DVD oder Blu-Ray?

Dieses Thema im Forum "Home Entertainment (Heimkino)" wurde erstellt von Gody, 10. Juni 2013.

  1. Gody

    Gody New Member

    9. Juni 2013
    6
    0
    0
    Wenn ich mir einen neuen Fernseher kaufe, dann wird der wohl in HD sein. Jetzt weiß ich nicht, kann ich dann meinen DVD-Player damit verwenden, oder brauche ich Blu-Ray? Ich kenne mich technisch leider überhaupt nicht aus. Ist halt außerdem so, dass ich ja viele DVDs jetzt habe ... die würde ich natürlich gern weiter anschauen können.
     
  2. Sloopy

    Sloopy New Member

    4. Mai 2013
    57
    0
    0
    Hi Gody,
    da wären wir (auch) wieder beim Idealen Sitzabstand :)

    Abspielen kannst Du die DVDs natürlich auf dem Gerät immer..die Frage ist: Gefällt Dir die (miserable) Qualität gegenüber eines HD-Films?!

    Mir persönlich macht es bei meinen 47" TV nicht allzuviel aus auch "mal" etwas in SD-QUalität zu sehen...man gewöhnt sich daran..aber was Du niemals nie machen darfst ist: Dir den selben Film in HD kaufen und vergleichen ;) Denn wirfst Du die DVD weg bzw verschenkst Sie ;) Weil Du sie NIEMALS WIEDER anschauen wirst ;)

    lg
    Sloopy
     
  3. Gody

    Gody New Member

    9. Juni 2013
    6
    0
    0
    Ahahaha! Wenn ich denselben Film in HD kaufe, brauch ich die DVD eh nicht mehr! :D
    Das mit der miesen Qualität ist mir klar, ich hab damals meine alten VHS-Kassetten auch weggeworfen, obwohl ich noch einen intakten VHS-Rekorder hatte. Bei Musikkassetten nicht anders. Einzig die Vinylscheiben behält man gern, auch wenn sie an die Tonqualität der Silberscheiben nicht rankommen, aber die sind eben Kult.