Externe Festplatte wird von BD-F8900 nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Blu-ray" wurde erstellt von Martian_23, 30. Juni 2021.

  1. Martian_23

    Martian_23 New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Community

    Extra um meinem Freund Kurt – der sich auf dem Gebiet der (Computer-)Technik nichts zutraut – zu helfen, habe ich mich hier registriert.

    Es war ein unglücklicher Moment: Bei laufender Aufnahme mit seinem BD-F8900 rutschte aus Versehen das USB-Kabel zur externen Toshiba-Festplatte heraus – dem Ziellaufwerk. Seither erkennt der Recorder diese nicht mehr – sie wird nicht mehr angemeldet.

    Von meinem Windows-Computer wird sie einwandfrei erkannt, bloss (logischerweise) das Dateisystem darauf nicht. Mein Freund und Tennispartner wäre noch so glücklich, wenn der Festplatteninhalt (Musik und Filme) gerettet werden könnte, für den er eine Menge Zeit und Hingabe investiert hat. Dazu müsste wohl das Zusammenspiel zwischen Recorder und Festplatte wieder klappen.

    Weiss jemand eine Lösung für das Problem?

    Freundliche Grüsse
    Marcel