Benachrichtigungen werden zu späte oder gar nicht angezeigt

U
U.
User
Hallo, kann mir mal jemand den Unterschied erklären, was die Akkueinstellung "Nicht eingeschränkt" im Vergleich zur normal eingestellten Funktion "Optimiert" in den App-Akku-Einstellungen macht und was der Unterschied ist zur Funktion "Apps, die nie im Standby sind", die sich tief in den "Akku und Gerätewartungs"-Einstellungen unter dem Punkt "Akku" und "Grenzen der Hintergrundnutzung" verbirgt?
Ich habe Probleme mit manchen Benachrichtigungen und frage mich, welche Funktionen was genau bewirken und wie ich es hinbekomme, dass Nicht-Samsung und -Google-Apps wie Kalender, Uhren und Messaging-Apps auch unter Samsungs OneUI 4.0 mit Android 12 so funktionieren, wie sie dies zu Android 7-Zeiten noch taten.
Die Seite Samsung klärt ja recht umfassend auf, dass Samsung die härtesten Energieeinsparfunktionen von allen Herstellern verwendet und irgendwo meine ich auch mal gelesen zu haben, dass Apps wie WhatsApp oder Facebook interne Ausnahmeregelungen hätten, so dass bei solchen Apps neue Benachrichtigungen sofort angezeigt werden, dies aber für Apps, die Samsung nicht bekannt sind, schlechter funktionert.
Weiß jemand den Unterschied der oben benannten Funktionen (Akkuoptimierung in den App-Einstellungen und Begrenzung von Hintergrund-Apps, die man selber auf eine Whitelist setzen kann, allerdings nur, solange man sie nicht von der Akkuoptimierung ausschließt)? Bei mir haben bislang beide Funktionen nichts oder nur wenig gebrachte und die Benachrichtigungen kommen noch immer nicht zeitnah oder zum Teil auch überhaupt nicht.
Weiß jemand, was es bringt, die "Adaptive Akku" Funktion in den weiteren Akkueinstellungen im Bereich "Akku" unter "Gerätewartung" zu deaktivieren oder die tägliche Auto-Optimierung, sofern diese bei mir überhaupt ausgeführt wird??
Hat jemand noch irgendeine andere Idee, wie ich es hinbekomme, dass alle Benachrichtigungen von Apps überhaupt und dann auch möglichst sofort angezeigt werden, wenn sie eintreffen? Ich weiß nicht, womit es sonst noch zusammenhängen könnte als mit den Energiespar- und Akkuoptimierungsfunktionen, die Samsung eingebaut haben könnte.
Danke für eure Hilfe!

 
K
Kim
Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen bieten praktische Hilfestellungen und Tipps:

Similar threads

D
Hallo, ich bin ein wenig am Verzweifeln. Ich habe mir letzte Woche das Samsung Galaxy A52s 5G gekauft und das Problem, das hin und wieder Benachrichtigungen bei ausgeschalteten Display nicht durchkommen, sobald ich das Display einschalte, kommen die Nachrichten durch. Und ich habe es nicht...
Antworten
7
Aufrufe
148
M
M
Hallo, das ist jetzt mein erstes Galaxy Tab (S7 Fe). Ich weiß nicht, ob ich mich zu blöd anstelle aber ich komme mit der Art und Weise der Benachrichtigungen überhaupt nicht klar. Kann man in der Benachrichtigungszentrale die Benachrichtigungen sich chronologisch anzeigen lassen? Das also die...
Antworten
3
Aufrufe
306
M
A
Hallo zusammen kann mir jemand helfen. Habe das Samsung Galaxy A23 5G und habe das Problem das eine App nicht richtig funktioniert. Alle anderen Apps funktionieren ohne Probleme und bekomme Benachrichtigungen und gibt nen Ton von sich. Bei der der einen App ist ne Kamera App erkennt alle...
Antworten
3
Aufrufe
748
A
U
Das Energiemanagement hat sich mit dem Upgrade auf A11 / One UI 3.1 sehr stark verändert. Um einerseits möglichst wenig Strom zu verbrauchen, anderseits aber keine Probleme bei der Nutzung vieler Apps zu haben, sollte man wissen, wo man jetzt die entsprechenden Funktionen finden kann und was...
Antworten
2
Aufrufe
221
U
D
Hallo zusammen! Ich habe ein Problem mit dem neuen "Feature" bei der Samsung Experience 9.0, das sich "Benachrichtigungs-Synchronisation" nennt. Schalte ich das in den Benachrichtigungs-Einstellungen ein, zeigen meine Apps die Anzahl der ungelesenen Nachrichten nur noch an, wenn es eine...
Antworten
3
Aufrufe
150
S
Zurück
Oben