Galaxy Buds und TradeIn Verlängerung bei Kauf über Vodafone

V
V.
User
Hallo zusammen,
seit dem S I9000 bin ich treuer Samsung Kunde (S1, S2, S3, S4, S5, S7edge, aktuell Note 20 Ultra).
Ich habe am 25. Februar über Vodafone das S22 Ultra in grün mit 256 GB bestellt, insbesondere aufgrund des umfangreichen Zugabenpakets (Tablet über Vodafone, Buds über Samsung) und des TradeIn Programms, weil ich mit dem Note20 Ultra einfach nicht zufrieden bin.
Über https://tradein.teqcycle.com/samsung erhält man schonmal 100 € weniger auf das Gerät, als über Samsung direkt, was mir keiner der Mitarbeiter erklären konnte. Das ist schade.
Allerdings verzögert sich nun die Lieferzeit des Telefons immer weiter, angeblich weil Samsung nicht liefern kann. Die von Vodafone betriebene Tablet Zugabe habe ich bereits mit dem Vodafone Kundenservice besprochen - diese ist hier nicht Thema.
Allerdings endet die Registrierungsperiode für die Buds UND für die TradeIn Aktion am 21.4.2022. Mein Telefon soll aber erst am 22.04.2022 geliefert werden. Da ich für beides das neue Smartphone benötige (IMEI/Samsung Members App), wäre es mir tatsächlich unmöglich an den Aktionen teilzunehmen. Folge wäre, dass ich den gesamten Vertrag widerrufen müsste, weil mir dann der Wert der Buds+ der Wert der TradeIn Aktion verloren gehen würde. Trotz der bekannten Lieferschwierigkeiten bewerben sowohl Samsung als auch Vodafone allerdings diese Aktionen weiterhin.
Da für die Buds und das TradeIn nicht Vodafone sondern Samsung verantwortlich ist, habe ich hier im Forum versucht eine Antwort zu finden, habe jedoch bisher nur widersprüchliche Informationen erhalten. An eurer Samsung Hotline geht seit einer Stunde niemand ans Telefon und gestern wurde ich von der Hotline auf die Community verwiesen. Das finde ich mehr als merkwürdig.
Ich hoffe wirklich, dass ich nicht ausgerechent die beiden Aktionen von Samsung verpasse, weil Samsung bei diesem Modell Lieferschwierigkeiten hat.
Gibt es hierzu irgendeine Lösung?
Beste Grüße

 
K
Kim
Hey,

Diese Artikel werden dir weiterhelfen:
  • Galaxy Buds zurücksetzen: Einfache Anleitung

    Galaxy Buds zurücksetzen: Einfache AnleitungWenn es Probleme mit der Synchronisierung oder dem Klang gibt, ist es eine gute Idee, die Galaxy Buds zurückzusetzen. Dieser Prozess des Zurücksetzens und erneuten Koppelns der Ohrhörer kann oft alle Probleme beheben. Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie es geht.
  • Samsung Galaxy Buds: Eine einfache Anleitung

    Samsung Galaxy Buds: Eine einfache AnleitungMit den Samsung Galaxy Buds und Buds+ können Sie ein kabelloses Musikerlebnis genießen. Um den größtmöglichen Nutzen aus den kabellosen In-Ear-Kopfhörern zu ziehen, haben wir diesen Leitfaden mit praktischen Tipps für Sie erstellt.
  • Galaxy Buds2 Pro: Galaxy Wearable App

    Galaxy Buds2 Pro: Galaxy Wearable AppIn diesem Hilfe-Video siehst du am Beispiel der Galaxy Buds2 Pro, welche Einstellungen und Funktionen für Ohrhörer die Galaxy Wearable App bietet.
  • Galaxy Buds mit PC verbinden: Einfache Anleitung

    Galaxy Buds mit PC verbinden: Einfache AnleitungEs ist ganz einfach, deine Samsung Galaxy Buds mit deinem Computer zu verbinden. In diesem nützlichen Leitfaden findest du alle Informationen und Schritte, die du dafür brauchst.
Hallo L: @Vopser,
ich habe deinen Thread aus dem Spam-Filter geholt. Es kann verschiedene Gründe haben, warum dieser dort einsortiert wurde.
Zu deiner Frage: Es war in der Vergangenheit nicht unüblich, dass in solchen Fällen der Aktionszeitraum verlängert wird. Wir hatten schon weitergeleitet, dass ihr euch Gedanken um die Registrierung macht.
Liebe Grüße
 
Danke dir L: @AlwinS . Ich hoffe, dass die Aktionen beide verlängert werden. Grundsätzlich habe ich mit der Leiferverzögerung gar kein Problem; ein hoher Andrang kann immer mal passieren. Dann sollte aber auch entsprechend gehandelt werden *:winking-face:
Beste Grüße
Vopser
 
L: @AlwinS Gibt es schon irgendeine Rückmeldung hinsichtlich dieser Angelegenheit?
 
L: @AlwinS Gibt es inzwischen Neuigkeiten? Vodafone schweigt das Problem tot, eure Hotline sagt mir "ja da müssen sie die Bedingungen lesen".
Unabhängig davon, dass selbstverständlich die Aktionen von Samsung beendet werden können, gibt es auch hierfür gewisse regeln. So darf nicht mit Aktionen geworben werden, welche erwartbar nicht zum Erfolg führen. Ebenso darf nicht mit Aktionen beworben werden, an denen der Kunde faktisch keine Teilnahmemöglichkeit hat.
Die Antwort der Hotline finde ich eine ziemliche Frechheit.
Daher nochmal meine Frage: Wie sieht es mit der TradeIn Aktion und der Galaxy Buds Zugabe aus? Rein faktisch kann ich durch die von mir nicht zu vertretene Lieferverzögerung an beiden Aktionen nicht teilnehmen.
 

Similar threads

J
Hallo Community, ich habe am 23.2. das Galaxy S22 Ultra erworben. Am 26.2. habe ich das Handy für die Buds Aktion registriert. Nach dem ich bis heute keine Rückmeldung erhalten habe, bin ich die Registrierung noch mal durchgegangen. Jetzt habe ich in meinen Spamordner eine Ablehnung entdeckt...
Antworten
9
Aufrufe
342
Z
Zurück
Oben