Unterirdischer Support

M
M.
User
In der Hoffnung Samsung liest mit oder das jemand mir hilfreiche Tipps geben kann, auf diesem Wege.
Ich habe mir, gezielt da ich ein professionelles Premium-Produkt haben wollte, ein Note 20 Ultra 5G gekauft. Das war vor rund 8 Wochen.
Wichtig war mir ein verlässliches Gerät, da meine Frau aktuell schwanger ist, dies nicht so ganz reibungslos verläuft und ich, gerade in der aktuellen wirren Situation, ein Gerät benötige, dass a) zuverlässig ist und kein billiger Schrott und b) massiven Speicher hat (insbesondere SD-Erweiterung), da ich das auch beruflich nutzen muss, wenn mal wieder was sein sollte bzw. es in die heiße Phase geht.
Das zur Vorgeschichte.
Mit dem Note 20 Ultra war ich auch absolut glücklich, viel besser kann man so ein Gerät gar nicht machen.
ABER: Plötzlich, vor rund 14 Tagen, meldete das Gerät "SIM einlegen" und war offline.
Ich habe dann die SIM einmal herausgenommen, auf Schmutz geprüft und neu eingelegt. Nach dem Neustart...PIN-Abfrage, alles ok. ABER...die SD-Karte wird nicht mehr erkannt. "keine SD-Karte eingelegt".
Ich habe alles versucht...alles was der Chat-Support mir sagte (Neustart, ausblasen, ganzes Telefon zurücksetzen...) UND zusätzlich noch, rein auf Verdacht, eine neue SD-Karte gekauft. ALLE SD-Karten (alt und neu) werden auf allen anderen Geräten sofort erkannt und funktionieren einwandfrei. (ebenso, bevor die Frage kommt: hochwertige Serie von Sandisk, kein billiger Schrott)
Wieder an den Chat-Support getreten...muss ein Hardware-Defekt sein. Frage wie ich das lösen kann OHNE das Telefon für ein oder zwei Wochen einschicken zu müssen, da ich das 1. bei so einem Produkt nicht erwarte und 2. aktuell für mich nicht realisierbar ist.
Auch habe ich angeboten eine Gebühr für einen Vorabtausch zu bezahlen.
Chat-Support sagt: Kein Problem, einfach den Samsung-Service-Bus bestellen, kostet 15 Euro Anfahrt und das Ding wird innerhalb kürzer zwei Stunden repariert. (Bus kommt allerdings in einem 4 Stunden Fenster)
TOP. Bedankt und direkt versucht.....
Alles eingegeben..und kurz vor dem Bezahlvorgang kommt die Meldung: "Für ihr Produkt ist dieser Service nicht verfügbar".
Jetzt Tickets bei Samsung aufgemacht (mittlerweile DREI an der Zahl)....seit mehr als 10 Tagen genau NULL Feedback. Nicht einmal eine Standardantwort...schlicht ignoriert...
Man verweist mich auf einen Support, den es augenscheinlich für das Produkt gar nicht gibt....ignoriert jedes Ticket....
Ganz ehrlich: Eigentlich wollte ich mir noch das Tab 7+ kaufen...EIGENTLICH....
Bei diesem Service kann ich mein Geld aber auch woanders loswerden....insbesondere ist das, in der Preisliga, schlicht ein schlechter Witz. Ich habe GANZ OBEN ins Regal gegriffen und kein Einsteigergerät gekauft. Zudem, siehe Account, auch diverse andere Samsung-Produkte....
Hat irgendwer ähnliche Erfahrungen oder einen Tipp was ich noch machen kann?
Das Gerät ist SUPER...aber ich brauche es, so wie man es normal eigentlich eh erwarten kann, voll funktionsfähig.
10 Werktage (mit Glück) einschicken geht bei mir nicht wirklich.....ich muss IMMER erreichbar sein, habe einen 5 jährigen Sohn und die Frau kämpft in der Schwangerschaft aktuell mit teils nicht unkritischen Problemen :(((

 
K
Kim
Hey,

Wenn du nach bewährten Lösungen und Anleitungen suchst, sind diese Artikel empfehlenswert:
    Du hast 2 Möglichkeiten, entweder den Reparaturbus oder einschicken.
    Du kannst ja auch mal im Bekanntenkreis fragen ob jemand ein Ersatzhandy für die Zwischenzeit hat.
    Es ist nicht der Hersteller dafür zuständig das du ein Ersatz bekommst für die Zeit
     
    Guten Morgen
    Erstmal Glückwunsch das du Papa wirst auch, wenn es nicht so verläuft wie es sein sollte. Natürlich wünsche ich euch alles gute, dass alles gut wird.
    So jetzt zu deinen Anliegen. Natürlich ist es doof das der Repair Bus scheinbar nicht kommt. Das du in der derzeitigen Lage nicht auf dein Gerät verzichten willst ist völlig klar nur leider muss man immer damit rechnen das was kaputt geht und auch, wenn du das nicht erwartest bei jedem technischen Gerät kann mal was kaputt gehen.
    Du könntest mal schauen ob bei dir in der Nähe ein Service Plaza ist, dann könntest du es dahin bringen und es in ca. 2 Stunden wieder mitnehmen. Ist das nicht möglich solltest du dir überlegen ob du dir nicht ein günstiges Zweitgerät zulegst und es dann einschickst oder im Familien und Bekanntenkreis frägst ob jemand eins leihen kann.
     
