Diese Werbung wird für Samsung-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Laurenz Pl

Anfänger

  • »Laurenz Pl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 17. März 2017

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. März 2017, 20:24

Samsung UE40S9 - DVB-T2 fähig ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
ich besitzte seit ca. einem Jahr den Samsung UE40S9 Fernseher. Nun hab ich letztens von einer künftigen DVB-T2 umstellung gehört und habe mich gefragt, ob ein Receiver nötig ist, um dieses Signal zu empfangen. Ich weiß, dass mein Fernseher DVB-S2 fähig ist, aber hat das überhaupt was damit zu tuen? Brauch ich jetzt einen Reciever?
MfG Laurenz

Charly1946

Schüler

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 13. November 2015

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. März 2017, 10:26

Dvb-T2

Hallo, Laurenz,
DVBT (läuft aus) + DVBT2 (neu) bedeutet ANTENNENFERNSEHEN.
Wenn Du Satellitenfernsehen schaust, ist das DVBS.
Dann brauchst Du Dich um nichts zu kümmern.
Wer das Antennenfernsehen schaut, muss zumindest einen neuen
Receiver haben oder ein neues TV-Gerät.
Liebe Wochenendgrüße

Charly1946

Schüler

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 13. November 2015

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. März 2017, 10:27

Dvbt2

Hab noch ´was vergessen:
Vor einem Jahr gab es noch keine TV´s, die DVBT2-fähig waren.
Nochmals liebe Grüße

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Samsung-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!