem schicken Zoom. Ich bin richtig angetan von der Kamera. Die Bilder werden immer scharf - draufhalten, drücken und man hat ein tolles Ergebnis. Auch die Videoqualität ist richtig nice. Mit 4K, 60 fps werden es ruckelfreie Videos mit einer super Klangqualität. Klare Stimmen, und die Bässe bei Liedern ist auch hervorragend. Gerade im Vergleich mit dem S8 (von 2017) ein riesiger Sprung in die Zukunft. (Ich hatte privat bis vor 2 Monaten ein S8 und dienstlich ein Note 20 Ultra, welches mir aber im Alltag zu groß ist, weshalb ich jz zum "normalen" S21 gegriffen habe.)
710814iF2339DC233C7CD0D?v=v2.jpg

Triple-Kamera des S21
Verarbeitung:Die Verarbeitung ist auch wieder erstklassig. Es geht alles ineinander über und es ist ein echter Schmeichler in der Hand, das S21. Die Größe finde ich auch sehr angenehm. Die Kunststoff-Rückseite ist jz kein Premium-Feature, aber fühlt sich auch nicht zwingend billig an. Trotzdem finde ich es schade bei dem Preis, aber hat mich jz nicht vom Kauf abgehalten. Trotzdem wünsche ich mir für das S22, dass es wieder eine Glas-Rückseite bekommt.
Technische Daten und der Exynos:Das S21, wie ich es mir gekauft habe, kommt mit 128 GB ROM und 8 GB RAM. Dadurch läuft jede Anwendung oder what ever rasend schnell. Es gibt keine Verschnaufpause. Auch der Exynos macht seine Aufgabe sehr gut. Er ist definitiv effizienter geworden. (Mehr dazu bei der Akkulaufzeit!)
Die Akkulaufzeit:Da sind wir beim Thema, auf das sicher die meisten gespannt gewartet haben. Ich sage es mal so: 1 Tag ist drinnen. Ich Lade es immer früh von 8 bis 9 Uhr. So schaffe ich es dann wieder bis zum nächsten Morgen und habe noch ca. 30-40% auf der Uhr. Das ist kein neuer Rekord, aber deutlich mehr noch als bei meinem S8. Mein S21 schafft es so auf eine DOT von 5,5 bis 6,5 vllt auch mal noch 7h. Das finde ich für einen Exynos doch sehr gute Werte. Mir reicht das dicke aus. Mehr brauche ich nicht. Es wird hin und wieder mal ein wenig warm - das stört mich aber nicht wirklich, da nur manchmal ein wenig die Helligkeit beschnitten wird. Da gibt es bei dem S20 FE mit Snapdragon, meiner Mum, größere Abstriche an Displayhelligkeit und auch Performance. Aufgeladen wird es mit dem 25 Watt-Netzteil, sofern man einen Stecker findet, von 20 auf 100% in unter 1er Stunde und von 20 auf 80% in unter 45 Minuten! Das reicht allemale aus. Was brauche ich da ein 65 Watt-Supercharge-Netzteil? Am Ende schadet doch, je höher die Zahl, nur mehr dem Akku.*1f609.png* Und btw ich nutze es im Dual-Sim Modus... ("Dual-Sim immer aktiv" - an)
710813i4557317AA933D4CC?v=v2.jpg

Akkudiagramm vom S21
Display:Ich glaube da muss ich nicht viel zu sagen. Es ist ein wunderschönes AMOLED-Display mit einer scharfen Fhd+ Auflösung und Adaptiven 120hz. Alle Inhalte werden gestochen scharf dargestellt.
Sonstiges:Die Stereo-Lautsprecher sind angenehm und werden ausreichend laut. Die Frontkamera liefert auch tolle Ergebnisse. Auch der Ultraschall-Fingerabdrucksensor, der jz 2x so groß wie beim Vorgänger sein soll, liefert superschnelle Entsperrungen. Telefonqualität ist auch auf sehr hohem Niveau. Die Displayränder sind verdammt dünn und liefern eine elegante Front, die sich gegenüber Fronten anderer Smartphones keines Falls verstecken braucht.
Fazit:Ihr merkt es sicher... Ich bin mit dem Kauf sehr zufrieden und mag das seit Januar erhältliche Galaxy S21. Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung - auch für Leute, die das Smartphone mal etwas intensiver nutzen möchten.
Und nun seid ihr gefragt! Habt ihr Erfahrungen mit einem Galaxy aus der S21er-Reihe? Teilt sie gern hier! Ich freue mich auf Eure Erfahrungen und vllt auch Ergänzungen meines Treeds, egal ob positiv oder negativ.
Bleibt alle gesund!*1f340.png*LG@itsme007 Gelöst! L: Gehe zu Lösung.