    Schade das Samsung nicht reagiert und der Bus nicht buchbar ist. Das ist zwar nicht schön, aber nicht das Ende der Welt. Wenn die zuvor genannten Optionen alle nicht klappen dann kommst du wohl leider nicht drum herum ein älteres Gerät zu nehmen und das Defekte an Samsung zu schicken. Auf diesem Weg bist Du dann wenigstens erreichbar. Speicher musst Du dann halt mit einem Externen Speichermedium ausgleichen. Tipp: externe SSD über USB-C. Ist zwar nervig das an- und d anzustecken und man darf das Teil nicht liegen lassen, aber immerhin noch eine Lösung. Und nach den 2 Wochen kannst Du die SSD immer ohne als Backup Speicher zuhause verwenden.
    Pro-Tip: Über Samsung beschweren ist gut und richtig, aber ändern wird es leider nichts. Also brauchst Du einen anderen Weg, auch wenn es noch so unbequem ist.
     
    Auch von mir einen Herzlichen zum Papa werden :falthand:. Wünsche euch das alles gut wird, Daumen sind gedrückt. Ärgerliche Geschichte, aber ob du es glaubst oder nicht, die meisten SD Karten die fratze gingen, wo ich gelesen habe, waren San Disk. Und wie ich gelesen habe, tuts dein Handy, bis auf die SD wieder, und ich denke mal,das Note hat bestimmt selber genug internen Speicher, damit du es noch in der Zeit nutzen kannst, in der deine Frau schwanger ist, wenn dann alles vorüber ist, schickst du es halt ein. Sollte dich kein problem darstellen :embrass:
     
    Wenn es die SIM Karte ist zum Anbieter Gehen und eine Neue Karte Holen. Wenn es die SD Karte ist in ein Anderes Samsung Einlegen und Reset machen Vielleicht hilft das
     

    Similar threads

    M
    Wegen Umstieg auf ein Galaxy S10 wollte ich die auf dem alten S5+ verschlüsselte SD Karte dort wieder entschlüsseln, um sie im neuen Gerät weiterverwenden zu können. Doch trotz Erfolgsmeldung nach dem Entschlüsselungsvorgang sind die Dateien nicht lesbar. Ich habe sie dann sicherheitshalber auf...
    Antworten
    9
    Aufrufe
    115
    A
    Y
    Ich möchte hier meine Erfahrungen aus dem Erlebnis "Eigenimport" zusammenstellen, ich war bei der Sache zu blauäugig. Sollten andere auch mit dem Gedanken spielen, sollten sie den Bericht ggf. einmal durchlesen. Ich habe im diversen Internetforen und Youtube das Produkt "Samsung Odyssey"...
    Antworten
    3
    Aufrufe
    192
    A
    M
    Hallo, ich weiß leider mittlerweile nicht mehr an wen ich mich wenden soll. Kurze Zusammenfassung: Ich habe mein S21 Ultra für eine Garantiereperatur zu Samsung geschickt. Als ich es nach ca. zwei Wochen zurück bekam und wieder einrichtete musste ich feststellen, dass mein Handy mit einem...
    Antworten
    4
    Aufrufe
    166
    F
    D
    Hallo in die Runde, ich habe mit meinem Z Flip 5 G ein riesen Problem mit dem "Premium Service". Und zwar löst sich nach nun nicht mal 4 Monaten die Folie im Bereich des Scharniers an beiden Seiten. Kann passieren, so what. Da in der Packung ja ein Flyer mit dem Premium Service liegt der sogar...
    Antworten
    4
    Aufrufe
    313
    M
    D
    Hallo Leute ich wollte euch meine "tolle" Erlebnisse mit meinem Samsung S9 und Samsung Kundendienst erzählen. Ich habe mein Samsung S9 am 18.12.2019 gekauft weil ich noch damals mein S7 benutzt habe.Was viel besser ist als das S9 nach meiner Meinung den ich habe das Gerät 2-3 Jahre lang benutzt...
    Antworten
    1
    Aufrufe
    156
    S
    Zurück
    Oben