Galaxy Watch gelaufene Kilometer auf Laufband

T
T.
User
Guten Abend zusammen!
Ich habe heute, gegen den Rat vieler, mir die Samsung Galaxy Watch 42 mm gekauft.
Ich bin direkt ins Fitnessstudio gefahren um diese zu testen.
Leider musste ich feststellen, dass nach dem Test auf dem Laufband keine gelaufenen Kilometer angezeigt werden.
Ist diese Funktion vielleicht gar nicht möglich.
Das wäre schon nach kurzer Zeit ein KO Kriterium für mich.
Ich komme von Apple und wollte einen Wechsel durchführen, da diese mich in letzter Zeit enttäuscht haben. Nach meiner Meinung, ruht Apple sich gerade zu sehr auf dem teilweise verdienten Ruhm aus und lassen essentielle Bereiche schwach werden. Aber wie gesagt, dass ist meine Meinung.
Danke für eure Hilfe!
Gelöst! L: Gehe zu Lösung.

 
K
Kim
Hey,

Diese Lösungen und Anleitungen können dir bei der Problemlösung behilflich sein:
Hallo L: @Totalgenervt,
beim Laufband werden keine Kilometer gezählt. Die Samsung Galaxy Watch misst Distanzen anhand von GPS-Daten.
L: Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen
 
Hallo L: @Totalgenervt,
beim Laufband werden keine Kilometer gezählt. Die Samsung Galaxy Watch misst Distanzen anhand von GPS-Daten.
 
L: @DavidB
Ist das so richtig? Denn mir werden doch jeden Tag die gelaufenen Kilometer angezeigt. Also werden auch Distanzen anhand von Schritten berechnet.
Und komischweise werden auch wenn ich rudere Schritte gezählt und daraus Distanzen berechnet, owohl ich mich auf dem Rudergerät keinen Meter bewege.
 
Die Schritte werden von der Galaxy Watch durchgehend gezählt und anhand dieser die Gesamtzahl der Kilometer errechnet. Die Uhr misst Schritte anhand von Erschütterungen. Daher kann es bei ähnlichen Bewegungsabläufen zu falschen Positivmessungen kommen.
Unabhängig von der Schrittmessung gibt es dann noch das Trainingstracking. Beim Joggen oder Radfahren wird hier die Route und Distanz anhand des GPS gemessen. Beim Laufband ist dies nicht möglich.
 
L: @DavidB
Also jetzt mal ganz ehrlich. Das ist doch unlogisch. Wenn meine Uhr im automatischen Workout schon von alleine Ellipsentrainer oder Rudergerät erkennt, dann ist doch wohl klar dass ich keine Schritte mache. Also müsste der Schrittzähler sich hier ja wohl abschalten. Denn das Ergebnis der Schritte wird bei mir immer um rund 6000 Schritte verfälscht wenn ich rudere. Selbst die kleinen Bildchen bei den Sportarten zeigen, dass ich mich auf einem Gerät befinde und keine Schritte mache.
 
Also wenn ich in die Hände klasche werden Schritte gezählt und auf dem Laufband so gut wie keine, ist schon merkwürdig. Man sollte doch meinen, das die Uhr das können müsste. Also werde mir definitiv keine samsung galaxy watch 4 mehr kaufen.
 

Similar threads

G
Hallo zusammen, ich habe in der Suchfunktion nur einen Eintrag von November 2018 gefunden. Dort heißt es nur schlicht, geht nicht... Ich laufe, gerade in den Wintermonaten und wegen meinen Schichten, auf dem Laufband. Hier hatte ich bisher Vivoactive HR und Vivoactive 3. Dort bekomme ich ein...
Antworten
2
Aufrufe
161
G
E
Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich habe mir im November 2022 eine neue Galaxy Watch 5 Pro direkt bei Samsung bestellt. Die Uhr kam auch kurze Zeit später an, alles perfekt soweit. Nach einigen Tagen ist mir allerdings aufgefallen, dass an einer Stelle ein etwas größerer Spalt...
Antworten
10
Aufrufe
176
E
I
Ich möchte mal eine gute Sport APP vorstellen, die mal nix mit den so etablierten Sportuhren von Polar, Garmin und Co. zu tun hat GearTracker (im folgenden GT genannt) Ich habe hier noch nicht wirklich viel davon gelesen und möchte diese APP für die Samsung Gear Uhren mal vorstellen. Alle...
Antworten
7
Aufrufe
164
F
Zurück
Oben