 
K
Kim
Hey,

Wenn du nach bewährten Lösungen und Anleitungen suchst, sind diese Artikel empfehlenswert:
    Deinem Bericht kann ich zu 100% nur zustimmen:falthand:. Wenn du magst kannst meine Antwort gerne als Lösung Akzeptieren :cool: :rofl: :rofl: L: Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen
     
    Habe das S21+ 256GB und 8GB RAM und bin mega Zufrieden wie schon lange nicht mehr. Kann dir nur zu 100% zustimmen. Es könnte mich diesmal sogar 2 Jahre oder länger Begleiten, weil ich einfach super Zufrieden bin. Mit dem Akku komme ich locker durch den Tag und hab noch Reserve. Ich komme meist sogar auf 1,5-2 Tage und habe eine DOT von 7 bis 9 Stunden. Ist aber Hauptsächlich WLAN. Nutze ich mehr Mobile Daten sind aber immer noch 5,5 bis 6,5 Stunden drin. Habe sogar schon über 10 Stunden geschafft. Bei mir ist dauerhaft Bluetooth und GPS eingeschaltet wegen meiner Watch. Nur in der Nacht schalte ich es ab. Am Wochenende ist es in der Nacht im Flugmodus und unter der Woche komplett aus, da ich für meinen Job ein Zweitgerät nutze und mich damit auch Wecken lasse.
     
    Habe auch das S21 und kann eig. allen Punkten zustimmen, die du beschreibst.
    Ich habe mich auch für das normale S21 wegen der Größe entschieden. Plus und Ultra sind mir einfach zu groß.
    Bei mir komme ich sogar mit einer Akkuladung auf 2Tage Laufzeit. Denke Mal das liegt daran, dass ich nur eine Sim drin habe. Hatte für kurze Zeit 2 Sim drin und das habe ich am Akku auch gleich gemerkt, aber nichts dramatisches *1f601.png* :great:
     
    Also ich habe das ultra 256 GB und bin auch sehr zufrieden mit dem Gerät.
    Akku läuft bei mir gut über den Arbeitstag hinweg.
    Und auch die Geschwindigkeit, Helligkeit etc. Bei zb Spielen ist echt genial.
    In Kombinationen mit der watch und den buds pro und dem galaxy book pro 360 habe ich wirklich alles was man so braucht mobil dabei xD
     
    Neben dem S21 habe ich auch noch ein S21 Ultra. Um das S21 Ultra vernünftig bedienen zu können habe ich mir eine passende Schutzhülle mit S Pen Einschub von Spigen zugelegt. Damit ist die Rückseite aus Glas entschärft.
     
    Deinem Bericht kann ich zu 100% nur zustimmen:falthand:. Wenn du magst kannst meine Antwort gerne als Lösung Akzeptieren :cool: :rofl: :rofl:
     
    Hallo das galaxy note s20 ultra 5g bei 120hz verbraucht mehr Akku bei 60hz weniger
    Ich hab die Lösung gefunden
    Bei den Adaptiven 120 HZ Einstellung werden folgende Einstellungen bei den verschiedenen Anwendungen genutzt. 10 Hz - Artikel, Text und eBooks lesen 24 Hz - Videos und Filme schauen 30-120 Hz - Spiele, Anwendungen, Menü je nachdem was die Anwendung unterstützt
    Die Bildschirmwiederholung ist langsamer, d.h. beim spielen wäre es schwierig, sonst sind es wenig einschränkungen.
    Ist kein Problem bei 60hz
    :)
     

    Similar threads

    I
    Hallöchen, ich nutze seit Mitte 2017 privat ein Samsung Galaxy S8. Dieses hat sehr gute Dienste geleistet, weshalb es auch weiterhin ein Galaxy werden soll. Jedoch ist es schon sehr langsam geworden, der Akku ist übel und die Kamera gehört auch nicht mehr zu den Besten, obwohl ich schon ab und...
    Antworten
    29
    Aufrufe
    294
    I
    C
    Ich habe ein S21 Ultra und den Fehler gemacht auf OneUi4 zu updaten. Ja, der eine sagt "ehy cool, neue Features und Effekte" der andere wünscht sich Android 11 zurück.. Mir sind einige Sachen aufgefallen dir mir doch sehr ins Auge fallen(im negativen Sinne). Ich weiß man kann downgraden, muss...
    Antworten
    18
    Aufrufe
    130
    C
    S
    Ich suche nach einem Smartphone, das: - 90+ HZ bietet (zur Not nur 60, wenn es das nicht gibt) - einen wechselbaren Akku hat, der vllt. auch 5+ Jahre lang angeboten wird - kein Oled - Display (wegen Burn-In, bitte nicht antworten, dass neue Modelle kein Burn-In Risiko haben, ich musste starken...
    Antworten
    0
    Aufrufe
    143
    S
    M
    Das neue Galaxy S23 FE, mit seinem guten Bildschirm (Dynamic AMOLED 2X) von 6,4" mit 120 Hz, leistungsstarker Prozessor Exynos 2200 oder Snapdragon 8 Gen 1 (dies hängt vom Markt ab), drei tolle Kameras, 50 MP mit OIS, eine 12 MP Ultrawide, und eine 8 MP Telephoto. Dann gibt's eine 4.500 mAh Akku...
    Antworten
    11
    Aufrufe
    396
    M
    L
    Hallo Community,  ich habe das A53 seit Day1 und möchte meine Erfahrungen hier mitteilen, die ich mit diesem Handy gesammelt habe. Zur Info, ich hatte vorher das Oneplus 6 (auch Day1 Gerät) und war von der Preisleistung erstaunt. Ein neues Handy musste her, da der Akku schon sehr klein war und...
    Antworten
    2
    Aufrufe
    100
    J
    Zurück
    Oben