Diese Werbung wird für Samsung-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mobile Slots sorgen unterwegs für Spannung

Selbst von unterwegs aus kann man mittlerweile seine Einsätze in einem Online-Casino vornehmen – Spielautomaten lassen sich so einfach mitnehmen

 

Mobile Slots sorgen unterwegs für Spannung


Für immer mehr Menschen gehören Smartphones und Tablets längst zum Alltag. Mobilfunknetze sind heute längst nicht mehr nur in Großstädten so gut ausgebaut, dass sich darüber innerhalb kürzester Zeit enorme Datenmengen übertragen lassen. Alternativ dazu steht in vielen Cafés und Restaurants ein kostenloses WLAN zur Verfügung, sodass man fast überall auch unterwegs ohne Probleme im Internet surfen kann. Aus diesem Grund sind die mobilen Websites von Casinos im Internet in den vergangenen Jahren immer populärer geworden. Dort sind vor allem mobile Slots bei den Fans von Glücksspielen sehr beliebt, also Spielautomaten im Internet. Wer mobile Slots spielen möchte, hat heute schon eine enorme Auswahl.

Natürlich gibt es bei der Gestaltung von Spielen für mobile Geräte einige Punkte, die die jeweiligen Hersteller beachten müssen. Genau wie bei einer mobilen Website muss das Design ein wenig angepasst werden. Die Bedienung der einzelnen Menüs erfolgt schließlich nicht mit der sehr präzisen Maus oder mit dem Trackpad auf dem Laptop, sondern mit dem Finger auf dem Touchscreen. Aus diesem Grund sollten die Flächen ein wenig größer ausfallen, zudem muss die Grafik so dargestellt werden, dass die Symbole sich auch auf dem relativ kleinen Display gut auseinanderhalten lassen.

Nicht alle älteren Spiele, die es schon seit einigen Jahren in Online-Casinos gibt, wurden schon für die Darstellung auf dem Handy optimiert. Kunden von Glücksspielportalen haben deshalb in der Regel eine etwas kleinere Auswahl als auf dem PC oder Laptop, wenn sie mit Hilfe von mobilen Geräten ihre Einsätze bei den Slots vornehmen wollen. Gerade bei den neuen Spielen gibt es jedoch kaum noch Einschränkungen. Große Hersteller wie Netent, Microgaming oder Playtech veröffentlichen neue Slots in der Regel zeitgleich für den normalen Computer und für mobile Geräte, Casinos stellen diese in ihrem Portfolio daher ebenfalls zur gleichen Zeit bereit. Kleinere Anbieter wie Betsoft Gaming haben mittlerweile ebenfalls diesen Anspruch.

Bei der Technik muss man sich keine Gedanken über das Betriebssystem auf dem eigenen Smartphone machen. In der Regel werden mobile Slots so programmiert, dass diese sich über den Browser öffnen lassen. Dadurch spielt es keine Rolle, ob man mit einem Handy im Casino aktiv ist, das mit iOS, mit Android oder mit einem anderen Betriebssystem läuft. Darüber hinaus ist der Vorteil beim Zugriff über den Browser, dass man keine eigene App herunterladen und auf dem eigenen Gerät installieren muss. Stattdessen meldet man sich einfach mit seinen normalen Zugangsdaten im Casino an und öffnet das gewünschte Spiel.

Natürlich ist der Zugang zum Internet von unterwegs aus nicht immer ganz verlässlich. Wer zum Beispiel im Zug spielen möchte, wird sicher das eine oder andere Mal feststellen, dass das Netz auf der Strecke schlechter wird oder kurz weg ist. Falls die Verbindung zum Casino unterbrochen wird, wenn man gerade einen Einsatz platziert und eine Runde gestartet hat, dann wird dieser Einsatz dem eigenen Konto im Casino wieder gutgeschrieben. Ein Gewinn ist so zwar nicht möglich, dafür verliert man jedoch auch kein Geld.

Alles in allem sind mobile Slots also eine sehr gute Variante, wenn man auch von unterwegs aus ein wenig Unterhaltung sucht. Damit kann man selbst bei der Fahrt zur Arbeit oder bei längeren Wartezeiten den einen oder anderen Gewinn erzielen – zumindest dann, wenn man das nötige Quäntchen Glück hat. Darüber hinaus ist es mit Hilfe von mobilen Slots möglich, die Umsatzbedingungen, die für einen Bonus im Online-Casino immer gelten, noch schneller zu erfüllen. Einsätze bei den Slots werden schließlich meistens zu 100 Prozent angerechnet, das gilt natürlich auch für mobile Slots.


Anzeigen

Diese Werbung wird für Samsung-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!